Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Fachanwälte > Handels- und Gesellschaftsrecht > Düsseldorf

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht in Düsseldorf

Fachanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASSDr. Andreas Hacke  Goethestraße 29, 40237 Düsseldorf
Zwanzig, Hacke, Meilke & Partner Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, GmbH-Recht, Unternehmenskaufrecht, Lizenzrecht, Handelsvertreterrecht, Vertriebsrecht, Mediation im Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht
Foto
In Kooperation mit dem ASSDr. Eckard Franken  Arnoldstraße 10, 40479 Düsseldorf
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Familienrecht, Handelsrecht, Kapitalanlagerecht, Zwangsversteigerungsrecht, Gesellschaftsrecht
Foto
In Kooperation mit dem ASS Joachim Hacke  Goethestraße 29, 40237 Düsseldorf
Zwanzig, Hacke, Meilke & Partner Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Familienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Familienrecht, Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Internetrecht, Domainrecht, Kindschaftsrecht, Kaufrecht, Vertragsrecht, Werkvertragsrecht, Handelsrecht, Gesellschaftsrecht
Foto
In Kooperation mit dem ASSDr. Marius Kuschka  Elberfelder Straße 2, 40213 Düsseldorf
Engel Heckmann & Partner Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kapitalanlagerecht, Vertragsrecht, Kartellrecht, Zivilrecht, Unternehmenskaufrecht
Foto Christian Lentföhr  Josephinenstr. 11-13, 40212 Düsseldorf
SNP Schlawien Partnerschaft
Fachanwalt für: Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Handelsrecht, Gesellschaftsrecht

FotoDr. Angela Lindfeld  Stadttor 1, 40219 Düsseldorf
Kapellmann und Partner Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht

Foto Christian Harald Schwindt  Heinrich-Heine-Allee 20, 40213 Düsseldorf
Piepenburg Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Handelsrecht, Gesellschaftsrecht

Foto Dirk Hänisch  Schwannstr. 6, 40476 Düsseldorf
Raupach & Wollert-Elmendorff
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht

Foto Carl Wilhelm Franken  Arnoldstr. 10, 40479 Düsseldorf
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht

FotoDr. Johannes Thoma  Peter-Müller-Str. 10, 40468 Düsseldorf
Reiners Rogge Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht

FotoDr. Frank Todtenhöfer  Burggrafenstr. 5 a, 40545 Düsseldorf
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, Steuerrecht, Erbrecht, Baurecht, privat

FotoDr. Eckart Petzold  Bleichstr. 14, 40211 Düsseldorf
GSK Stockmann & Kollegen
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht

FotoDr. Götz Karrer  Georg-Glock-Str. 4, 40474 Düsseldorf
Heuking Kühn Lüer Wojtek
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht

Foto Bernd Guntermann  Reichsstr. 43, 40217 Düsseldorf
Wilhelm Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Steuerrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Steuerrecht, Handelsrecht, Gesellschaftsrecht

Foto Christian Normann  Marie-Juchacz-Str. 11, 40470 Düsseldorf
Fachanwalt für: Steuerrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Steuerrecht, Handelsrecht, Gesellschaftsrecht

FotoDr. Antonius Ewers  Stadttor 1, 40219 Düsseldorf
Kapellmann und Partner
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht

Foto Hans-Jörg Stelzer  Burggrafenstr. 5, 40545 Düsseldorf
Peters Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Zivilrecht, Immobilienrecht, Insolvenzrecht

FotoLL.M. Jan Fischer  Börnestr. 10, 40211 Düsseldorf
Schröder Fischer Rechtsanwaltsgesell
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht

FotoDr. Jörn-Christian Schulze  Hammer Str. 19, 40219 Düsseldorf
ARQIS Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht

Foto Ingrid Burghardt-Richter  Königsallee 60c, 40212 Düsseldorf
FPS Fritze Wicke Seelig
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Vertragsrecht, Unternehmenskaufrecht, Vertriebsrecht

Foto Christian Hindahl  Berliner Allee 51-53, 40212 Düsseldorf
Hindahl Sternemann Horn Bock
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Bankrecht / Kapitalmarktrecht

FotoDr. Heinrich Stallknecht  Benrather Str. 15, 40213 Düsseldorf
Taylor Wessing
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht

FotoDr. Götz Philipp  Elisabethstr. 16, 40217 Düsseldorf
Rechtsanwälte Streitbörger Speckmann
Fachanwalt für: Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Handelsrecht, Gesellschaftsrecht

Foto Holger van Ooy  Uerdinger Str. 5, 40474 Düsseldorf
van Ooy & Göttling
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Ratgeber aus Düsseldorf

Bundespatentgericht: Die Bezeichnung „LINEAS“ kann als Marke eingetragen werden
I. Ausgangsfall Der Anmelder beantragte beim deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) die Eintragung der Wortmarke „LINEAS" als Marke unter anderem für Dienstleistungen im Bereich der „Telekommunikation" und für „wissenschaftliche und technologische Dienstleistungen". Das DPMA hat die Eintragung von „LINEAS" für die beanspruchten Waren und Dienstleistungen abgelehnt. Zur Begründung... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Axel Dreyer aus Düsseldorf)

Einstweilige Verfügung gegen das Angebot markenverletzender Waren trotz vorangegangenem Widerspruchsverfahren?
Zur Pflege einer Marke gehört die Überwachung des Markenregisters, durch die der Markeninhaber frühzeitig Kenntnis von der Anmeldung jüngerer und rechtsverletzender Marken erhält. Der Inhaber der älteren Marke kann nach Eintragung der jüngeren Marke kostengünstig gegen diese Eintragungen im Widerspruchsverfahren vorgehen. Damit ist aber noch nicht klar, ob der Inhaber der jüngere Marke... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Axel Dreyer aus Düsseldorf)

Subventionsrecht: Rückforderung – Richtiger Adressat
Subventionsrecht: Rückforderung - Richtiger Adressat Ein Rückforderungsbescheid muss sich nach ganz herrschender Meinung in der Rechtsprechung (vgl. statt aller, BVerwG, Beschluss vom 29.09.1987, Az. 7 B 161/87) und der Rechtsliteratur (Kopp/Ramsauer, VwVfG, 10. Auflage 2008, § 49a RdNr. 10) nach Wegfall eines begünstigenden Verwaltungsaktes grundsätzlich gegen den Adressaten bzw. den Begünstigten... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Simone Baiker aus Düsseldorf)

OLG Frankfurt entscheidet zur Wettbewerbswidrigkeit von Testwerbung in Fernsehspots
Werbung für Produkte oder Dienstleistungen mit Testergebnissen ist für Unternehmen besonders attraktiv. Die Verbraucher vertrauen den objektiven Testergebnissen der Tester oftmals mehr als den Werbeaussagen des Unternehmens. Besonders vertrauenswürdig sind Testergebnisse der Stiftung Warentest. Für die Werbung mit Testergebnissen haben sich Standards gebildet, die in den Bedingungen der Stiftung Warentest zur... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Axel Dreyer aus Düsseldorf)

Kindergartenrecht: Rechtsanspruch auf Kita-Platz
Gegenwärtig hat jedes Kind vom vollendeten dritten Lebensjahr bis zum Schuleintritt einen Rechtsanspruch auf den Besuch einer Tageseinrichtung. Der Rechtsanspruch ist gesetzlich in § 24 des Achten Sozialgesetzbuches (SGB VIII - Kinder- und Jugendhilfegesetz) verankert, welches am 01.01.1996 in Kraft getreten ist.   Der Rechtsanspruch dient dazu, die Entwicklung des Kindes zu fördern, Erziehung und... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt LL.M. Marcus Richter aus Düsseldorf)

nach oben
Sie lesen gerade: Fachanwalt Handels- und Gesellschaftsrecht Düsseldorf