Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Fachanwälte > Sozialrecht > Essen

Fachanwalt für Sozialrecht in Essen

Fachanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
Dirk Vossen  Weidkamp 180, 45356 Essen
Kanzlei für Arbeitsrecht Essen - Dirk Vossen, Fachanwalt für Arbeitsrecht mit Schwerpunkt Kündigungs
Fachanwalt für: Arbeitsrecht, Sozialrecht

Schwerpunkte: Kündigungsschutzrecht, Arbeitsrecht, Sozial- / Sozialversicherungsrecht, Berufsunfähigkeit
Premiumeintrag, gelistet in: Fachanwalt Sozialrecht Essen
Foto
In Kooperation mit dem ASS Peter Karaiskas  Friedrich-Ebert-Straße 4-8, 45127 Essen
Delgmann · Faber · Karaiskas Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Sozialrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Schwerpunkte: Strafrecht, Verkehrsrecht, Jugendstrafrecht, Vertragsrecht, Sozialrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht
Foto
In Kooperation mit dem ASS Frank Schleicher  Gildehofstraße 2, 45127 Essen
Schleicher Haccius Zielinski Rechtsanwälte Partnerschaft
Fachanwalt für: Sozialrecht

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Arbeitsförderungsrecht, Sozialrecht
Foto
In Kooperation mit dem ASS Sandra Everding  Neue Liebe 1, 45276 Essen
Fachanwalt für: Sozialrecht

Schwerpunkte: Familienrecht, Kaufrecht, Zwangsvollstreckungsrecht, Scheidung, Medizinrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht, Sozialrecht
Foto
In Kooperation mit dem ASSDr. Gudrun Doering-Striening  Rüttenscheider Straße 94-98, 45130 Essen
Dr. Doering-Striening & Schwerdtfeger Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Familienrecht, Sozialrecht

Schwerpunkte: Familienrecht, Erbrecht, Sozialrecht
Foto Heike Carolin Traphan  Rüttenscheider Str. 194-196, 45131 Essen
Fachanwalt für: Arbeitsrecht, Sozialrecht

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Sozialrecht, Betriebsverfassungsrecht, Kündigungsschutzrecht, Arbeitsförderungsrecht, Personalvertretungsrecht

gelistet in: Rechtsanwalt Essen
Foto Jörg ten Eicken  Alfredstr. 77/79, 45130 Essen
Fachanwalt für: Sozialrecht

Schwerpunkte: Sozialrecht, Krankenversicherung, Rentenversicherung, Unfallversicherung, Pflegeversicherung, Umweltstrafrecht

gelistet in: Rechtsanwalt Essen
Foto Christian Schäfer  Zweigertstr. 37/41, 45130 Essen
Fachanwalt für: Arbeitsrecht, Sozialrecht

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Sozialrecht

gelistet in: Rechtsanwalt Essen
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Ratgeber

Hanse Capital Container Flottenfonds Beteiligungs GmbH & Co. KG könnte vor Insolvenz stehen
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Die Anleger der Hanse Capital Container Flottenfonds blicken unruhigen Zeiten entgegen. Die Entwicklungen des Hanse Capital Container Flottenfonds halten die betroffenen Anleger weiterhin in Atem. Neben der Insolvenz der HC Container Flottenfonds Beteiligungs GmbH &... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Abmahnung von Sasse und Partner, Waldorf Frommer, FAREDS, Daniel Sebastian oder Negele, Zimmel, Greuter, Beller erhalten?
Sie haben eine Filesharing-Abmahnung von zB Sasse und Partner, Waldorf Frommer, FAREDS, Daniel Sebastian, Negele, Zimmel, Greuter, Beller oder anderen Abmahnkanzleien erhalten? Wir beraten Sie gerne (auch am Wochenende), um gemeinsam eine zufriedenstellende Lösung für Sie zu finden. Im Detail geht es bei genannten Kanzleien um Folgendes: Die Rechtsanwaltskanzlei Sasse und Partner mahnen für WVG Medien ua... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Sascha Tawil)

Kein Haftungsausschluss unter Teilnehmern eines Motorrad-Sicherheitstrainings
Stuttgart/Berlin (DAV). Sicherheitstrainings dienen der Verbesserung der Fahrsicherheit, es sind keine Rennen. Die Teilnehmer sind zudem über eine Kfz-Versicherung versichert. Eine stillschweigende Vereinbarung des Haftungsausschlusses unter den Teilnehmern des Trainings, auch wenn sie in den AGB´s des Veranstalters steht, ist daher unwirksam. So entschied das Oberlandesgericht Stuttgart am 21. Juli 2008 (AZ: 5 U 44/08). Bei einer... mehr
(von Experten-branchenbuch.de)

Rechtslage: Sorgerecht für nicht verheiratete Väter
Sind Mann und Frau verheiratet gilt automatisch mit der Geburt eines Kindes das gemeinsame Sorgerecht. Dementsprechend sind beide Elternteile befugt über Fragen der Gesundheitsfürsorge, schulischen Entwicklung, Vermögensfürsorge etc. zu bestimmen. Das gemeinsame Sorgerecht besteht auch automatisch nach einer Scheidung fort. Anders war die Rechtslage bei Paaren mit Kindern, die nicht verheiratet sind: Sofern die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Sebastian Windisch)

Firmengründung in der Türkei
1. Allgemeines Die Firmengründung in der Türkei ist nach dem Direktinvestitionsgesetz vom Jahre 2003 für ausländische Investoren mit der Neufassung des türkischen Handelsgesetzbuches vom 1. Juli 2012 weiter vereinfacht worden. Seit 2001 wächst die türkische Wirtschaft stetig und stabil, über 8,9% im Jahr 2010, wodurch sich die Kaufkraft der überwiegend jungen Bevölkerung... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Dr. Fatih Dogan)


Interessante Entscheidungen

VG-WIESBADEN, AZ. 7 K 398/08.WI:
Im Falle des Umtauschs einer deutschen Fahrerlaubnis in eine ungarische kommt § 4 Abs. 3 Nr. 3 StGB weiterhin zur Anwendung.

VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, AZ. 10 S 352/96:
1. Die Voraussetzung für die Anordnung der endgültigen Betriebseinstellung eines Atomkraftwerks durch die Aufsichtsbehörde nach § 19 Abs 3 S 2 Nr 3 AtG, daß "eine erforderliche Genehmigung nicht erteilt ist", liegt nicht vor, wenn der Betreiber bei der Errichtung der Anlage von der erteilten Genehmigung abweicht. 2. Zur Frage der genehmigungskonformen Errichtung eines Atomkraftwerks.

OLG-KOELN, AZ. 6 W 52/98:
Allein die Nichteintragung in die Handwerksrolle (hier: für das Straßenbauer-Handwerk) reicht für die Annahme eines wettbewerbswidrigen Verhaltens (§ 1 UWG) eines Gewerbebetreibenden, der Arbeiten aus dem Bereich des Straßenbauer-Handwerks anbietet und ausführt, nicht aus. Hinzutreten müssen wettbewerbsrelevante Umstände, aus denen sich eine Beeinflussung der Wettbewerbslage zugunsten des nicht in die Handwerksrolle Eingetragenen herleiten lassen. Darlegungs- und beweispflichtig für derartige Umstände ist der Unterlassungsgläubiger.

VG-ANSBACH, AZ. AN 11 E 13.00618:
Vorläufiger Rechtsschutz im gestuften Aufstiegsverfahren;Schon fehlendes Rechtsschutzinteresse wegen nicht rechtzeitiger Eilantragstellung nach Mitteilung der Auswahlentscheidung und Erledigung eines wesentlichen Verfahrensabschnitts im Aufstiegsverfahren;Im Übrigen Assessment-Center auf dieser Stufe des Aufstiegsverfahrens jedenfalls dann zulässig, wenn Anforderungen wie bei der Beurteilung eingehalten werden;Kein substantiierter Vortrag zu Beurteilungsfehlern

VG-SIGMARINGEN, AZ. 2 K 959/03:
Versäumt es ein Rechtsanwalt, die ihm erteilte Vollmacht für das Verfahren vor der Verwaltungsbehörde anzuzeigen, stellt dies ein Verschulden dar, das dem Mandanten auch bei der Wiedereinsetzung in den vorigen Stand gem §§ 173 VwGO, 85 Abs 2 ZPO zuzurechnen ist.

LAG-KOELN, AZ. 7 Sa 978/09:
1. Bei der Auslegung des § 21 Satz 2 TVöD sind diejenigen unständigen Entgeltbestandteile für die Berechnung des Krankengeldzuschusses nach § 22 Abs. 1 Satz 2 TVöD als maßgeblich anzusehen, die im Referenzzeitraum erarbeitet wurden bzw. entstanden sind. 2. Für die Ermittlung des Unterschiedsbetrages im Sinne von § 22 Abs. 2 Satz 1 TVöD ist dem Durchschnittsnettoeinkommen des Arbeitnehmers das Bruttokrankengeld gegenüberzustellen. 3. Die auf § 13 Abs. 1 Satz 1 TVÜ-VKA beruhende Besserstellung der ehemaligen Angestellten, für die § 71 BAT gegolten hätte, ist durch einen sachlichen Grund gerechtfertigt.

nach oben
Sie lesen gerade: Fachanwalt Sozialrecht Essen