Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Fachanwälte > Fachanwalt Sozialrecht > Essen

Fachanwalt für Sozialrecht in Essen

Fachanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
Dirk Vossen  Weidkamp 180, 45356 Essen
Kanzlei für Arbeitsrecht Essen - Dirk Vossen, Fachanwalt für Arbeitsrecht mit Schwerpunkt Kündigungs
Fachanwalt für: Arbeitsrecht, Sozialrecht

Schwerpunkte: Kündigungsschutzrecht, Arbeitsrecht, Sozial- / Sozialversicherungsrecht, Berufsunfähigkeit
Premiumeintrag, gelistet in: Fachanwalt Sozialrecht Essen
Foto
In Kooperation mit dem ASS Peter Karaiskas  Friedrich-Ebert-Straße 4-8, 45127 Essen
Delgmann · Faber · Karaiskas Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Sozialrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Schwerpunkte: Jugendstrafrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Sozialrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht
Foto
In Kooperation mit dem ASS Frank Schleicher  Gildehofstraße 2, 45127 Essen
Schleicher Haccius Zielinski Rechtsanwälte Partnerschaft
Fachanwalt für: Sozialrecht

Schwerpunkte: Arbeitsförderungsrecht, Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Sozialrecht
Foto Jörg ten Eicken  Alfredstr. 77/79, 45130 Essen
Fachanwalt für: Sozialrecht

Schwerpunkte: Sozialrecht, Krankenversicherung, Rentenversicherung, Unfallversicherung, Pflegeversicherung, Umweltstrafrecht

Foto Heike Carolin Traphan  Rüttenscheider Str. 194-196, 45131 Essen
Fachanwalt für: Arbeitsrecht, Sozialrecht

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Sozialrecht, Betriebsverfassungsrecht, Kündigungsschutzrecht, Arbeitsförderungsrecht, Personalvertretungsrecht

Foto Christian Schäfer  Zweigertstr. 37/41, 45130 Essen
Fachanwalt für: Arbeitsrecht, Sozialrecht

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Sozialrecht

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Ratgeber

Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der Constantin Film Verleih GmbH wegen des Films “Willkommen im Süden”
Uns erreicht eine weitere Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer aus München im Auftrag der Constantin Film Verleih GmbH wegen des Films “Willkommen im Süden” . Die Anwaltskanzlei Waldorf, Frommer fordert einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadensersatz sowie die Abgeltung der durch die Abmahnung entstandenen Anwaltskosten. Als... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Carsten M. Herrle)

Verzicht auf Urlaubsabgeltung im Arbeitsrecht
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Bundesarbeitsgericht soll entschieden haben, dass dem Verzicht eines Arbeitnehmers auf seine Urlaubsansprüche nichts entgegensteht. Einzig bei Vorliegen einzelvertraglicher Abreden, welche zu einem gänzlichen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Abmahn-Soforthilfe: Filesharing-Abmahnung durch Waldorf, U+C, Rasch und Co. erhalten?
Abmahn-Soforthilfe: Filesharing-Abmahnung durch Waldorf, U+C, Rasch und Co. erhalten? Im folgenden Beitrag erfahren Sie alles Wesentliche über Abmahnungen im Bereich Filesharing in sechs Schritten 1. Was Ihnen in der Abmahnung vorgeworfen wird In dem Abmahnschreiben stellt sich Ihnen eine Rechtsanwaltskanzlei vor, die von einem Rechtsinhaber/Urheber eines Musikstücks, Hörbuchs oder Films beauftragt wurde. Sie... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Jürgen M. Steinle)

Abnahmepflicht im Baurecht
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Abnahme meint die Entgegennahme des mangelfreien Werkes durch den Besteller desselben als die vom Unternehmer vertraglich geschuldete Leistung. Bei dem Bauvertrag handelt es sich um einen dem Werkvertragsrecht zuzuordnenden... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Die Änderungskündigung und sonstige Änderungen des Inhalts des Arbeitsverhältnisses
Welches Verhalten ist für die Arbeitnehmer sinnvoll? Will der Arbeitgeber eine Änderung der Arbeitsbedingungen erreichen (z.B. die Erledigung einer neuen Aufgabe oder die Reduzierung des Arbeitsentgelts), wird er zunächst prüfen, ob er dies kraft seines Weisungsrechts anordnen kann. Lässt der Arbeitsvertrag eine solche Anordnung nicht zu, bleibt die Möglichkeit einer einvernehmlichen Änderung.... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Fachanwalt Sozialrecht Essen