Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Fachanwälte > Sozialrecht > Münster

Fachanwalt für Sozialrecht in Münster

Fachanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Bernhard K. Schmidt  Friedrich-Ebert-Straße 120, 48153 Münster
Fachanwalt für: Sozialrecht

Schwerpunkte: Arbeitsförderungsrecht, Arbeitsrecht, Asylrecht, Aufenthaltsrecht, Ausländerrecht, Kündigungsschutzrecht, Sozialhilferecht, Staatsangehörigkeitsrecht, Sozialrecht
Foto Bernhard Karl Schmidt  Friedrich-Ebert-Str. 120, 48153 Münster
Fachanwalt für: Sozialrecht

Schwerpunkte: Sozialrecht, Arbeitsförderungsrecht, Arbeitsrecht, Asylrecht, Aufenthaltsrecht, Ausländerrecht, Kündigungsschutzrecht, Sozialhilferecht, Ausländer-/Asylrecht, Staatsangehörigkeitsrecht

gelistet in: Rechtsanwalt Münster
Foto Babette Christophers  Dorpatweg 10/Germani, 48159 Münster
Fachanwalt für: Sozialrecht, Medizinrecht

Schwerpunkte: Sozialrecht, Medizinrecht, Berufsrecht der Ärzte, Arztrecht

gelistet in: Rechtsanwalt Münster
FotoDr. Andrea Bockey  Servatiiplatz 9, 48143 Münster
c/o RAe Putzo, Kampmann, Früh
Fachanwalt für: Sozialrecht, Verwaltungsrecht

Schwerpunkte: Sozialrecht, Verwaltungsrecht, Familienrecht

gelistet in: Rechtsanwalt Münster
Foto Klaus Kettner  Wolbecker Str. 16a, 48155 Münster
Fachanwalt für: Arbeitsrecht, Sozialrecht

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Sozialrecht, Betriebliche Altersversorgung, Kündigungsschutzrecht, Sozialplan, Tarifrecht, Arbeitsförderungsrecht, Rentenversicherung, Unfallversicherung, Betriebsverfassungsrecht

gelistet in: Rechtsanwalt Münster
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Ratgeber aus Münster

Abmahnung Chartcontainer und Sampler: Folgeabmahnung bei German TOP 100 Single Charts, Bravo Hits-
Seit einiger Zeit werden vielfach Titel aus sogenannten Chart Containern bzw. Samplern abgemahnt. Uns liegen dabei u.a. Abmahnungen aus folgenden Chartcontainer bzw. Samplern vor: German TOP 100 Single Charts The Dome Bravo Hits Future Trance Am häufigsten sind hierbei die sogenannten German TOP 100 Single Charts anzutreffen. Hierbei handelt es sich in der Regel um illegale Zusammenstellungen der aktuellen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Oliver Wallscheid, LL.M. aus Münster)

Abmahnung wegen Ticketverkaufs - Borussia und Schalke in selterner Eintracht
Uns liegt ein Schreiben der Kanzlei Becker & Haumann für die Borussia Dortmund GmbH & Co KGaA vor. Gegenstand der Abmahnung ist die Behauptung, der Angeschriebene habe durch einen privaten Weiterverkauf seiner Eintrittskarte über die Internetplattform eBay gegen die ATGB der Borussia Dortmund GmbH & Co KGaA verstoßen. Es wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Zahlung... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Oliver Wallscheid, LL.M. aus Münster)

Beschwerde gg. Auskunftsbeschlüsse (Streaming redtube/Abmahnng RÄ U+C f. The Archive AG) FRISTABLAUF! / Möglichkeit Anfechtung Unterlassungserklärung
Beschwerde gegen durch die The Archive AG erwirkte Auskunftsbeschlüsse (Streaming von redtube-Filmen/Abmahnungen durch Kanzlei U+C ) / Beschwerdefrist läuft in Kürze ab / Anfechtung von unterzeichneten Unterlassungserklärungen (Stand: 07.01.2014): I. Zur Möglichkeit, durch die AWR Anwaltskanzlei  den Beschluss, mit dem die IP-Adresse des abgemahnten... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Aljoscha Winkelmann aus Münster)

BGH: Abofallen-Angebote auf Internetseiten sind als versuchter Betrug zu qualifizieren
Der Strafsenat des BGH hat das Urteil der Vorinstanz bestätigt, und mit Urteil vom 05.03.2014, Az. 2 StR 616/12, entschieden, dass die gezielte Verschleierung der Kostenpflichtigkeit von Internetdiensten als versuchter Betrug anzusehen ist. Wird auf einer Internetseite eine Kostenpflichtigkeit der angebotenen Leistungen gezielt verschleiert, liegt nach Ansicht des BGH eine Täuschungshandlung vor. Auch die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Tschu-Tschon Kim aus Münster)

Fotoklau im Internet – Welche Möglichkeiten hat der Urheber?
Wer feststellt, dass selbst erstellte Fotografien oder Lichtbilder von einem Dritten ohne Einwilligung verwendet werden, fragt sich in der Regel, welche rechtliche Handhabe hier besteht. Das Urheberrecht bietet dem Verletzten verschiedene Möglichkeiten gegen Urheberrechtsverletzungen vorzugehen: 1. Rechtslage: Die Rechtslage ist eindeutig . Das beliebte „copy-paste“ von Lichtbildern im Internet stellt eine... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Oliver Wallscheid, LL.M. aus Münster)

nach oben
Sie lesen gerade: Fachanwalt Sozialrecht Münster