Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Fachanwälte > Steuerrecht > Regensburg

Fachanwalt für Steuerrecht in Regensburg

Fachanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
Silvia Stadler  Dr.-Gessler-Str. 45, 93051 Regensburg
vdLP von der Linden & Partner Rechtsanwälte, Steuerberater
Fachanwalt für: Steuerrecht

Schwerpunkte: Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, Steuerrecht, Privatinsolvenz, Einkommensteuerrecht, Schenkungsteuer, Unternehmens- oder Betriebsnachfolge, Landwirtschaftsrecht
Premiumeintrag, gelistet in: Fachanwalt Steuerrecht Regensburg
Foto
Diplom-Kaufmann Christian von der Linden  Dr.-Gessler-Strasse 45, 93051 Regensburg
vdLP von der Linden & Partner Rechtsanwälte, Steuerberater
Fachanwalt für: Steuerrecht

Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht, Steuerstrafrecht, Insolvenzrecht, Arbeitsrecht, GmbH-Recht, Betriebliche Altersversorgung, Handelsrecht
Premiumeintrag, gelistet in: Fachanwalt Steuerrecht Regensburg
Foto
In Kooperation mit dem ASSDr. jur. Franz-Notker Lichtinger  Am alten Schlag 8 A, 93053 Regensburg
Fachanwalt für: Steuerrecht

Schwerpunkte: Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, Mediation, Mediation im Arbeitsrecht, Mediation im Erbrecht, Mediation im Familienrecht, Mediation im Verwaltungsrecht, Mediation im Wirtschaftsrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Steuerrecht
Foto
In Kooperation mit dem ASS Christian von der Linden  Dr.-Gessler-Straße 45, 93051 Regensburg
vdLP von der Linden & Partner Rechtsanwälte Steuerberater
Fachanwalt für: Steuerrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Stiftungsrecht, Umwandlungsrecht, Gesellschaftsrecht, GmbH-Recht, Insolvenzrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Unternehmenskaufrecht
Foto Berit Rummler  Hemauerstr. 1, 93047 Regensburg
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht, Steuerrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Baurecht, öffentlich, Baurecht, privat, Erbrecht, Vertragsrecht, Zivilrecht

Foto Christian Weiß  Ziegetsdorferstr. 32, 93051 Regensburg
Fachanwalt für: Steuerrecht

Schwerpunkte: Steuerrecht, Zivilrecht

Foto Christian Jakob Kreuzer  Bischof-von-Henle-Str. 2b, 93051 Regensburg
Fachanwalt für: Steuerrecht

Schwerpunkte: Steuerrecht

Foto Josef Schweigl  Kaiser-Friedrich-Allee 48, 93051 Regensburg
Fachanwalt für: Steuerrecht

Schwerpunkte: Steuerrecht

Foto Hubert Winkler  Yorckstr. 22, 93049 Regensburg
Fachanwalt für: Steuerrecht

Schwerpunkte: Steuerrecht, Arbeitsrecht, Baurecht, öffentlich, Baurecht, privat, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Verwaltungsrecht

Foto Gunnar Mittag  Ladehofstr. 28, 93049 Regensburg
Fachanwalt für: Steuerrecht

Schwerpunkte: Steuerrecht, Bankrecht / Kapitalmarktrecht, Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, Urheberrecht, Wirtschaftsrecht, Kapitalanlagerecht

FotoDr. Christian Baumann  Prüfeninger Str. 20, 93049 Regensburg
Fachanwalt für: Handels- und Gesellschaftsrecht, Steuerrecht

Schwerpunkte: Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Ratgeber

Aufklärungspflichten beim Hauskauf
Das Oberlandesgericht Rostock hat in einer aktuellen Entscheidung (10.09.2009 3 U 229/08) über eine durchaus häufiger vorkommende Situation zu entscheiden: Auf einem Grundstück wird ein Gebäude errichtet. Die Fertigstellung des Gebäudes gerät ins Stocken, woraufhin das Bauvorhaben über eine längere Zeit im Rohbau verharrt. Im konkreten Fall wurden erst einige Jahre später die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Peter W. Vollmer)

Die Haftung bei Übernahme eines Handelsgeschäfts
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: In seinem Urteil vom 02.12.2011 (AZ: 20 U 134/10) entschied das Oberlandesgericht Köln, dass man unterscheiden müsse, ob der Nachfolger das Handelsgeschäft unter der bisherigen Firma oder bloß unter der Geschäfts- oder Etablissementbezeichnung... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Schwere Körperbehinderung des Mieters steht Eigenbedarfskündigung entgegen
Eigenbedarfskündigung: Schwere Körperbehinderung eines Mieters kann dem Räumungsinteresse des Vermieters im Rahmen einer Eigenbedarfskündigung entgegengehalten werden (AG Potsdam, Urteil vom 28. Mai 2013 – 24 C 221/12 –, juris) Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck zu einem Urteil des Amtsgerichts Potsdam. Ausgangslage: Der Vermieter hatte wegen Eigenbedarf... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Kündigungsschutzklage
• Beachten: Klagefrist 3 Wochen • Die Kündigungsschutzklage ist eine Feststellungsklage. Der Antrag lautet z.B. es soll festgestellt werden, dass das Arbeitsverhältnis des Arbeitnehmers mit dem Arbeitgeber durch die Kündigung vom ... nicht aufgelöst worden ist. Auch wenn es dem Arbeitnehmer nach Erhalt einer Kündigung regelmäßig auf eine Abfindung ankommt, muss zunächst... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Aktuelle Rechtslage im Zusammenhang mit der Verpflichtung des Mieters oder Vermieters Schönheitsreparaturen in den Mieträumen durchzuführen
Ein alter Grundsatz gilt nicht mehr: Beim Auszug muss der Mieter die Wohnung renovieren. Diese Zeiten sind vorbei. Nach Schätzung des Deutschen Mieterbundes sind ca. 70 Prozent aller Klauseln über Schönheitsreparaturen in Mietverträgen unwirksam. Die Folge: Der Vermieter muss renovieren und das sogar schon im bestehenden Mietverhältnis. Nachfolgend werden die wichtigsten Fragen im Zusammenhang mit der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Fachanwalt Steuerrecht Regensburg