Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Fachanwälte > Strafrecht > Stuttgart

Fachanwalt für Strafrecht in Stuttgart

Fachanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Jetzt einen Premiumeintrag anlegen: 1. Jahr ist kostenlos!

In diesem Verzeichnis ist bisher kein Premiumeintrag gelistet. Präsentieren Sie sich jetzt an erster Stelle mit Ihrem Profil samt Foto und Homepage in unserem Fachportal in einem erstklassigen Umfeld.
(Mehr ...)
Foto
In Kooperation mit dem ASS Albrecht Scherrenbacher  Gaisburgstraße 21, 70182 Stuttgart
Stimpfig, Eppinger & Scherrenbacher Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Strafrecht, Verkehrsrecht

Schwerpunkte: Betäubungsmittelrecht, Jugendstrafrecht, Steuerstrafrecht, Strafrecht, Umweltstrafrecht, Verkehrsrecht, Wirtschaftsstrafrecht
Foto
In Kooperation mit dem ASS Dieter Haspel  Rotebühlplatz 20 a, 70173 Stuttgart
Gaßmann & Seidel Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Strafrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Schwerpunkte: Strafrecht, Steuerstrafrecht, Steuerrecht, Wohnungseigentumsrecht, Mietrecht
Foto
In Kooperation mit dem ASS Michael Schmitt  Brunnenstraße 19, 70372 Stuttgart
Schnabel & Kollegen Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Strafrecht, Verkehrsrecht

Schwerpunkte: Ordnungswidrigkeiten, Jugendstrafrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht
Foto
In Kooperation mit dem ASS Thomas Lauser  Hummelbergstraße 7, 70195 Stuttgart
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Strafrecht, Verkehrsrecht

Schwerpunkte: Arzthaftungsrecht, Betäubungsmittelrecht, Ordnungswidrigkeiten, Steuerstrafrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Zivilrecht
Foto
In Kooperation mit dem ASS Martin Grüninger  Gaisburgstraße 27, 70182 Stuttgart
Fachanwalt für: Familienrecht, Strafrecht

Schwerpunkte: Betäubungsmittelrecht, Erbrecht, Familienrecht, Jugendstrafrecht, Steuerstrafrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht
Foto Armin Welten  König-Karl-Straße 49, 70372 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht

Schwerpunkte: Strafrecht, Erbrecht, Familienrecht, Verkehrsrecht

Foto Dimitrios Giannadakis  Bahnhofstraße 8, 70372 Stuttgart
Fachanwalt für: Arbeitsrecht, Strafrecht

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Strafrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Internationales Recht

FotoDr. Dietrich Quedenfeld  Kronprinzstraße 30, 70173 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht

Schwerpunkte: Strafrecht, Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht

Foto Bettina Lindner  Burgunderstraße 19, 70435 Stuttgart
Fachanwalt für: Familienrecht, Strafrecht

Schwerpunkte: Familienrecht, Strafrecht, Erbrecht

Foto Franz Friedel  Rotebühlstraße 99, 70178 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht

Schwerpunkte: Strafrecht

Foto Axel G. Sauer  Kronprinzstraße 30, 70173 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht

Schwerpunkte: Strafrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Wirtschaftsstrafrecht

Foto Helge-Kristian Münkel  Talstraße 108, 70188 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht

Schwerpunkte: Strafrecht

Foto Jerome Hans Bauer  Calwer Straße 15, 70173 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht

Schwerpunkte: Strafrecht, Gesellschaftsrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Reiserecht, Verkehrsrecht

Foto Florian Jandl  Kronprinzstraße 30, 70173 Stuttgart
Fachanwalt für: Steuerrecht, Strafrecht

Schwerpunkte: Steuerrecht, Strafrecht, Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Zollrecht

Foto Alexandra Schmitz  Marienstraße 48, 70178 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht

Schwerpunkte: Strafrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Zollrecht

Foto Achim Bächle  Lange Straße 9, 70173 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht

Schwerpunkte: Strafrecht

Foto Bettina Grözinger  Klagenfurter Straße 59, 70469 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht

Schwerpunkte: Strafrecht, Erbrecht, Familienrecht, Opferhilfe

Foto Bernhard Krinn  Unterländer Straße 59-61, 70435 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht, Verkehrsrecht

Schwerpunkte: Strafrecht, Verkehrsrecht, Opferhilfe

Foto Hans Steffan  Alexanderstraße 105, 70182 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht

Schwerpunkte: Strafrecht, Arbeitsrecht

Foto Albrecht Grimm  Kirchheimer Straße 94-96, 70619 Stuttgart
Fachanwalt für: Familienrecht, Strafrecht

Schwerpunkte: Familienrecht, Strafrecht

Foto Kai-Jörg Brintzinger  Königstraße 58, 70173 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht

Schwerpunkte: Strafrecht

Foto Hans-Peter Bader  Forststraße 57, 70176 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht

Schwerpunkte: Strafrecht, Arbeitsrecht, Erbrecht, Medizinrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht

Foto Andreas Baier  Kirchheimer Straße 94-96, 70619 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht

Schwerpunkte: Strafrecht, Opferhilfe, Steuerstrafrecht

Foto Achim Wizemann  Blumenstraße 32, 70182 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht

Schwerpunkte: Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht

Foto Ekkehard Foth  Schützenstraße 13, 70182 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht

Schwerpunkte: Strafrecht, Betäubungsmittelrecht, Revisionsrecht, Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Verkehrsrecht

Foto Boris Müller  Königstraße 49, 70173 Stuttgart
Fachanwalt für: Strafrecht

Schwerpunkte: Strafrecht, Arbeitsrecht, Baurecht / Architektenrecht, Verkehrsrecht, Opferhilfe

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Ratgeber aus Stuttgart

Stufenzuordnung nach dem TVöD bei einer Höhergruppierung im Anschluss an eine vorübergehende Übertragung der höherwertigen Tätigkeit
(Stuttgart) Das Bundesarbeitsgericht hat soeben über eine Stufenzuordnung nach dem TVöD bei einer Höhergruppierung im Anschluss an eine vorübergehende Übertragung der höherwertigen Tätigkeit entschieden. Darauf verweist der Stuttgarter Fachanwalt für Arbeitsrecht Michael Henn, Präsident des VDAA - Verband deutscher ArbeitsrechtsAnwälte e. V. mit Sitz in Stuttgart, unter... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Henn aus Stuttgart)

Fristlose Kündigung eines Chefarztes nach Verschweigen einer Verurteilung wegen fahrlässiger Tötung
(Stuttgart)  Das Hessische Landesarbeitsgericht hat entschieden, dass ein Chefarzt fristlos gekündigt werden kann, wenn sich herausstellt, dass die bei seiner Einstellung abgegebene Erklärung zu fehlenden Vorstrafen und laufenden Ermittlungsverfahren falsch war . Darauf verweist der Stuttgarter Fachanwalt für Arbeitsrecht Michael Henn, Präsident des VDAA - Verband deutscher ArbeitsrechtsAnwälte e.... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Henn aus Stuttgart)

Bußgeld Strafrecht Blog 017644445872 Rechtsanwalt Michael Erath Fachanwalt für Strafrecht in Stuttgart
Rechtsanwalt Erath, Tel: 017644445872 rettet Ihren Führerschein, vermeidet ein Fahrverbot, hilfe in allen Bußgeld und Strafsachen. Blog Bußgeld und Strafsachen im Straßenverkehr Rechtsanwalt Michael Erath Fachanwalt für Strafrecht Vertretung im Strafrecht und Bußgeldsachen Mobil: 0176/ 4444 5872 Blog@Ra-Erath.de http://www.verteidiger-stuttgart.de/ Lenk- un Ruhezeiten für... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Erath aus Stuttgart)

Bundes-Rahmentarifvertrag für gewerbliche Arbeitnehmer im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau in der Bundesrepublik Deutschland (BRTV GaLaBau)
(Stuttgart) Nach § 1 Nr. 2 BRTV GaLaBau gilt dieser Tarifvertrag fachlich für alle Betriebe und selbstständigen Betriebsabteilungen des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus, wenn sie u. a. „der Unfallversicherung bei der Gartenbau-Berufsgenossenschaft unterliegen“. Dies, so der Stuttgarter Fachanwalt für Arbeitsrecht Michael Henn, Präsident des VDAA - Verband deutscher... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Henn aus Stuttgart)

Stundenlöhne von nur 1,54 Euro beziehungsweise 1,65 Euro in Einzelfällen nicht sittenwidrig
(Stuttgart) Das Arbeitsgericht Cottbus hat soeben eine Klage des Jobcenters Oberspreewald-Lausitz gegen einen Rechtsanwalt zurückgewiesen, weil dieser in seiner Kanzlei zwei Bürokräfte für Stundenlöhne von  nur 1,54 Euro beziehungsweise 1,65 Euro beschäftigt hat. Darauf verweist der Stuttgarter Fachanwalt für Arbeitsrecht Michael Henn, Präsident des VDAA - Verband deutscher... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Henn aus Stuttgart)


Interessante Entscheidungen

VG-HANNOVER, AZ. 6 B 4692/07:
Für den Erlass einer einstweiligen Anordnung zur Durchsetzung der Beförderungspflicht aus § 114 Abs. 1 Satz 1 NSchG fehlt es in der Regel an der Glaubhaftmachung eines Anordnungsgrundes.

VG-DARMSTADT, AZ. 3 K 743/08.DA:
1. Seit der hessischen "Kommunalverfassungsnovelle 1999" steht dem Bürgermeister als Hauptverwaltungsbeamten hinsichtlich der Tätigkeit der Gemeindevertretung ein deutliches gestärktes Kontrollrecht zu. Mit ihr ist eine Aufspaltung der primären gemeindeinternen Kontrollbefugnis einerseits und der Verantwortlichkeit für die Ausführung der Beschlüsse der Gemeindevertretung verbunden. 2. Lehnt es die Gemeindevertretung durch Beschluss ab, eine Satzung zu erlassen, kann der Bürgermeister im Wege der gemeindeinternen Kontrolle gemäß § 63 HGO geltend machen, dass eine Verletzung des Rechts vorliege, weil eine Handlungpflicht bestehe. Bleibt auch die Beanstandung gemäß § 63 Abs. 2 HGO erfolglos, kann der Bürgermeister das Verwaltungsgericht anrufen, weil ihre in § 63 Abs. 2 S. 3 HGO vorgesehene aufschiebende Wirkung bei einem Unterlassen der Gemeindevertretung nicht greift. 3. Ob der Bürgermeister in diesem Fall eine Leistungsklage oder eine Feststellungsklage erheben muss, hängt davon ab, ob der Gemeindevertretung bei dem nach seiner Auffassung rechtlich gebotenen Erlass einer Satzung ein Gestaltungsspielraum zukommt. Ist ein solcher gegeben, kann er die gerichtliche Feststellung, dass es die Gemeindevertretung rechtswidrig unterlassen hat, eine Satzung zu beschließen, begehren.

OLG-HAMM, AZ. II-6 WF 232/12:
1. Unterhaltsansprüche minderjähriger Kinder gegen ihre Großeltern nach § 1607 Abs. 1 BGB (Ersatzhaftung) sind nach § 232 Abs. 1 Ziff. 2 FamFG vor dem Amtsgericht geltend zu machen, in dessen Bezirk der gewöhnliche Aufenthalt des Kindes liegt. 2. Zur Begründung einer Ersatzhaftung der Großeltern reicht es nicht aus, dass nur der barunterhaltspflichtige Elternteil leistungsunfähig ist. Vielmehr muss hinzukommen, dass dem betreuenden Elternteil die Aufnahme einer Erwerbstätigkeit nicht zumutbar ist.

nach oben
Sie lesen gerade: Fachanwalt Strafrecht Stuttgart