Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > A > Annaberg-Buchholz

Annaberg-Buchholz

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 6 verschiedene Fachleute aus Annaberg-Buchholz:

Partner aus allen Branchen in Annaberg-Buchholz

FotoBert Kübler Rechtsanwalt

Kleine Kartengasse 17, 9456 Annaberg-Buchholz

Details
FotoAnnegret Bergmann Rechtsanwältin

Adam-Ries-Str. 40, 9456 Annaberg-Buchholz

Details
FotoPeter Werner Steuerberater

09456 Annaberg-Buchholz

Details
FotoFrank Bühler Steuerberater

09456 Annaberg-Buchholz

Details
FotoDipl.Jurist Gerlinde Gahlert Notarin

09456 Annaberg-Buchholz

Details
FotoStephanie A. Jost Notarin

09456 Annaberg-Buchholz

Details


Allgemeine Ratgeber

„Adressenklau“ ist strafbar! - § 17 UWG a.F.
Die 63jährige Angeklagte betreibt im süddeutschen Raum eine Marketingfirma zur Ermittlung von Anschriften von Führungskräften, deren Adressen sie dann gewerblich vermietet oder veräußert. Im Sommer 1999 erhielt sie den Auftrag zur Aktualisierung von Adressbeständen eines Geschäftspartners, weshalb sie entsprechende Telefonrecherchen vornehmen ließ. Dabei gelang es der Angeklagten, den für die Geschäftsabwicklung... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Schönheitsreparaturen im Mietverhältnis
Schönheitsreparaturen im Mietverhältnis. Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Berlin und Essen. a. Verpflichtung zur Durchführung von Schönheitsreparaturen Grundsätzlich trifft die Verpflichtung zur Durchführung von Schönheitsreparaturen den Vermieter.   Üblich ist die Übertragung dieser Verpflichtung auf den... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

WGF AG: Anscheinend erste Insolvenzquoten für Hypothekenanleihen
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Nachdem Anfang März das Insolvenzverfahren über die WGF AG eröffnet worden sein soll, sind betroffene Anleger verunsichert. Dies liegt mitunter wohl auch daran, dass sie in den letzten Tagen anscheinend Post vom... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Lockerung des Wettbewerbsverbots im laufenden Arbeitsverhältnis
Es dürfte jedem bekannt sein: Wer in einem Arbeitsverhältnis steht, darf nicht eine Nebentätigkeit bei der Konkurrenz aufnehmen. Dieser Satz gilt aber so allgemein nicht mehr. Das Bundesarbeitsgericht neigt offenbar zu einer einschränkenden Auslegung, so erkennbar in seiner Entscheidung vom 24.03.2010, 10 AZR 66/09. In dem entschiedenen Fall war eine Arbeitnehmerin seit 1985 in einem Briefzentrum mit einer... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)

Ist die Werbung mit „Statt“-Preisen zulässig nach dem UWG?
Das Oberlandesgericht Hamm hat in seinem Urteil vom 24.01.2013 (4 U 186/12) entschieden, dass „Statt“-Preise bei Postenbörsen unlauter seien. Eine Warenhandelsgesellschaft verlangte in dem konkreten Fall von einer Postenbörse die Verwendung von „Statt“-Preisen zu unterlassen und wollte dies mittels einer einstweiligen Verfügung durchsetzen. Das Oberlandesgericht bestätigte, dass... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Katrin Freihof)

nach oben
Sie lesen gerade: Annaberg-Buchholz - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden