Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > B > Bad Lippspringe

Bad Lippspringe

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 4 verschiedene Fachleute aus Bad Lippspringe:

Partner aus allen Branchen in Bad Lippspringe

Foto Braun-Schmitz-Riegelmann-Appelt Rechtsanwalt

Bielefelder Str. 8 8, 33175 Bad Lippspringe

Details
FotoChristine Stempel Rechtsanwältin

Zum See 1, 33175 Bad Lippspringe

Details
FotoHans-Jürgen Börgel Rechtsanwalt

Friedrichstr. 12, 33175 Bad Lippspringe

Details
FotoDietmar Braun Notar

33175 Bad Lippspringe

Details
gelistet in: Notar Bad Lippspringe


Allgemeine Ratgeber

Fotokopie eines Testaments kann ausreichend sein
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Um den Nachweis erbringen zu können, dass jemand Erbe ist, muss üblicherweise das Testament im Original vorliegen. Der Entscheidung des OLG Naumburg (Beschluss vom 29.03.2012, AZ: 2 Wx 60/11) entsprechend kann der Wille des Erblassers im Falle eines... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Medizinhistorisches Museum der Charité vor dem Aus: Was geschieht mit den Mitarbeitern? Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin
Laut Berichten der Berliner Morgenpost vom 17.8.2011 und 18.8.2011 will die Berliner Charité ihr Medizinhistorisches Museum aufgeben oder zumindest einem rigiden Sparzwang unterwerfen. Die Morgenpost zitiert aber auch eine Sprecherin der Charité, dass keine Kündigungen geplant seien und dass eine Abgabe des Museums an einen anderen Träger ebenfalls nicht stattfinden werde. Diese Aussage lässt vermuten,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Erbschaftssteuer: Adoption als Steuersparmodell?
Das Erbschaftssteuerreformgesetz vom 24.12.2008 war alles andere als ein Weihnachtsgeschenk: Die vermeintliche Besserstellung von nahen Angehörigen durch Erhöhung von Freibeträgen geht zu Lasten entfernter Verwandter, was insbesondere kinderlose Ehepaare vor erhebliche Schwierigkeiten bei der Gestaltung der Erbfolge stellt. So haben beispielsweise Nichten und Neffen oder sonstige entfernte Verwandte gerade... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Peter W. Vollmer)

Fahrradfahrer haben Vorfahrt
Berlin (DAV). Auch wenn ein Radfahrer auf einem Radweg in die falsche Richtung fährt, kann bei einer Kollision die alleinige Schuld den Autofahrer treffen. Dies urteilte das Landgericht Oldenburg am 07. Dezember 2005 (AZ.: 5 S 562/05). Wie die Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) hierzu mitteilen, verwechselte ein Autofahrer bei der Ausfahrt aus einem Grundstück Bremse und Gas. Es kam zu einem Zusammenstoß... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Selbstbehalt eines Unterhaltspflichtigen
Oberlandesgericht Nürnberg Beschluß vom 30.05.2003, Az: 11 UF 850/03 1. Der Selbstbehalt des Unterhaltspflichtigen kann im Mangelfall herabgesetzt werden, wenn er mit einem Partner in einer Haushaltsgemeinschaft zusammenlebt und dadurch Wohn- und Haushaltskosten spart. 2. Zins- und Tilgungsraten für Schulden können in der Regel nur bis zur Höhe des pfändbaren Betrages (§ 850 c Abs. 1 Satz 2 ZPO)... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Bad Lippspringe - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden