Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > B > Bramsche

Bramsche

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 13 verschiedene Fachleute aus Bramsche:

Partner aus allen Branchen in Bramsche

FotoJürgen Kühlers Rechtsanwalt

Gilkamp 4, 49565 Bramsche

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Bramsche
FotoGünter Schnürer Notar

49565 Bramsche

Details
gelistet in: Notar Bramsche
FotoIngrid David Steuerberater

Vördener Damm 17a, 49565 Bramsche

Details
FotoNorbert Bülte Notar

49565 Bramsche

Details
gelistet in: Notar Bramsche
FotoFrank Hünefeld Rechtsanwalt

Lindenstr. 8, 49565 Bramsche

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Bramsche
FotoAndre Knufmann Steuerberater

49565 Bramsche

Details
FotoKai Brickwedde Steuerberater

49565 Bramsche

Details
FotoVolker Quick Notar

49565 Bramsche

Details
gelistet in: Notar Bramsche


Allgemeine Ratgeber

Bei Insolvenz einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts kann eine persönliche Haftung der Gesellschafter bestehen
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Die Eröffnung des Insolvenzverfahrens hat insbesondere die Wirkung, dass die Gesellschaftsgläubiger die persönlich haftenden Gesellschafter nicht mehr belangen können. Umgekehrt können die Gesellschafter nicht mehr länger befreiend die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Neues Gesetz zum Verbraucherschutz
Der Bundesrat hat am 20.09.2013 ein Gesetzespaket verabschiedet, das Verbraucher vor unseriösen Geschäftspraktiken schützen soll. Konkret beinhaltet das Paket Maßnahmen gegen unlautere Telefonwerbung, Maßnahmen zur Bekämpfung unseriöser Inkassotätigkeit sowie Schutzmechanismen von unkontrollierten Abmahnungen im Urheberrecht. Das Gesetz soll die Verbraucher vor bestimmten... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Janus Galka, LL.M. Eur.)

Sorgfaltspflichten eines kirchl. Sektenbeauftragten bei seiner Öffentlichkeitsarbeit
Der u.a. für Schadensersatzansprüche wegen Amtspflichtverletzungen zuständige III. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, daß die mit Sekten- und Weltanschauungsfragen befaßten Bediensteten der Kirchen, soweit diese öffentlich-rechtliche Körperschaften sind, gesteigerte Sorgfaltspflichten treffen, bevor sie in der Öffentlichkeit abwertende Urteile über andere Personen und Einrichtungen abgeben. Der Kläger... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Mobbing am Arbeitsplatz
Mobbing/Bossing: Was kann der Arbeitnehmer tun, wenn er gemobbt wird? Von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin Mobbing und Bossing sind Themen, die aus dem Arbeitsleben heute oft nicht wegzudenken sind. Es entstehen enorme volkswirtschaftliche Schäden, durch die verursachten Arbeitsunfähigkeiten der Opfer. Der Gesetzgeber ignoriert das Problem. Grundsätzlich hat der gemobbte Arbeitnehmer... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Vertrieb von Gratiszeitung nicht wettbewerbswidrig
Der u.a. für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, daß der unentgeltliche Vertrieb einer allein anzeigenfinanzierten Tageszeitung in der Regel nicht wettbewerbswidrig ist und den herkömmlichen teilweise durch Verkauf finanzierten Tageszeitungen kein entsprechender Abwehranspruch zusteht. Die Beklagte ist die deutsche Tochtergesellschaft eines norwegischen Medienunternehmens,... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Bramsche - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden