Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > B > Bramsche

Bramsche

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 13 verschiedene Fachleute aus Bramsche:

Partner aus allen Branchen in Bramsche

FotoVolker Quick Notar

49565 Bramsche

Details
gelistet in: Notar Bramsche
FotoJürgen Kühlers Rechtsanwalt

Gilkamp 4, 49565 Bramsche

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Bramsche
FotoFrank Hünefeld Rechtsanwalt

Lindenstr. 8, 49565 Bramsche

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Bramsche
FotoAndre Knufmann Steuerberater

49565 Bramsche

Details
FotoKai Brickwedde Steuerberater

49565 Bramsche

Details
FotoGregor Born Notar

49565 Bramsche

Details
gelistet in: Notar Bramsche
FotoErnst Bendig Steuerberater

49565 Bramsche

Details
FotoNorbert Bülte Notar

49565 Bramsche

Details
gelistet in: Notar Bramsche


Allgemeine Ratgeber

Keine Prämienlohnarbeit ohne Betriebsvereinbarung
"Prämienlohnarbeit ist solche Arbeit, bei der vorher durch Betriebsvereinbarung ein bestimmter Arbeitserfolg (Qualität, Materialeinsparung u.a.) festgelegt wird" (§ 14 Nr. 4 MTV für gewerbliche Arbeitnehmer Metallindustrie Bayern Stand 1. Januar 1998 - MTV-ME-BY). Nach § 23 des Tarifvertrages - Prämienlohn - sind die Prämienbedingungen mit dem Betriebsrat zu vereinbaren (Nr. 1), wobei sich der Verdienst der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Aktuelle Rechtslage im Zusammenhang mit der Verpflichtung des Mieters oder Vermieters Schönheitsreparaturen in den Mieträumen durchzuführen
Ein alter Grundsatz gilt nicht mehr: Beim Auszug muss der Mieter die Wohnung renovieren. Diese Zeiten sind vorbei. Nach Schätzung des Deutschen Mieterbundes sind ca. 70 Prozent aller Klauseln über Schönheitsreparaturen in Mietverträgen unwirksam. Die Folge: Der Vermieter muss renovieren und das sogar schon im bestehenden Mietverhältnis. Nachfolgend werden die wichtigsten Fragen im Zusammenhang mit der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Tantra-Massagen mit sexuellem Vergnügen
Stuttgart (jur). Tantra-Massagen machen „sexuelles Vergnügen“ und sind damit vergnügungssteuerpflichtig. Auch wenn das Tantra-Massage-Ritual dem ganzheitlichen Wohlbefinden dient, werde mit der Ganzkörpermassage gezielt die Gelegenheit zu sexuellen Vergnügungen eingeräumt, so dass nach der Vergnügungssteuersatzung der Stadt Stuttgart der Fiskus zu beteiligen ist, stellte das... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Insolvenz der MS Pacific Sun GmbH & Co. KG
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Die niedrigen Charterraten der Transportschiffe sollen nun zu den Hauptgründen für die Probleme der Schiffsfonds zählen. Der von dem Elbe Emissionshaus (EEH) vertriebene Schiffsfonds “MS Pacific Sun GmbH & Co. KG“ hat im Juli 2011 einen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Abmahnung Waldorf Frommer für Twentieth Century Fox wegen u.a. "Wolverine: Der Weg des Kriegers"
Die Kanzlei Waldorf Frommer aus München mahnt im Namen ihrer Mandanten wieder einmal diverse Blockbuster ab. Beispielhaft handelt es sich um: "Wolverine: Der Weg des Kriegers", "Taffe Mädels", "Scary Movie 5", Abraham Lincoln (Vampirjäger), Man of Steel und TV-Serien wie "Sons of Anarchy", "How I Met Your Mother", "Homeland" "The Americans"und "New Girl"  Neben der Zahlung in Höhe... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Sascha Tawil)

nach oben
Sie lesen gerade: Bramsche - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden