Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > B > Bruckberg

Bruckberg

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 1 verschiedene Fachleute aus Bruckberg:

Partner aus allen Branchen in Bruckberg

FotoDr. Roland Fischer, Herr Dipl.-Ing. Matthias Biederbeck Sachverständiger

Am Osterbach 15, 84079 Bruckberg

Details


Allgemeine Ratgeber

Die überfahrene Bratsche
Wie weit geht die Befugnis der Kfz-Haftpflichtversicherung gegenüber ihrem Versicherungsnehmer bei der Regulierung eines fremden Unfallschadens? Kurzfassung Der Kfz-Haftpflichtversicherer kann auch zweifelhafte Schadensersatzansprüche eines Dritten gegen den Versicherungsnehmer befriedigen. Dies jedenfalls dann, wenn er den Schaden nicht ins Blaue hinein reguliert. Liegen sachlich vertretbare Gründe vor, muss der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Was ist beim Kauf einer Immobilie in Spanien zu beachten?
Was ist beim Kauf einer Immobilie in Spanien zu beachten? Der Kauf einer Immobilie stellt immer eine wichtige Investition dar. Damit das Geschäft in sicheren Bahnen läuft, sollte sich der Käufer vorher gründlich informieren. Der Kauf einer Immobilie sollte vor einem spanischen Notar beurkundet werden, denn nur notarielle Urkunden können ins Grundbuch eingetragen werden. Unbeschadet dessen... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Pilar Sagués Espuny)

BGH: Witwe gegen die Erben des Ehemannes auf Ausgleich des Zugewinns
Zum Anspruch der Witwe gegen die Erben des Ehemannes auf Ausgleich des während langjähriger Trennung erzielten Zugewinns Der u.a. für das Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte über den Zugewinnausgleichsanspruch einer Witwe zu entscheiden, die ihren 28 Jahre älteren, schwer erkrankten Ehemann vier Jahre nach der Eheschließung verlassen hatte und seitdem unbekannten Aufenthalts war. 17 Jahre... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Mieterhöhung gemäß § 558 BGB – ortsübliche Vergleichsmiete
Kaum ist es mehr als ein Jahr her, dass Sie als Mieter in Ihre neue Mietwohnung gezogen sind, schon finden Sie in Ihrem Briefkasten eine Mieterhöhung, der Sie zu stimmen sollen. Und immer wieder beruft sich der Vermieter auf die ortsübliche Vergleichsmiete. Wenn Sie sich auch fragen, ob Sie verpflichtet sind, zuzustimmen, dann lesen Sie weiter: Der Vermieter ist gesetzlich dazu berechtigt, wenn er keine Staffelmiete... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Zulässige Verweisung auf Beruf mit ähnlicher Ausbildung im Rahmen der Invaliditäts-Zusatzversicherung
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: In dem vom OLG Karlsruhe zu entscheidenden Fall (Urt. v. 17.05.2011, Az. 12 U 445/11) habe der Versicherungsnehmer Ansprüche aus einer Invaliditäts-Zusatzversicherung geltend gemacht, woraufhin das Versicherungsunternehmen zulässigerweise den... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

nach oben
Sie lesen gerade: Bruckberg - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden