Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > B > Burgdorf

Burgdorf

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 18 verschiedene Fachleute aus Burgdorf:

Partner aus allen Branchen in Burgdorf

FotoWerner Bella Steuerberater

31303 Burgdorf

Details
FotoBernhard von Boehn Rechtsanwalt

Marktstraße 13, 31303 Burgdorf

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Burgdorf
FotoJürgen Waldeck Steuerberater

31303 Burgdorf

Details
FotoCarsten Wilkens Notar

31303 Burgdorf

Details
gelistet in: Notar Burgdorf
FotoMarkus Wzietek Notar

31303 Burgdorf

Details
gelistet in: Notar Burgdorf
FotoChristopher Reichelt Rechtsanwalt

Marktstraße 43, 31303 Burgdorf

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Burgdorf
FotoBettina Vogt-Holzke Steuerberaterin

31303 Burgdorf

Details
FotoElisabeth Rasche Rechtsanwältin

Zilleweg 54, 31303 Burgdorf

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Burgdorf
FotoRüdiger Zach Notar

31303 Burgdorf

Details
gelistet in: Notar Burgdorf


Allgemeine Ratgeber

Wenn die Brücke zur Stolperfalle wird
Zum Umfang der Verkehrssicherungspflicht einer Gemeinde für eine Fußgänger-Holzbrücke Kurzfassung Eine Gemeinde muss „ihre“ Fußgängerbrücken in möglichst gefahrlosem Zustand halten. Sonst haftet sie einem wegen einer Unebenheit gestürzten Fußgänger eventuell auf Schadensersatz und Schmerzensgeld. Das zeigt ein durch das Landgericht Coburg jetzt rechtskräftig entschiedener Fall. Weil sie nichts... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Nacheheliche Erbschaft beinflusst die Unterhaltspflicht nicht
Karlsruhe (jur). Erbt ein geschiedener Mann Geld, so gehen die daraus erzielten Zinseinkünfte in der Regel nicht mehr in den seiner Ex-Frau zu zahlenden Unerhalt ein. Anderes gilt nur, wenn das Paar noch während der Ehe die Erbschaft erwartet und seine Lebensverhältnisse darauf abgestellt hat, heißt es in einem am Mittwoch, 8. August 2012, veröffentlichten Leitsatzurteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Trennscheiben bei Verteidigerbesuchen im Strafvollzug bei Gefahr von Geiselnahmen
Ist der Einsatz von Trennscheiben bei Verteidigerbesuchen im Strafvollzug bei Gefahr von Geiselnahmen zulässig? Diese Frage will der 1. Strafsenat des Oberlandesgerichts Karlsruhe bejahen und hat die Sache zur grundsätzlichen Klärung der Rechtsfrage dem Bundesgerichtshof vorgelegt. Der 32jährige Gefangene verbüßt nach einem verübten Banküberfall eine mehrjährige Freiheitsstrafe wegen räuberischer Erpressung... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Filialleiter darf nicht zum Krankfeiern auffordern
Frankfurt/Main (jur). Wenn ein Filialleiter einer Bank seine Mitarbeiter auffordert, krankzufeiern, kann er fristlos entlassen werden. Das hat das Hessische Landesarbeitsgericht (LAG) in Frankfurt am Main in einem kürzlich veröffentlichten Urteil vom 30. Januar 2013 entschieden (Az.: 6 Sa 944/12). Der Kläger war Leiter einer als „Investment- und Finanzcenter“ geführten Bankfiliale. In dieser... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Der Fonds „SEB Optimix Ertrag“ soll wohl endgültig liquidiert werden
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Zum Ende des vergangenen Jahres sollen die Anleger des SEB Optimix Ertrag wohl darüber informiert worden sein, dass der Fonds "SEB Optimitx Ertrag" mit Wirkung vom 11.12.2012 endgültig geschlossen wurde und nunmehr... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

nach oben
Sie lesen gerade: Burgdorf - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden