Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > B > Butzbach

Butzbach

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 25 verschiedene Fachleute aus Butzbach:

Partner aus allen Branchen in Butzbach

FotoAnwalt SuchserviceKlaus-Bernd Schaal Rechtsanwalt

Am Bollwerk 2, 35510 Butzbach

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Butzbach
FotoHans-Peter Becker Notar

35510 Butzbach

Details
gelistet in: Notar Butzbach
FotoPatricia Ludwig Notarin

35510 Butzbach

Details
gelistet in: Notar Butzbach
FotoSudarat Ratanamanee-Würzberger Dolmetscherin

Schulstrasse 6, 35510 Butzbach

Details
gelistet in: Dolmetscher Butzbach
FotoLothar Velten Unternehmensberater

Alte Brauerei 7, 35510 Butzbach

Details
FotoGünter Heinz Steuerberater

35510 Butzbach

Details
FotoIngo Hoffmann Steuerberater

35510 Butzbach

Details
FotoAnja Illmer Rechtsanwältin

Griedeler Straße 35, 35510 Butzbach

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Butzbach
FotoJürgen Göb Rechtsanwalt

Weiseler Str. 41, 35510 Butzbach

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Butzbach
FotoSabine Lange Steuerberaterin

35510 Butzbach

Details


Allgemeine Ratgeber

Artikelserie Mobbing im Arbeitsrecht
Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin beantworten die wichtigsten praxisrelevanten Fragen rund um das Thema Mobbing. Mobbing ist im Arbeitsrecht ein anerkannter Begriff. Wer gemobbt wird, dem sprechen die Arbeitsgerichte bisweilen fünfstellige Summen als Schadensersatz zu. Obwohl Mobbing arbeitsrechtlich eindeutig verboten ist und Schadensersatzansprüche... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Hinweis- und Aufklärungspflichten bei Abschluß eines Aufhebungsvertrages
Hinweis- und Aufklärungspflichten bei Abschluß eines Aufhebungsvertrages Der im Jahre 1937 geborene Kläger war von 1986 bis zum 31.Dezember 1995, zuletzt als Handlungsbevollmächtigter, bei der Beklagten beschäftigt. Sie hatte ihm eine betriebliche Altersversorgung zugesagt. Der Pensionsvertrag sah bei einer vorzeitigen Beendigung des Arbeitsverhältnisses vor Vollendung des 63. Lebensjahres und bei Inanspruchnahme... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Auch bei ?helfendem? Fahrzeug Warnblinkanlage einschalten
HILDESHEIM (DAV). Autofahrer, die nach einer Panne oder einem Unfall helfen, müssen an ihrem eigenen Fahrzeug die Warnblinkanlage einschalten. Diesen Hinweis gibt die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV) und bezieht sich auf ein Urteil des Landgerichts Hildesheim. In dem zu Grunde liegenden Fall hatte ein Mann auf der rechten Fahrspur angehalten, um einem liegengebliebenen Fahrzeug Pannenhilfe zu... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Versorgungsordnung (betriebliche Altersrente) - Altersdiskriminierung durch Höchstaltersgrenze
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, zum Urteil des Bundesarbeitsgerichtes (BAG, Urteil vom 18. März 2014 - 3 AZR 69/12 –). Ausgangslage: Gem. § 7 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) dürfen Arbeitnehmer nicht wegen ihres Alters benachteiligt werden. Bestimmungen in Vereinbarungen, die gegen das Benachteiligungsverbot verstoßen, sind... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Ein Gesellschafters kann aus einer Kommanditgesellschaft ausgeschlossen werden
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Im Handelsgesetzbuch (HGB) ist normiert, dass der Ausschluss eines Gesellschafters einer Kommanditgesellschaft aus wichtigem Grund in den meisten Fällen wohl nur durch eine gerichtliche Entscheidung erfolgen könne. In der vorliegenden Entscheidung entschied... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

nach oben
Sie lesen gerade: Butzbach - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden