Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > E > Erftstadt

Erftstadt

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 49 verschiedene Fachleute aus Erftstadt:

Partner aus allen Branchen in Erftstadt

FotoSandor Toth-Sagi Sachverständiger

Kranichstr. 68, 50374 Erftstadt

Details
FotoNadja Hoppe Steuerberaterin

50374 Erftstadt

Details
FotoGabriele Oehler-Clauss Steuerberaterin

50374 Erftstadt

Details
FotoNatalie de Vries Steuerberaterin

50374 Erftstadt

Details
FotoAnwalt SuchserviceKerstin Clara Mink Rechtsanwältin

Fritz-Erler-Straße 6, 50374 Erftstadt

Details
FotoAndreas Cüppers Notar

50374 Erftstadt

Details
gelistet in: Notar Erftstadt
FotoAnwalt SuchserviceJörg Fricke Rechtsanwalt

Klosterstraße 10, 50374 Erftstadt

Details
FotoAnwalt SuchserviceNicole van Schayck Rechtsanwältin

Fritz-Erler-Straße 6, 50374 Erftstadt

Details


Allgemeine Ratgeber

Serie Immobilienkauf Teil 1: Wer kann eine Immobilie erwerben?
 In Deutschland kann grundsätzlich jeder eine Immobilie erwerben. Einschränkungen bei der Person des Immobilienerwerbers, wie sie bisweilen in anderen Staaten existieren, sind in der Deutschland grundsätzlich nicht vorhanden. Ausländische Staatsbürger oder ausländische Firmen können grundsätzlich genauso, wie deutsche oder andere EU-europäische Personen oder Firmen, in... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

BGH zum Streit um die Bezeichnung "Adlon" für Berliner Hotel
Der u.a. für Markenrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofes hatte über eine Klage gegen die Verwendung der geschäftlichen Bezeichnung "Adlon" für den Betrieb eines Hotels in Berlin zu entscheiden. Die Klägerin, die seit Ende der 80er/Anfang der 90er Jahre ein Café in Berlin-Charlottenburg unter der Bezeichnung "Café Adlon" führte, ist Inhaberin der 1990 angemeldeten und eingetragenen Marke "Adlon" für... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Ablauf des Kündigungsschutzverfahrens: Persönliches Erscheinen / Verhalten im Gericht (Serie - Teil 2)
Wer eine Kündigung erhält, hat drei Wochen Zeit beim zuständigen Arbeitsgericht Kündigungsschutzklage einzureichen. Wer diese Frist ungenutzt verstreichen lässt, hat in der Regel seine Chance auf eine Abfindung (ein halbes Bruttomonatsgehalt pro Beschäftigungsjahr oder auch deutlich mehr) vertan. Doch wie läuft so ein Kündigungsschutzverfahren nach Eingang der Kündigungsschutzklage... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Abmahnung der Kanzlei Zimmermann & Decker im Auftrag von Caroline von Brünken und Jens Ophälders wegen “Jens O. – Body & Soul”
Uns erreicht eine weitere Abmahnung der Kanzlei Zimmermann & Decker aus Hamburg im Auftrag von Caroline von Brünken und Jens Ophälders wegen des Musiwerks “Body & Soul” des Künstlers Jens O . Die Anwaltskanzlei Zimmermann & Decker fordert einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die die Zahlung von... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Carsten M. Herrle)

Die Kündigungsschutzklage
Gerade in Zeiten wie diesen, in denen viele Betriebe Rationalisierungsmaßnahmen und Restrukturierungsmaßnahmen einleiten, bleiben viele Arbeitnehmer mit einer betriebsbedingten Kündigung auf der Strecke.   Es ist bedauerlich, dass man dies so sachlich und nüchtern feststellen muss.   Viele der Betriebe machen sich keinen Kopf, welche Existenz sie damit ruinieren.  ... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Georg Schäfer)

nach oben
Sie lesen gerade: Erftstadt - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden