Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > F > Frankfurt am Main > Bornheim

Frankfurt am Main Bornheim

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft in Frankfurt am Main Bornheim

Partner aus allen Branchen in Frankfurt am Main

FotoDipl.-Betriebswirtin (FH) Stefanie HeinleinSteuerberaterin

60385 Frankfurt am Main

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Steuerberater Frankfurt am Main Bornheim
FotoAnwalt SuchserviceManfred SchneeweissRechtsanwalt

60385 Frankfurt am Main

Details
FotoDipl. Ökonomin Almuth GadowSteuerberaterin

60385 Frankfurt am Main

Details
FotoAnwalt SuchserviceChristiane LehmannRechtsanwältin

60385 Frankfurt am Main

Details
FotoAnwalt SuchserviceVictor BraunRechtsanwalt

60385 Frankfurt am Main

Details

Neue Experten in Frankfurt am Main

Frank M. Peter  –  Rechtsanwalt
Fabian Sachse  –  Rechtsanwalt


Ratgeber aus Frankfurt am Main

Wie vermeidet man eine Sperrzeit beim Bezug von ALG bei Abschluss eines Aufhebungsvertrages? - Rüter & Pape Rechtsanwälte, Arbeitsrecht, Frankfurt am Main
Aufhebungsvertrag und Sperrzeit beim Bezug von ALG - was Arbeitnehmer wissen sollten Aufhebungsverträge zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer stehen auf der Tages-ordnung, sollen sie doch das Arbeitsverhältnis schnell, fair und geräuschlos beenden und einen Kündigungsrechtsstreit vor dem Arbeitsgericht von vornherein vermeiden. Neben der Vermeidung eines möglicherweise langwierigen Gerichtsprozesses... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Marco Pape aus Frankfurt am Main)

Steuerhinterziehung in Millionenhöhe und die möglichen Folgen
Das Landgericht Augsburg hatte einen Angeklagten (LG Augsburg, Urteil vom 8. April 2011 - 2 KLs 501 Js 124133/07) wegen Steuerhinterziehung in zwei Fällen – insgesamt wurden mehr als 1,1 Mio. Euro hinterzogen - zu zwei Jahren Gesamtfreiheitsstrafe verurteilt und deren Vollstreckung zur Bewährung ausgesetzt.   Bei so manchem Gericht gilt bei Steuerstraftaten die Faustformel: pro 100.000 Euro gibt es ein... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Frank M. Peter aus Frankfurt am Main)

Die schnelle Steuerhinterziehung
Eine Steuerhinterziehung ist schnell begangen.   Beispielsweise kann bereits eine verspätete Steuerzahlung oder die Nichtabgabe einer Steuererklärung eine Steuerhinterziehung darstellen.   Eine Steuerverkürzung liegt nach der Legaldefinition des § 370 Abs. 4 Satz 1 AO namentlich immer dann vor, wenn die Steuer nicht, nicht in voller Höhe oder nicht rechtzeitig festgesetzt wird.... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Frank M. Peter aus Frankfurt am Main)

Ausschluss des Angebotes bei Nichteinhaltung von Vorschriften der Berufsgenossenschaft im Rahmen der Eignungsprüfung
Zur Versorgung von gesetzlichen Versicherten beabsichtigte eine gesetzliche Krankenkasse den Abschluss von Verträgen gem. § 127 Abs. 1 SGB V über die Versorgung mit Hilfsmitteln (für eine Sauerstofftherapie) im Wege einer europaweiten Ausschreibung. Als Nachweis der Leistungsfähigkeit wurde ein Fragebogen vorgelegt, um Fachkunde und Zuverlässigkeit des jeweiligen Bieters festzustellen. Die Vergabestelle... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Till Heinz aus Frankfurt am Main)

Verschärfung des Steuerstrafrechts
Vertreter von Bund und Ländern haben sich auf Verschärfungen bei der strafbefreienden Selbstanzeige geeinigt.   Die Entscheidung wurde am 09.05.2014 gefällt.   Die Selbstanzeige bleibt erhalten, die Regelungen und Voraussetzungen erfahren aber eine deutliche Verschärfung.   Ein kurzer Überblick über einige Modifikationen:... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Frank M. Peter aus Frankfurt am Main)

nach oben
Sie lesen gerade: Frankfurt am Main Bornheim