Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > G > Geesthacht

Geesthacht

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 23 verschiedene Fachleute aus Geesthacht:

Partner aus allen Branchen in Geesthacht

FotoFrank Otten Rechtsanwalt

Geesthachter Straße 38, 21502 Geesthacht

Details
FotoHenning Moritz Notar

21502 Geesthacht

Details
gelistet in: Notar Geesthacht
Fotopersonenzertifiziert nach DIN EN ISO/IEC 17024 für F. Lausen Sachverständiger

Geesthachter Str. 61, 21502 Geesthacht

Details
FotoHenning Moritz Notar

Schillerstr. 1, 21502 Geesthacht

Details
gelistet in: Notar Geesthacht
FotoMaria Elisabeth Fey-Henke Steuerberaterin

21502 Geesthacht

Details
FotoDieter Bastian Notar

21502 Geesthacht

Details
gelistet in: Notar Geesthacht
FotoDirk Fock Steuerberater

21502 Geesthacht

Details
FotoHenning Moritz Rechtsanwalt

Schillerstr. 1, 21502 Geesthacht

Details
FotoHeiko Metz Rechtsanwalt

Bergedorfer Straße 37 a, 21502 Geesthacht

Details
FotoPetra Chr. Sabrowski Steuerberaterin

21502 Geesthacht

Details


Allgemeine Ratgeber

Neues BGH Urteil zugunsten von Lebensversicherungskunden
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt www.grprainer.com informieren: Mit seinem aktuellen Urteil vom 25. Juli 2012 (Az: IV ZR 201/10) erklärt der Bundesgerichtshof einige gebräuchliche Vertragsklauseln für unwirksam. Bislang verrechneten die Versicherer im Falle einer Kündigung vor Ablauf der vereinbarten Laufzeit oftmals... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Kündigung wegen Beleidigungen unwirksam?
Es dürfte allgemein bekannt sein: Wer sich im Ton vergreift, wird gekündigt. Und dies oft zu Recht. Aber nicht immer. Das LAG Schleswig-Holstein hat jetzt eine Kündigung als unwirksam erklärt, die darauf gestützt war, dass ein LKW-Fahrer zu einem Vertreter des Kunden sagte: „Ich liefere hier seit Jahren, und jetzt geh aus dem Weg, du Arsch". In dem Streit soll er den Gesprächspartner noch weitere... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)

Schäden nach Vollbremsung als "Rettungskosten" zu ersetzen
HAMM (DAV). Wer durch eine Vollbremsung einen Unfall vermeidet, bekommt für die dabei an seinem Wagen entstandenen Schäden Ersatz von seiner Versicherung. Dies seien sogenannte Rettungskosten, entschied das Oberlandesgericht Hamm. Ein in der Vollkaskoversicherung vereinbarter Selbstbehalt sei in einem solchen Fall nicht abzuziehen. Mit dem Urteil, das die Verkehrsrechtsanwälte im Deutschen Anwaltverein (DAV) veröffentlicht... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Ersatz von Reparaturkosten bis zur Höhe des Wiederbeschaffungswertes
Der Kläger verlangt von der Beklagten als Haftpflichtversicherer des Schädigers Schadensersatz wegen eines Verkehrsunfalls, bei dem sein Kraftfahrzeug beschädigt wurde. Der Kläger ist Karosseriebaumeister und hat sein Fahrzeug nach dem Unfall selbst instandgesetzt. Im Prozeß hat der Sachverständige bestätigt, daß durch die Reparaturmaßnahmen jedenfalls Verkehrs- und Betriebssicherheit wiederhergestellt worden sind; er hat... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers – eine leere Worthülse?
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin Prominente Namen schützen nicht vor unethischem und rechtswidrigem Verhalten. Wer denkt, dass bekannte Firmen fürsorglicher mit ihren Mitarbeitern umgehen, als der auf den ersten Blick knorrige Chef eines Mittelstandsunternehmens, täuscht sich. Landauf und landab werden Arbeitnehmer schikaniert, gemobbt und unter Druck gesetzt – und... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Geesthacht - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden