Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > G > Gladbeck

Gladbeck

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 47 verschiedene Fachleute aus Gladbeck:

Partner aus allen Branchen in Gladbeck

FotoAlexander Unkel Rechtsanwalt

Horster Straße 19, 45964 Gladbeck

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Rechtsanwalt Gladbeck
FotoThomas Bednarz Sachverständiger

Elfriedenstr. 9, 45964 Gladbeck

Details
FotoJ. Kasten Detektiv

Enfieldstraße 87, 45966 Gladbeck

Details
gelistet in: Detektiv Gladbeck
FotoRev. OSV Leopold Ritsch Dolmetscher

Kortestraße 7, 45966 Gladbeck

Details
gelistet in: Dolmetscher Gladbeck
FotoAnwalt SuchserviceWolfgang Hartmann Rechtsanwalt

Friedrich-Ebert-Straße 2, 45964 Gladbeck

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Gladbeck
FotoAnwalt SuchserviceAlfred H. Voigt Rechtsanwalt

Hermannstraße 97, 45964 Gladbeck

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Gladbeck
Foto Diplom-Finanzwirt Michael Blum Steuerberater

Goethestraße 62, 45964 Gladbeck

Details
FotoFriedrich Rückmann Sachverständiger

Ellinghorst, Lükensweg 97, 45964 Gladbeck

Details
FotoRechtsanwalt & Notar Bernhard Poschmann Notar

Wilhelmstr. 30, 45964 Gladbeck

Details
gelistet in: Notar Gladbeck
FotoHubert Gövert Notar

Horster Straße 19, 45964 Gladbeck

Details
gelistet in: Notar Gladbeck


Allgemeine Ratgeber

Hoffnung für Clerical Medical Kunden
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Der Bundesgerichtshof entschied, dass das Unternehmen seinen Versicherten in den vorliegenden Fällen die in den Auszahlungsplänen versprochenen Summen bezahlen müsse. Zusätzlich zur Erfüllung der vereinbarten Auszahlungspläne seien... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Urlaub ist arbeitsfrei, oder? Über die Hälfte aller Deutschen müssen einer Studie von lastminute.de zufolge im Urlaub für den Arbeitgeber erreichbar sein. Fachanwalt Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin zur Rechtslage.
Urlaub ist des Deutschen liebste Zeit. Doch immer mehr Menschen verbringen ihn teilweise mit Arbeit. Viele Arbeitgeber verlangen die Erreichbarkeit des Mitarbeiters auch während des Urlaubs. Einer Studie der Firma lastminute.de zufolge werden über die Hälfte der deutschen Arbeitnehmer im Urlaub von ihren Vorgesetzten und/oder Kollegen kontaktiert. Experten meinen, dass dadurch der Erholungszweck vereitelt wird. Wie... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin zur nachträglichen Befristung von unbefristeten Arbeitsverträgen am Beispiel von Saisonarbeitskräften
Ist es rechtlich zulässig, ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nachträglich zu befristen? Unter welchen Voraussetzungen ist dies möglich? Das Hessische Landesarbeitsgericht (LAG) führte am 8.2.2010 (Az. 16 Sa 1032/09) die Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts fort: Dies ist rechtlich zulässig. Die Voraussetzung: Arbeitgeber und Arbeitnehmer müssen eine schriftliche nachträgliche... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Kündigung des Mieters wegen Verschlechterung sein Vermögenslage?
Zur Frage, ob bei einem Zeit-Mietvertrag eine Verschlechterung der Vermögensverhältnisse dem Mieter ein Kündigungsrecht gibt Kurzfassung Eine wesentliche Verschlechterung seiner Finanzen berechtigt den Wohnungsmieter nicht zur Kündigung eines Zeit-Mietvertrages. Wer dennoch aus- und eine billigere Wohnung bezieht, zahlt am Ende möglicherweise (beinahe) doppelt. Diese finanziell bittere Erfahrung musste nun eine... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Whistleblowing: Außerordentliche Kündigung des Arbeitnehmers wegen Anzeige beim Jugendamt wirksam
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht, Alexander Bredereck Berlin und Essen, zum Urteil des Landesarbeitsgerichts Köln (LAG Köln, Urteil vom 05. Juli 2012 – 6 Sa 71/12 - juris). Für das Wort Whistleblower gibt es im Deutschen bisher keinen geeigneten Ersatz. Grob gesehen könnte man den Whistleblower einen Hinweisgeber nennen. Aktuell ist Edward Snowden der bekannteste von ihnen und das... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Gladbeck - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden