Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > H > Halle (Saale)

Halle (Saale)

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 168 verschiedene Fachleute aus Halle (Saale):

Partner aus allen Branchen in Halle (Saale)

FotoFrank Jacob Steuerberater

Magdeburger Straße 19, 06112 Halle (Saale)

Details
FotoAnwalt SuchserviceRalf Stiller Rechtsanwalt

Am Steintor 19, 06112 Halle (Saale)

Details
FotoKai Jajk Steuerberater

Augustastraße 6-8, 06108 Halle (Saale)

Details
Fotoigor jovic Dolmetscher

kleine ulrichstraße 10, 06108 Halle (Saale)

Details
FotoAnwalt SuchserviceArne Steindorf Rechtsanwalt

Leipziger Straße 91, 06108 Halle (Saale)

Details
FotoAnwalt SuchserviceDr. Ralf Kleemann Rechtsanwalt

Leipziger Straße 91, 06108 Halle (Saale)

Details


Allgemeine Ratgeber

Bei Vorkasse muss das Fahrzeug vorher bezahlt werden
Bamberg/Berlin (DAV). Der Verkäufer eines Fahrzeugs kann von einem Kaufvertrag zurücktreten, wenn der Käufer die vereinbarte Vorkasse nicht zahlt. Der Käufer kann weder Lieferung noch Schadensersatz verlangen. Dies entschied das Oberlandesgericht Bamberg am 31. Januar 2014 (AZ: 5 U 171/13), wie die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mitteilt. Der Mann kaufte einen Traktor... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Wegen falscher Voraussagen im Prospekt können Anlegern Schadenersatzansprüche zustehen
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: So stellt der BGH klar, dass der Herausgeber eines Prospekts keine tatsächliche Gewähr für den Eintritt der prognostizierten Entwicklung übernimmt, sondern nur dann haftet, wenn die im Prospekt enthaltene... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Abmahnung der Kanzlei Schutt & Waetke Rechtsanwälte wegen illegalem Download des Films "The American"
Die Firma TOBIS Film lässt vertreten durch die Kanzlei _Schutt & Waetke, Urheberrechtsverletzungen an dem Film "The American" verfolgen. Die Rechtsanwälte behaupten, die Nutzungsrechtsinhaber des US-amerikanischen Spielfilms von Regisseur Anton Corbijn zu vertreten. Der Filmtitel „The American" wird über Peer To Peer Tauschbörsen wie etwa BitTorrent, Emule, Limewire u.a. im Internet zum Download... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Jacob Metzler)

Vertrieb von Gratiszeitung nicht wettbewerbswidrig
Der u.a. für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, daß der unentgeltliche Vertrieb einer allein anzeigenfinanzierten Tageszeitung in der Regel nicht wettbewerbswidrig ist und den herkömmlichen teilweise durch Verkauf finanzierten Tageszeitungen kein entsprechender Abwehranspruch zusteht. Die Beklagte ist die deutsche Tochtergesellschaft eines norwegischen Medienunternehmens,... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Schriftformerfordernis bei Kündigungen
Für Kündigungen des Arbeitsverhältnisses gilt ein strenges Schriftformerfordernis. Doch wie muss die Unterschrift beschaffen sein, um diesen Anforderungen zu genügen? Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin Problem: Mündliche Kündigungen, Kündigungen per Fax oder E-Mail oder SMS sind unwirksam! Doch häufig passieren auch Fehler, wenn der Arbeitgeber... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Halle (Saale) - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden