Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > H > Halle (Saale)

Halle (Saale)

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 167 verschiedene Fachleute aus Halle (Saale):

Partner aus allen Branchen in Halle (Saale)

FotoKai Jajk Steuerberater

Augustastraße 6-8, 06108 Halle (Saale)

Details
FotoAnwalt SuchserviceRalf Stiller Rechtsanwalt

Am Steintor 19, 06112 Halle (Saale)

Details
Fotoigor jovic Dolmetscher

kleine ulrichstraße 10, 06108 Halle (Saale)

Details
FotoFrank Jacob Steuerberater

Magdeburger Straße 19, 06112 Halle (Saale)

Details
FotoAnwalt SuchserviceChristian Philippi Rechtsanwalt

Leipziger Straße 91, 06108 Halle (Saale)

Details
FotoAnwalt SuchserviceDirk Door Rechtsanwalt

Töpferplan 1, 06108 Halle (Saale)

Details


Allgemeine Ratgeber

Weitere Insolvenz in Infinus-Unternehmensgruppe
Wie es scheint, ist ein weiteres Unternehmen der Infinus-Unternehmensgruppe, nach einer erneuten Razzia durch die Staatsanwaltschaft Dresden in den Geschäftsräumen des Finanzdienstleisters, wegen Zahlungsunfähigkeit insolvent. NOETHE LEGAL Rechtsanwälte ,  Bonn ,  Düsseldorf ,  Frankfurt ,  Köln  und  Zürich informiert: Bei besagter Razzia konnte die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Tobias Nöthe)

Wunsch nach Zweitwohnung kann Eigenbedarfskündigung begründen
Karlsruhe (jur). Benötigt ein Vermieter eine vermietete Wohnung tageweise als Zweitwohnung, um das Umgangsrecht mit seinem Kind ausüben zu können, kann eine Eigenbedarfskündigung begründet sein. Dies geht aus einem am Freitag, 9. Mai 2014, veröffentlichten Beschluss des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe hervor (Az.: 1 BvR 2851/13). Die Karlsruher Richter nahmen damit eine Verfassungsbeschwerde... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Merkmal der „Leichtfertigkeit“ des Frachtführers im Transportrecht
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Die in einem Frachtvertrag vorgesehenen Haftungsbeschränkungen und –begrenzungen können unter Umständen außer Betracht gelassen werden, wenn ein Schaden durch vorsätzliches oder leichtfertiges... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Das Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats nach § 87 Abs. 1 Nr. 4 BetrVG: Auszahlung der Arbeitsentgelte
Nach § 87 Abs. 1 Nr. 4 BetrVG hat der Betriebsrat über Zeit, Ort und Art der Auszahlung der Arbeitsentgelte mitzubestimmen. Unter Arbeitsentgelt im Sinne dieser Vorschrift sind sämtliche Leistungen des Arbeitgebers für die geleistete Arbeit der Arbeitnehmer zu zählen, auch Sachleistungen. Das Mitbestimmungsrecht des § 87 Abs. 1 Nr. 4 BetrVG betrifft nur einen sehr kleinen Teil des Themenkomplexes... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Henning Kluge)

Haftung bei Fahrfehlern im Segelsport
Oberlandesgericht Nürnberg Urteil vom 28.06.2004, Az: 8 U 202/03 1. Der Segelsport, auch wenn er wettkampfmäßig in Form einer Regatta betrieben wird, gehört nicht zu den Sportarten, bei denen typischerweise auch bei Einhaltung der Wettkampfregeln oder bei geringfügigen Regelverletzungen die Gefahr gegenseitiger Schadenszufügung besteht. 2. Bei Segelwettfahrten besteht deswegen keine Haftungsfreistellung der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Halle (Saale) - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden