Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > H > Haltern am See

Haltern am See

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 22 verschiedene Fachleute aus Haltern am See:

Partner aus allen Branchen in Haltern am See

FotoAnnette Goldt Rechtsanwältin

Lippstr. 1, 45721 Haltern am See

Details
FotoJochen Scholz Steuerberater

45721 Haltern am See

Details
FotoEvelyn Luft-Gautsch Rechtsanwältin

Zaunstr. 6, 45721 Haltern am See

Details
FotoJutta Mecking Rechtsanwältin

Rochfordstr. 37, 45721 Haltern am See

Details
FotoGünter Dzieyk Steuerberater

45721 Haltern am See

Details
FotoDr. Hans-Georg Wittkemper Steuerberater

45721 Haltern am See

Details


Allgemeine Ratgeber

Nach Verkehrsunfall: Versicherung muss Geschädigtem Anwaltskosten zahlen
PFORZHEIM (DAV). Ein Unfallgeschädigter hat in aller Regel Anspruch darauf, zur Wahrung seiner Interessen einen Anwalt einzuschalten. Die Kosten dafür müsse die Haftpflichtversicherung des Verursachers tragen, entschied das Amtsgericht Pforzheim. Das Urteil wurde von den Verkehrsrechts-Anwälten (Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein - DAV) veröffentlicht. Im zu Grunde liegenden Fall waren zwei Autos... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Fahreignungsregister - kein Punkteabbau
Am 12.12.2012 hat das Bundeskabinett einen Gesetz- und Verordnungsentwurf über die Neuregelung für das Punktsystem beschlossen. Ziel des neuen Fahreignungsregisters soll laut dem Bundesverkehrsministerium eine einfachere, transparentere und verhältnismäßigere Regelung der Punkteeintragung sein. Die Erfahrung mit dem bisherigen Verkehrszentralregister habe laut Ramsauer gezeigt, dass das System nicht... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas Brunow)

Arbeitsvertrag: Kündigungsfrist und Kündigungstermin zu kurz
Der Kläger war bei der Beklagten seit 1971 als Konstrukteur beschäftigt. Im Arbeitsvertrag war eine Kündigungsfrist von drei Monaten zum Quartalsschluß vereinbart. Seit 1993 beträgt die gesetzliche Kündigungsfrist, wenn das Arbeitsverhältnis 20 Jahre nach Vollendung des 25. Lebensjahres des Arbeitnehmers bestanden hat, sieben Monate zum Monatsende (§ 622 Abs. 2 Satz 1 Nr. 7 BGB). Kürzere Kündigungsfristen können - von... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Bei Nichteinhaltung der Fristen im Arbeitsrecht droht Klageabweisung
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Bundesarbeitsgericht (BAG) soll in einer kürzlich ergangenen Entscheidung darauf hingewiesen haben, dass auch in einem Arbeitsverhältnis, welches langjährig geruht hat, Urlaubsansprüche entstehen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Ablauf des Kündigungsschutzverfahrens: Kammertermin und Urteil (Serie – Teil 6)
Wer eine Kündigung erhält, hat drei Wochen Zeit beim zuständigen Arbeitsgericht Kündigungsschutzklage einzureichen. Wer diese Frist ungenutzt verstreichen lässt, hat in der Regel seine Chance auf eine Abfindung (ein halbes Bruttomonatsgehalt pro Beschäftigungsjahr oder auch deutlich mehr) vertan. Doch wie läuft so ein Kündigungsschutzverfahren nach Eingang der Kündigungsschutzklage... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Haltern am See - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden