Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > H > Homburg

Homburg

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 45 verschiedene Fachleute aus Homburg:

Partner aus allen Branchen in Homburg

FotoKarin Mettendorf Rechtsanwältin

Bexbacher Straße 43, 66424 Homburg

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Homburg
FotoDr. Markus Kniesbeck Notar

66424 Homburg

Details
gelistet in: Notar Homburg
FotoPeter Schlachter Steuerberater

66424 Homburg

Details
gelistet in: Steuerberater Homburg
FotoJustizrat Dr. Volker Kawohl Notar

66424 Homburg

Details
gelistet in: Notar Homburg
FotoWilfried Schmitz Steuerberater

66424 Homburg

Details
gelistet in: Steuerberater Homburg
FotoHartmut Junkes Rechtsanwalt

Saarbrücker Straße 11, 66424 Homburg

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Homburg
FotoAnwalt SuchservicePeter Hoffmann Rechtsanwalt

Kirchenstraße 1, 66424 Homburg

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Homburg
FotoJoachim Georg Steuerberater

66424 Homburg

Details
gelistet in: Steuerberater Homburg


Allgemeine Ratgeber

Mobbing: Welche Summen sprechen die Gerichte als Schadensersatz zu? Welche Verhaltensweisen stellen Mobbing dar?
Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin zum Thema Mobbing in deutschen Unternehmen. Als immaterieller Schadensersatz ist der Schadensersatzanspruch wegen Persönlichkeitsverletzung aufgrund Mobbinghandlungen nicht pauschal zu beziffern. Es hängt stets von den Umständen des Einzelfalles, von der Intensität der Mobbinghandlungen und von der konkreten Wirkung... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Wahrung eines Versorgungsbesitzstandes nach Betriebsübergang
Wahrung eines Versorgungsbesitzstandes nach Betriebsübergang Die Parteien streiten darum, ob der Kläger von der beklagten Unterstützungskasse eines Automobilunternehmens, die dessen etwaiger Versorgungsschuld beigetreten ist, neben der dort erdienten Betriebrente auch eine Betriebsrente nach Maßgabe der Versorgungsordnung eines früheren Arbeitgebers verlangen kann. Der 1936 geborene Kläger war zunächst 24 Jahre lang... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Kein absolutes Fahrverbot für Feuerwehrmann
Düsseldorf/Berlin (DAV). Erhält jemand wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung ein einmonatiges Fahrverbot, können bestimmte Fahrzeuge von diesem Verbot ausgenommen werden ? zum Beispiel bei einem Feuerwehrmann Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr und Krankenwagen. Auf dieses Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Düsseldorf vom 24. September 2007 (AZ: IV ? 2 Ss (OWi) 118/07 ? (OWi) 50/07 III) verweisen die Verkehrsrechtsanwälte des... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Whistleblowing: Außerordentliche Kündigung des Arbeitnehmers wegen Anzeige beim Jugendamt wirksam
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht, Alexander Bredereck Berlin und Essen, zum Urteil des Landesarbeitsgerichts Köln (LAG Köln, Urteil vom 05. Juli 2012 – 6 Sa 71/12 - juris). Für das Wort Whistleblower gibt es im Deutschen bisher keinen geeigneten Ersatz. Grob gesehen könnte man den Whistleblower einen Hinweisgeber nennen. Aktuell ist Edward Snowden der bekannteste von ihnen und das... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Kein Gleichbehandlungsverstoß bei freiwilligem Abfindungsprogramm nur für jüngere Arbeitnehmer
Arbeitgeber, die ein freiwilliges Abfindungsprogramm auflegen, um Kündigungen zu vermeiden, dürfen ältere Arbeitnehmer ausnehmen. Das hat das Bundesarbeitsgericht in seiner Entscheidung vom 25.02.2010, AZ 6 AZR 911/08 festgestellt. In dem entschiedenen Fall wurden Arbeitnehmer des Jahrgangs 1952 und älter von dem Abfindungsprogramm ausgeschlossen. Zudem behielt der Arbeitgeber sich vor, in jedem einzelnen Fall... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)

nach oben
Sie lesen gerade: Homburg - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden