Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > I > Idar-Oberstein

Idar-Oberstein

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 37 verschiedene Fachleute aus Idar-Oberstein:

Partner aus allen Branchen in Idar-Oberstein

FotoAnwalt SuchserviceMartin Thomas Rechtsanwalt

Hauptstraße 282, 55743 Idar-Oberstein

Details
FotoAnwalt SuchserviceStefanie Lang Rechtsanwältin

Hauptstraße 71, 55743 Idar-Oberstein

Details
FotoJürgen Aulenbacher Steuerberater

55743 Idar-Oberstein

Details
FotoFrank Becker Steuerberater

55743 Idar-Oberstein

Details
FotoAnwalt SuchserviceDr. iur. Oliver Conradt Rechtsanwalt

Hauptstraße 71, 55743 Idar-Oberstein

Details
FotoDaniela Seltenreich Notarin

55743 Idar-Oberstein

Details
gelistet in: Notar Idar-Oberstein
FotoJustizrat Carl-Lothar Wolpers Notar

55743 Idar-Oberstein

Details
gelistet in: Notar Idar-Oberstein
FotoJürgen Helmut Schneider Steuerberater

55743 Idar-Oberstein

Details


Allgemeine Ratgeber

Vorsicht bei Abfindungszahlungen im Rahmen eines Aufhebungsvertrags oder im Zusammenhang mit dem Ausspruch einer Kündigung des Arbeitsverhältnisses.
Zahlt ein Arbeitgeber einem Arbeitnehmer für den Verlust des Arbeitsplatzes eine Abfindung im Rahmen eines außergerichtlichen Aufhebungsvertrags, geht der Arbeitnehmer regelmäßig das Risiko ein, von der Bundesagentur für Arbeit eine Sperrzeit zu erhalten. Keine Sperrzeit wird verhängt, wenn der Arbeitnehmer nach einer Kündigung des Arbeitgebers Kündigungsschutzklage erhebt und der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Keine Versagung der Restschuldbefreiung wegen Insolvenzstraftat, die für sich betrachtet im Bundeszentralregister gelöscht werden müsste
Gemäß § 290 Abs. 1 Nr. 1 InsO ist die Restschuldbefreiung zu versagen, wenn der Schuldner wegen einer Straftat gemäß §§ 283 bis 283 c StGB rechtskräftig verurteilt worden ist. Gemeint sind hiermit die Insolvenzstraftaten Bankrott, Verletzung der Buchführungspflicht und Gläubigerbegünstigung. Hierbei ist nach einer Entscheidung des BGH vom 18.12.2002, XI ZB 121/02, anerkannt,... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)

BGH: Urheberrechtsschutz von Werken der angewandten Kunst
Der u.a. für das Urheberrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute entschieden, dass an den Urheberrechtschutz von Werken der angewandten Kunst grundsätzlich keine höheren Anforderungen zu stellen sind als an den von Werken der zweckfreien Kunst. Die Klägerin ist selbständige Spielwarendesignerin. Die Beklagte stellt Spielwaren her und vertreibt sie. Die Klägerin... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Übergang des Arbeitsverhältnisses aufgrund landesgesetzlicher Regelung im Freistaat Sachsen ?
Öffentlicher Dienst - Kein Übergang des Arbeitsverhältnisses auf Grundlage landesgesetzlicher Regelung  ( ArbG Dresden, Urteil vom 03. März 2010, 4 Ca 2850/08 - nicht rechtskräftig) Der Entscheidung des Arbeitsgerichts Dresden lag folgender Sachverhalt zugrunde: Die Klägerin ist bei dem Beklagten im Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums des lnnern beim... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Volker Backs)

Überprüfung der 3-Prozent-Sperrklausel für die Wahlen zu den Bezirksverordnetenversammlungen durch den Verfassungsgerichtshof von Berlin
Die „ Partei Mensch Umwelt Tierschutz – Tierschutzpartei“  wurde bei der Verteilung der Sitze zu der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) im Bezirk Tempelhof-Schöneberg nicht berücksichtigt, da sie weniger als die erforderlichen 3 Prozent der abgegebenen Stimmen erzielt hat. Rechtsanwalt Merkle hat im Auftrag für die Partei Ende vergangenen Jahres ein Wahlprüfungsverfahren vor dem... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Patrick Merkle)

nach oben
Sie lesen gerade: Idar-Oberstein - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden