Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > I > Ilmenau

Ilmenau

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 8 verschiedene Fachleute aus Ilmenau:

Partner aus allen Branchen in Ilmenau

FotoClaudia Kobe-Knapp Rechtsanwältin

Straße des Friedens 2, 98693 Ilmenau

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Rechtsanwalt Ilmenau
FotoAnwalt SuchserviceDr. jur. Antje Reinhardt-Gilmour Rechtsanwältin

Poststraße 1, 98693 Ilmenau

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Ilmenau
FotoKatja Kling Steuerberaterin

98693 Ilmenau

Details
gelistet in: Steuerberater Ilmenau
FotoInes Wagner Rechtsanwältin

Lindenstraße 14, 98693 Ilmenau

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Ilmenau
FotoRalf Taterka Notar

98693 Ilmenau

Details
gelistet in: Notar Ilmenau
FotoPetra Taterka Notarin

98693 Ilmenau

Details
gelistet in: Notar Ilmenau


Allgemeine Ratgeber

Tariflicher Pakt für Arbeit - Prozeß ohne Streit der Parteien?
Die Arbeitgeberin betreibt in Hamburg den öffentlichen Nahverkehr mit Hochbahnen und Bussen. Im Januar 1996 schloß die Arbeitgeberin mit der ÖTV und der DAG Tarifverträge als "Pakt für Arbeit" ab. Darin waren - kurzgefaßt - Absenkungen des Vergütungsniveaus einerseits und andererseits Ausgleichszahlungen sowie der Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen vorgesehen. Eine größere Zahl betroffener Arbeitnehmer führt gegen... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Kopftuch als Kündigungsgrund? Muslimin erhebt Kündigungsschutzklage
Die Klägerin ist Muslimin. Sie begann 1989 bei der Beklagten eine Ausbildung als Einzelhandelskauffrau und ist seit deren Abschluß als Verkäuferin beschäftigt. Die Beklagte betreibt in einer hessischen Kleinstadt das einzige Kaufhaus mit insgesamt ca. 100 Arbeitnehmern. Die Klägerin befand sich zuletzt im Erziehungsurlaub. Kurz vor dessen Abschluß teilte sie der Beklagten mit, sie werde bei ihrer Tätigkeit künftig ein... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers – eine leere Worthülse?
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin Prominente Namen schützen nicht vor unethischem und rechtswidrigem Verhalten. Wer denkt, dass bekannte Firmen fürsorglicher mit ihren Mitarbeitern umgehen, als der auf den ersten Blick knorrige Chef eines Mittelstandsunternehmens, täuscht sich. Landauf und landab werden Arbeitnehmer schikaniert, gemobbt und unter Druck gesetzt – und... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Bundesgerichtshof zur Wirksamkeit von Zinsänderungsklauseln in Prämiensparverträgen
Der für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte über die Wirksamkeit einer Formularklausel in einem Prämiensparvertrag zu entscheiden, die der beklagten Sparkasse ein uneingeschränktes Leistungsbestimmungsrecht für die Höhe des Zinssatzes einräumt. Der klagende Verbraucherverband verlangt die Unterlassung der Verwendung folgender Klausel in sogenannten Combispar-Verträgen mit Verbrauchern:... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Kein Schmerzensgeld für Fingerschnitt im Supermarkt
München (jur). Ladeninhaber müssen nicht jeder erdenklichen Gefahr vorbeugen. Ihre Verkehrssicherungspflicht umfasst nur die Vorsorge, die ein umsichtiger Betreiber für notwendig erachten würde, heißt es in einem am Montag, 19. November 2012, bekanntgegebenen Urteil des Amtsgerichts München. (Az.: 283 C 2822/12). Es wies damit die Klage einer Kundin ab, die sich an einer kaputten Flasche Rum in den... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Ilmenau - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden