Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > I > Ingolstadt

Ingolstadt

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 104 verschiedene Fachleute aus Ingolstadt:

Partner aus allen Branchen in Ingolstadt

FotoRudolf Krenn Sachverständiger

Baldestr. 5, 85055 Ingolstadt

Details
FotoTobias Fembacher Notar

85049 Ingolstadt

Details
gelistet in: Notar Ingolstadt
FotoAnwalt SuchserviceUte Kobinger Rechtsanwältin

Theresienstraße 14, 85049 Ingolstadt

Details
FotoProf. Dr. Bernd Wegmann Notar

85049 Ingolstadt

Details
gelistet in: Notar Ingolstadt
FotoMarion Ampenberger Notarin

85049 Ingolstadt

Details
gelistet in: Notar Ingolstadt
FotoAnwalt SuchserviceClaus Gelhorn Rechtsanwalt

Ludwigstraße 3, 85049 Ingolstadt

Details
FotoAnwalt SuchserviceMartin Misselhorn Rechtsanwalt

Donaustraße 6, 85049 Ingolstadt

Details
FotoKarl-Heinz Hettele Steuerberater

85051 Ingolstadt

Details
FotoNicola Schwenkert Dolmetscherin

Pfarrer-Medicus-Straße 12a, 85051 Ingolstadt

Details
FotoHorst Langer Steuerberater

85049 Ingolstadt

Details


Allgemeine Ratgeber

Kolonnen-Überholer trägt erhöhtes Haftungsrisiko
TECKLENBURG (DAV). Wer eine Kolonne aus mehreren Fahrzeugen überholt, geht ein erhöhtes Haftungsrisiko ein. Kommt es beispielsweise zu einem Zusammenstoß mit einem aus der Kolonne abbiegenden Fahrzeug, trägt der Überholende regelmäßig mindestens die Hälfte des Schadens, entschied das Amtsgericht Tecklenburg in einem Urteil, das die Verkehrsrechts-Anwälte (Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein ? DAV)... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Betriebsrat
• Der Betriebsrat ist das gesetzliche Organ zur Vertretung der Arbeitnehmerinteressen und zur Wahrung der betrieblichen Mitbestimmung gegenüber dem Arbeitgeber in Betrieben des privaten Rechts. Betriebsratswahlen finden alle vier Jahre statt. • Die Aufgaben und Rechte des Betriebsrats sind im Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) geregelt. • Seine Rechte sind unterschiedlich stark ausgeprägt.... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Drängeln ab einer Dauer von 3 Sekunden oder 140 m – OLG Hamm
Drängeln kann teuer werden.   In der Regel werden bei solchen Abstandsverstößen nach der Straßenverkehrsordnung Bußgelder bis zu € 400,00 und 4 Punkte in Flensburg sowie 3 Monate Fahrverbot vergeben.   Nicht jeder Abstandsverstoß ist gleich zu ahnden.   In der Gesetzgebung wird hier unterschieden, zwischen 5/10 des halben Tachowertes, 3/10 des... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Georg Schäfer)

Nachwirkender Kündigungsschutz als Ersatzmitglied des Betriebsrates bei personenbedingter Kündigung
Bei einem Programmierer kann eine ordentliche Kündigung sozial gerechtfertigt sein, wenn sich im Nachhinein herausstellt, dass wichtige Programmierkenntnisse fehlen oder unzureichend sind. Als Ersatzmitglied des Betriebsrates greift ein nachwirkender Kündigungsschutz auch grundsätzlich nur dann, wenn der Betroffene tatsächlich Betriebsratsaufgaben wahrgenommen hat. Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin zur Kündigung wegen nächtlicher Ruhestörung durch Geschrei und Lärm in der Nachbarwohnung
In einem relativ aktuellen Fall entschied das Landgericht Berlin, dass selbst ein 35 Jahre problemlos verlaufenes Mietverhältnis wegen plötzlich auflebenden Familienstreitigkeiten und nächtlichen Lärmbelästigungen fristlos gekündigt werden kann (Urteil des Landgerichts Berlin vom 11.2.2011, Aktenzeichen: 67 S 382/09). In dem Fall hatte eine Mutter mit ihrer Tochter erhebliche Streitigkeiten, die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Ingolstadt - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden