Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > K > Kitzingen

Kitzingen

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 14 verschiedene Fachleute aus Kitzingen:

Partner aus allen Branchen in Kitzingen

FotoDr. Ludwig Hofstetter Notar

97318 Kitzingen

Details
gelistet in: Notar Kitzingen
FotoKlaus Dotzer Steuerberater

97318 Kitzingen

Details
FotoAnwalt SuchserviceDirk Berninger Rechtsanwalt

Kaiserstraße 30, 97318 Kitzingen

Details
FotoTatjana Beetz Steuerberaterin

97318 Kitzingen

Details
FotoAnwalt SuchserviceChristian Rudolph Rechtsanwalt

Kaiserstraße 30, 97318 Kitzingen

Details
FotoDr. Christof Münch Notar

97318 Kitzingen

Details
gelistet in: Notar Kitzingen
FotoGeorg Bischof Rechtsanwalt

Bismarckstr. 6, 97318 Kitzingen

Details
FotoKlaus Segerer Steuerberater

97318 Kitzingen

Details


Allgemeine Ratgeber

Gewinne aus Grundstücksspekulationen werden nicht zu Verlusten
Bei der Ermittlung des steuerpflichtigen Anteils eines Spekulationsgewinns sind die Veräußerungskosten verhältnismäßig dem steuerbaren und dem nicht steuerbaren Teil des Veräußerungsgewinns zuzuordnen. Dies hat der 13. Senat des Finanzgerichts Köln mit Urteil vom 06.11.2013 (13 K 121/13) entschieden. Ein Anspruch auf Berücksichtigung der gesamten Veräußerungskosten bei dem... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Grillunfall: 118.000 DM Schmerzensgeld
Urteil des Oberlandesgerichts Nürnberg vom 8.5.2000, Az. 5 U 891/00 - Folgenschwerer Leichtsinn: Griller verwendet Spiritus als Brandbeschleuniger - 6-jährige trägt schwere Brandverletzungen davon - 118.000 DM Schmerzensgeld (einschließlich Zuschlag wegen allzu zögerlichen Regulierungsverhaltens der Versicherung) Endurteil .... Der Beklagte hat an die Klägerin ein Schmerzensgeld in Höhe... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Ausweisung einer Prostituierten aus einem EU-Mitgliedstaat
Das Bundesverwaltungsgericht hat dem Europäischen Gerichtshof mehrere Fragen zum aufenthaltsrechtlichen Status einer niederländischen Prostituierten nach Europäischem Gemeinschaftsrecht zur Vorabentscheidung vorgelegt. Die Klägerin, eine niederländische Staatsangehörige, arbeitete im Jahr 1996 in der Bundesrepublik Deutschland als selbständige Prostituierte. Die beklagte Stadt wies sie aus, weil sie sich ohne die... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Der Bußgeldbescheid und seine Folgen
Jeder von Ihnen wird vermutlich mal einen Strafzettel erhalten haben. Um was geht es eigentlich dabei?   Vor allem laufen Fristen, innerhalb derer man sich gegen einen solchen „Strafzettel“ wehren muss, wenn man dessen Rechtsfolgen nicht akzeptieren möchte.   Der übliche Strafzettel, der hinter dem Scheibenwischer klemmt, betrifft in der Regel Parkverstöße wegen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Georg Schäfer)

BDSG - Ablauf der Übergangsfrist am 01.09.2012
Mit dem 1. September endete die Übergangsfrist der Novelle des Bundesdatenschutzgesetzes. Bis 31.08.2012 müssen daher bestehende Datenbestände in Unternehmen unbedingt bereinigt und die Herkunft von Daten geklärt werden sowie ggf. die Einwilligung in die Speicherung und Nutzung nach-träglich eingeholt werden. Eine Prüfung kann im Zweifel dazu führen, dass Kundendaten gelöscht werden... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Jenny Gocheva)

nach oben
Sie lesen gerade: Kitzingen - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden