Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > K > Klosterlechfeld

Klosterlechfeld

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 2 verschiedene Fachleute aus Klosterlechfeld:

Partner aus allen Branchen in Klosterlechfeld

FotoDipl. Touristikwirt (FH) Stefan Stangl Dolmetscher

Ulrichstr. 8, 86836 Klosterlechfeld

Details


Allgemeine Ratgeber

Abfindung bei Kündigung
Im deutschen Arbeitsrecht ist eine Abfindung immer dann fällig, wenn die Beendigung des Arbeitsverhältnisses veranlasst wird. Im Regelfall geschieht dies dann, wenn der Arbeitgeber selbst die Kündigung veranlasst, nicht jedoch wenn dies von Seiten des Arbeitnehmers geschieht. Im Gegensatz zur allgemeinen Meinung besteht nicht in allen Fällen, in denen der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis ordentlich beendet,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thorsten Blaufelder)

Der Deal im Strafrecht - Basar versus Rechtsfindung ? -
Ein normales strafprozessuales Verfahren kann kurzgehalten werden.   Meist ist ein solches Verfahren für die Beteiligten eine hohe Belastung.   Um ein schnelles Verfahren zu ermöglichen, kann schon zuvor von den „Berufsbeteiligten“, dem Verteidiger, der Staatsanwaltschaft und dem Gericht über eine mögliche Verständigung gesprochen werden.   Übersetzt bedeutet... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Frank Matthias Peter)

Schranken bei der Kontrolle eines Besuchers von Strafgefangenen
Schranken bei der Kontrolle eines Besuchers von Strafgefangenen durch Bedienstete der Justizvollzugsanstalt, hier: Besuch durch die Verteidigerin Oberlandesgericht Nürnberg Beschluss vom 13.01.2004, Az: Ws 678/03 1. Zum Einsatz eines Metalldetektorrahmens und einer Metallsonde sowie zu weiteren Durchsuchungsmaßnahmen beim Besuch von Strafgefangenen durch eine Verteidigerin (im Anschluss an den Beschluss des... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Rechtslage, wenn Versicherungsnehmer einen Vorschaden am Kraftfahrzeug verschweigt
Zur Frage, ob der Vollkaskoversicherer von der Leistung frei wird, wenn der Versicherungsnehmer einen Vorschaden am Kraftfahrzeug verschweigt Kurzfassung Nimmt ein Versicherungsnehmer seine Vollkaskoversicherung in Anspruch, hat er Vorschäden am PKW anzugeben. Andernfalls erhält er unter Umständen keine Versicherungsleistung. Dies gilt auch dann, wenn die Versicherung den früheren Schadensfall selbst reguliert hat.... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Allgemeinen Geschäftsbedingungen: Restguthaben auf Telefonkarte
Oberlandesgericht Nürnberg Urteil vom 08.04.2003, Az: 3 U 3262/02 Der Verfall von Restguthaben aus einem Telefonkartenvertrag über eine nicht chipgebundene CallingCard durch Befristung von deren Gültigkeitsdauer verstößt gegen § 307 BGB. BGB § 307 n. F. mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Klosterlechfeld - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden