Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > K > Korschenbroich

Korschenbroich

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 13 verschiedene Fachleute aus Korschenbroich:

Partner aus allen Branchen in Korschenbroich

FotoBarbara Romann Rechtsanwältin

Clara-Schumann-Str. 30, 41352 Korschenbroich

Details
FotoAnwalt SuchservicePeter Fleßer Rechtsanwalt

Rochusstraße 11, 41352 Korschenbroich

Details
FotoAnwalt SuchserviceHans-Bert Heimanns Rechtsanwalt

Püllenweg 17, 41352 Korschenbroich

Details
FotoMichael Schmidt Steuerberater

41352 Korschenbroich

Details
FotoJens Reiners Steuerberater

41352 Korschenbroich

Details
FotoTilman Herriger Notar

41352 Korschenbroich

Details
gelistet in: Notar Korschenbroich
FotoMarkus Kurland Steuerberater

41352 Korschenbroich

Details


Allgemeine Ratgeber

Mediation? Was ist das überhaupt?
Seit Inkrafttreten des Mediationsgesetzes im Juli 2012 rückt Mediation immer mehr in den Blick der Öffentlichkeit. Nur was ist Mediation überhaupt? „Mediation“ wird vom lateinischen Adjektiv „medius“ abgeleitet und bedeutet, zwischen zwei Ansichten oder Parteien die Mitte halten, einen Mittelweg einschlagen, sich neutral verhalten. Wörtlich übersetzt heißt... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thorsten Blaufelder)

Landesarbeitsgericht Hamm: Oberarzt verklagt Chefarzt auf Schadensersatz in Höhe von einer halben Million Euro - Mobbingklage erfolglos
(Stuttgart)  Die 11. Kammer des LAG Hamm hat am 19. Januar das Urteil in dem Mobbingprozess verkündet, wo ein Oberarzt den Chefarzt auf Schadensersatz in Höhe von einer halben Million Euro verklagt hatte und das klageabweisende Urteil des Arbeitsgerichts Dortmund bestätigt. Darauf verweist der Stuttgarter Fachanwalt für Arbeitsrecht Michael Henn, Präsident des VDAA - Verband deutscher... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Henn)

Unfall ursächlich für Kopfschmerzen anerkannt
Berlin (DAV). Kopfschmerzen unmittelbar nach einem Verkehrsunfall sind grundsätzlich als Unfallfolge zu werten. Das geht aus einer von der Deutschen Anwaltauskunft veröffentlichten Entscheidung des Saarländischen Oberlandesgerichts (OLG) Saarbrücken vom 29. November 2005 (Az.: 4 U 501/03-6/05) hervor. Danach gilt dies dann, wenn zumindest theoretisch nicht auszuschließen ist, dass die Schmerzen eine vom Unfall unabhängige... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Können Arbeitnehmer die Zuweisung eines leidensgerechten Arbeitsplatzes verlangen?
Aufgrund des demographischen Wandels und des immer späteren Renteneintritts müssen Arbeitnehmer inzwischen auch in einem vergleichsweise hohen Alter noch arbeiten. Daher kommt es immer öfter vor, dass sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage sind, ihre bisherige Tätigkeit auszuüben, aber eine andere Aufgabe im Betrieb des Arbeitgebers übernehmen könnten. Aber ist der Arbeitgeber... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)

P2P Urheberrechtsverletzung- Filesharing -
Haftung des Internetanschlussinhabers als Störer Ein Ehepartner kann dem anderen Ehepartner seinen Internetanschluss überlassen, ohne ihn ständig überwachen zu müssen, solange er keine konkreten Anhaltspunkte für Rechtsverletzungen hat, so das OLG Frankfurt( Beschluss vom 22.03.2012- AZ.: 11 W 8/13) Als Störer kann bei der Verletzung absoluter Rechte auf Unterlassung in Anspruch genommen werden,... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Jenny Gocheva)

nach oben
Sie lesen gerade: Korschenbroich - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden