Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > K > Künzell

Künzell

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 8 verschiedene Fachleute aus Künzell:

Partner aus allen Branchen in Künzell

FotoChristian Ulrich Celsen Rechtsanwalt

Hahlweg 2 a, 36093 Künzell

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Künzell
FotoJürgen Wrba Steuerberater

36093 Künzell

Details
FotoIlke Sticherling Rechtsanwältin

Josefstraße 2c, 36093 Künzell

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Künzell
FotoHans Hermann Klüber Notar

36093 Künzell

Details
gelistet in: Notar Künzell
FotoMichael Herber Steuerberater

36093 Künzell

Details
FotoBernd Auth Steuerberater

36093 Künzell

Details


Allgemeine Ratgeber

Konzertveranstalter müssen Besucher vor gesundheitsschädlich lauter Musik schützen
Die 6. Zivilkammer des Landgerichts Nürnberg-Fürth verurteilte am 1.12.2004 die Veranstalter des „Open-Air-Konzertes“ der Gruppe Bon Jovi auf dem Zeppelin-feld/Nürnberg am 8.9.2000 zu Schadensersatz und Schmerzensgeld. Eine Besucherin des Konzertes hatte durch die übermäßige Lautstärke der Musik einen Hörschaden erlitten, und sowohl den lokalen als auch den überörtlichen Veranstalter auf Schadensersatz verklagt. Nach... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Fiktiver Name als Firma für einen Einzelkaufmann
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Oberlandesgericht (OLG) München hat mit Beschluss vom 8. 11. 2012 (Az.: 31 Wx 415/12) entschieden, dass die Verwendung eines fiktiven Namens für einen Einzelkaufmann unter Umständen nicht irreführend... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Keine Haftung d. Veranstalters einer Expedition f. Folgen eines Schlittenhundeunfalls
Gefährlicher Sommerurlaub: Keine Haftung des Veranstalters einer Grönlandexpedition für Folgen eines Schlittenhundeunfalls LG München I, Urteil vom 05.05.2004, Az.: 10 O 7576/01 Eine gebuchte Grönlanddurchquerung im Frühsommer des Jahres 2000 wurde für Expeditions- teilnehmer Georg K. zum gefährlichen Abenteuer. Am siebten Tag der Reise erlitt er einen schweren Unfall. Eine sogenannte Eiskralle an einem... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Zur Wirksamkeit einer in AGBs vorbehaltenen 3-wöchigen Annahmefrist
Die Beklagte, eine Möbelhändlerin, verwendete bis zum Frühjahr 1999 in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen folgende Klausel: § 1 Vertragsschluß Der Käufer ist drei Wochen an seinen Auftrag gebunden. Aufträge bedürfen zur Rechtswirksamkeit der schriftlichen Bestätigung des Verkäufers. Lehnt der Verkäufer nicht binnen drei Wochen nach Auftragserteilung die Annahme ab, gilt die Bestätigung als erteilt.... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Die Rechte des Arbeitnehmers und Arbeitgebers bei einer Auszeit von der Arbeit (Sabbatical).
Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin Darf ein Arbeitnehmer einfach eine Auszeit nehmen? Kann der Arbeitnehmer dann auf denselben Posten zurückkehren? Als „Sabbatical“ bezeichnet man eine Methode für die Förderung der zukünftigen Leistungsfähigkeit und Persönlichkeitsentwicklung von Arbeitnehmern, die in der Praxis nur unter... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Künzell - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden