Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > L > Lahnstein

Lahnstein

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 17 verschiedene Fachleute aus Lahnstein:

Partner aus allen Branchen in Lahnstein

FotoDipl.-Ing. Torsten Schmidt Sachverständiger

Am Sonnenhang 26, 56112 Lahnstein

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Sachverständiger Lahnstein
FotoHarald Grafen Steuerberater

56112 Lahnstein

Details
FotoArmgard Zimmermann Rechtsanwältin

Bahnhofstraße 28, 56112 Lahnstein

Details
gelistet in: Anwalt Lahnstein
FotoSascha König Steuerberater

56112 Lahnstein

Details
FotoHans-Günther Türk Rechtsanwalt

Christian-Sebastian-Schmidt-Str. 12, 56112 Lahnstein

Details
gelistet in: Anwalt Lahnstein
FotoNils Christian Scharf Steuerberater

56112 Lahnstein

Details
FotoGennadi Jakobson Dolmetscher

Sperlingsweg 3, 56112 Lahnstein

Details
gelistet in: Dolmetscher Lahnstein
FotoDr. Sascha Suda Notar

56112 Lahnstein

Details
gelistet in: Notar Lahnstein
FotoDr. Matthias Mädrich Notar

56112 Lahnstein

Details
gelistet in: Notar Lahnstein


Allgemeine Ratgeber

Wildunfall vermieden ? Versicherung muss zahlen
München/Berlin (DAV). Weicht ein Autofahrer einem Reh aus, muss bei einem Unfall die Teilkaskoversicherung den Schaden übernehmen. So urteilte das Amtsgericht München am 11. Juli 2008 (AZ ? 345 C 3874/08), wie die Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) berichten. Eine junge Frau fuhr am späten Abend auf einer Landstraße durch ein Waldgebiet. In einer Rechtskurve sah sie plötzlich ein Reh am rechten... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Auer Witte Thiel: Berufung auf Obliegenheitspflichten nicht immer möglich
München – August 2013: Normalerweise führt eine Obliegenheitsverletzung des Versicherungsnehmers dazu, dass der Versicherer im Schadenfall leistungsfrei ist, erläutert Auer Witte Thiel. Hat die Versicherung die Leistung jedoch abgelehnt, ist auch eine Berufung auf die Obliegenheiten nicht mehr möglich. Auer Witte Thiel informiert über ein entsprechendes Urteil des Bundesgerichtshofs. Geklagt hatte... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Tobias Steiner)

Formerfordernisse eines Vermieterwechsels bei zeitlich befristeten Gewerberaummietverträgen
Wann ist die Schriftform gewahrt? Ist eine vorzeitige Kündigung des befristeten Gewerbemietvertrages möglich? Kürzlich bestätigte das Brandenburger Oberlandesgericht, dass ein Vermieterwechsel bei einem zeitlich befristeten Gewerbemietvertrag zwar schriftlich erfolgen müsse. Die hierfür notwendige Zustimmung des Mieters sei aber nicht formgebunden (Urteil vom 15.9.2010, Az. 3 U 117/09). Sie könne... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Aufklärungspflichten bei Fremdwährungsdarlehen
Mit einer Entscheidung vom 30.04.2014 – C-26/13 – hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) einen weiteren Beitrag auch zum Verbraucherschutz in Deutschland geleistet, indem er Aufklärungspflichten bei Fremdwährungsdarlehen normiert hat. Auch wenn Gegenstand des Verfahrens mehrere Vorlagefragen eines ungarischen Gerichts waren, hat die Entscheidung des EuGH nicht unwesentliche Bedeutung auch für... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Siegfried Reulein)

Fälschung von Bewerbungsunterlagen – strafrechtliche und arbeitsrechtliche Konsequenzen
Ein Beitrag von Toni Ivanov und Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen . Um ihre Chancen auf ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch zu verbessern, ändern Bewerbern ihre Zeugnisse und begehen dadurch eine Straftat. Zu beachten sind dabei auch die arbeitsrechtlichen Konsequenzen, die eine solche Aufhübschung der Bewerbungsdokumente nach sich zieht. Dazu ein Beitrag von Toni Ivanov und... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Lahnstein - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden