Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > L > Lahnstein

Lahnstein

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 17 verschiedene Fachleute aus Lahnstein:

Partner aus allen Branchen in Lahnstein

FotoDipl.-Ing. Torsten Schmidt Sachverständiger

Am Lichterkopf 129, 56112 Lahnstein

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Sachverständiger Lahnstein
FotoDr. Sascha Suda Notar

56112 Lahnstein

Details
gelistet in: Notar Lahnstein
FotoSascha König Steuerberater

56112 Lahnstein

Details
FotoAnnerose Thörmer Steuerberaterin

56112 Lahnstein

Details
FotoHans-Günther Türk Rechtsanwalt

Christian-Sebastian-Schmidt-Str. 12, 56112 Lahnstein

Details
FotoRainer Schenkel Steuerberater

56112 Lahnstein

Details
FotoArmgard Zimmermann Rechtsanwältin

Bahnhofstraße 28, 56112 Lahnstein

Details
FotoGennadi Jakobson Dolmetscher

Sperlingsweg 3, 56112 Lahnstein

Details
gelistet in: Dolmetscher Lahnstein
FotoDr. Matthias Mädrich Notar

56112 Lahnstein

Details
gelistet in: Notar Lahnstein


Allgemeine Ratgeber

Außerordentliche Kündigung bei Verdacht der persönlichen Bereicherung möglich
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Arbeitsgericht Hamburg soll in seinem Urteil vom 22.05.2013 (Az.: 26 BV 31/12) festgelegt haben, dass der dringende Verdacht der privaten Nutzung von unternehmenszugehörigen Gutschriften eine außerordentliche... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Schleudertrauma auch bei leichten Auffahrunfällen möglich
Berlin (DAV). Eine der häufigsten Folgen von Autounfällen ist eine Verletzung der Halswirbelsäule. Doch bei nur leichten Zusammenstößen ist es umstritten, ob ein sogenanntes Schleudertrauma (HWS-Syndrom) auftreten kann. Für einen Verletzten wird es dann schwer, vor Gericht Schmerzensgeld einzuklagen. Das Landgericht (LG) Offenburg hat jetzt in einem Urteil vom 16. Juli 2002 (AZ: 1 S 169/01) entschieden, dass eine... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Zeitausgleich im Krankheitsfall
Bei Krankheit im Zeitausgleich, geht das Guthaben verloren. Ein Arbeitnehmer leistete Überstunden und vereinbarte dafür mit seinem Arbeitgeber Zeitausgleich. Der Angestellte erkrankte jedoch tags vor seiner time off und er meldete sich für vier Tage krank. Überlegungen des Arbeitnehmers Der Arbeitnehmer dachte, sein Guthaben an Überstunden nicht konsumiert zu haben – er sei ja krank gewesen. Er... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Martin Vollmer)

Die Marken „SANOO“ und „Chamo“ sind nicht verwechslungsfähig
I. Ausgangsfall Die 2007 angemeldete Marke „SANOO" ist 2008 unter anderem für „Parfümeriewaren, Mittel zur Körper- und Schönheitspflege, Schmuckwaren, Uhren und Bekleidungsstücke" eingetragen worden. Hiergegen erhob der Inhaber der älteren, schon 1930 für ein „pharmazeutisches Kamillen-Präparat" eigetragenen Marke „Chamo" Widerspruch. Die Markenstelle des Deutschen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Axel Dreyer)

Abmahnung Fareds für Thomas Olbrich wegen "The Perfect Fall"
Fans des Künstler Thomas Olbrich geraten bereits seit Juni 2013 verstärkt ins Visier von Abmahnern. Im Detail geht es um das Lied "The Perfect Fall" Die Kanzlei Fareds aus Hamburg mahnt für den Rechteinhaber angeblich illegale Uploads ab fordert im Namen seines Auftraggebers die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Weiter wird die Zahlung eines pauschalisierten Betrages als... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Sascha Tawil)

nach oben
Sie lesen gerade: Lahnstein - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden