Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > L > Lauchhammer

Lauchhammer

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 6 verschiedene Fachleute aus Lauchhammer:

Partner aus allen Branchen in Lauchhammer

FotoKlaus Bahnik Steuerberater

01979 Lauchhammer

Details
FotoPetra Müller Steuerberaterin

01979 Lauchhammer

Details
FotoAlexander Winzer Rechtsanwalt

Wilhelm-Külz-Str. 11, 1979 Lauchhammer

Details
FotoAnke Buch Rechtsanwältin

Kleinleipische Str. 3, 1979 Lauchhammer

Details
FotoJörg Gärtner Rechtsanwalt

Berthold-Brecht-Str. 23, 1979 Lauchhammer

Details


Allgemeine Ratgeber

Kein Fahrverbot wegen unzumutbarer Härte bei Androhung der Kündigung
Berlin (DAV). Droht einem Betroffenen durch ein mehrmonatiges Fahrverbot die Kündigung des Arbeitsverhältnisses, ist dies als unzumutbare Härte zu bewerten, die die Umwandlung des Fahrverbots in eine höhere Geldstrafe begründet. Auf diese Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm vom 28. Oktober 2004 (Az.: 3 Ss OWi 601/04) weist die Deutsche Anwaltauskunft hin. Das Amtsgericht hatte gegen einen Verkehrssünder ein... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Erlöschen einer transmortalen Vollmacht bei Alleinerbenstellung
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Mit Beschluss vom 10.01.2013 entschied das Oberlandesgericht (OLG) Hamm (Az.: 15 W 79/12), dass die von einem Erblasser erteilte transmortale Vollmacht erlischt, wenn es sich bei dem Bevollmächtigten um den Alleinerben... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken gilt wohl nicht für Alt-Fälle
In mehreren laufenden Verfahren vor dem Amtsgericht München sind sich die erkennenden Richter einig darüber, dass das oben zitierte Gesetz nicht für Alt-Fälle vor dem 09.10.2013 gilt.   Die Richter des Amtsgericht Münchens berufen sich hierbei auf § 60 RVG. Danach kommt es bei der Rechtsanwaltsvergütung auf den Zeitpunkt der Erteilung des Mandats an.   Im... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Georg Schäfer)

Das Mobbing
• Am Anfang eines Mobbing-Prozesses steht regelmäßig ein ungelöster Konflikt. Kümmert sich niemand um die Bearbeitung des Konflikts, kann dieser zu Mobbing führen. • Der Betroffene wird zur Zielscheibe der Handlung der übrigen Beteiligten. Häufige Begleiterscheinungen sind die Einstellung der Kommunikation mit dem Mobbing-Opfer, die Erschwerung der Arbeit durch Kollegen,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Keine Haftung bei außergewöhnlich spät erkennbaren Hindernissen auf der Autobahn
Berlin (DAV). Wer bei Dunkelheit wegen eines Omnibusreifens, der auf der Autobahn liegt, einen Unfall verursacht, muss für den Schaden nicht aufkommen. Darauf weisen die Verkehrsrechtsanwälte im Deutschen Anwaltverein (DAV) hin. Sie beziehen sich dabei auf ein Urteil des Landgerichts München vom 28. November 2006 (Az.: 2 S 4550/06). Ein Omnibus hatte bei Dunkelheit auf der Autobahn einen kompletten Satz Zwillingsreifen... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Lauchhammer - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden