Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > L > Leer

Leer

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 27 verschiedene Fachleute aus Leer:

Partner aus allen Branchen in Leer

FotoMario Debus Sachverständiger

Ohlthaver Strasse 10, 26789 Leer

Details
FotoNiels Sönnichsen Steuerberater

26789 Leer

Details
gelistet in: Steuerberater Leer
FotoInsa Stoidis-Connemann Steuerberaterin

26789 Leer

Details
gelistet in: Steuerberater Leer
FotoHorst Schlarmann Notar

Wörde 7, 26789 Leer

Details
gelistet in: Notar Leer
FotoDr. Matthias Klasen Notar

26789 Leer

Details
gelistet in: Notar Leer
FotoRené Henkys Notar

26789 Leer

Details
gelistet in: Notar Leer
FotoErika Bennmann Steuerberaterin

26789 Leer

Details
gelistet in: Steuerberater Leer


Allgemeine Ratgeber

Die verspätete Stehlgutliste
Zur Frage, wann eine nach einem Einbruch verspätet eingereichte Liste der geklauten Gegenstände den Hausratsversicherungsschutz entfallen lässt Kurzfassung Ein Versicherungsnehmer hat einen Einbruchdiebstahl unverzüglich der Polizei zu melden und ein möglichst detailliertes Verzeichnis der entwendeten Sachen einzureichen. Der Hausratsversicherer darf jedoch nur dann die Entschädigung verweigern, wenn der Versicherte... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Europäische Erbrecht-VO in Kraft. Was gilt für Personen mit Spanien-Vermögen?
Die EU-Erbrecht-VO (EU) No 650/2012 des Europäischen Parlament und des Rates wurde am Freitag, den 27.07.2012 in dem offiziellen Anzeiger der Europäischen Union veröffentlicht und wird am 17. August 2012 in Kraft treten. Vollumfänglich anzuwenden ist es ab dem 17. August 2015. Vorsicht: Für Deutsche, die zeitweise oder ganz in Spanien leben, kann die Erbrechts-VO überraschende Folgen haben. Wir... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Abogado José Martinez Salinas)

Rechtsanwalt-TIP-Unterhaltsrecht: Betreuungsunterhalt ab 3tem Lebensjahr des Kindes nur nach Einzelfallprüfung und nicht die Regel !
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einer aktuellen Entscheidung zur Frage des Betreuungsunterhaltes über das 3te Lebensjahr des Kindes hinaus erneut dem alten „Altersphasenmodell" eine Absage erteilt. (BGH XII ZR 3/09). I. Rechtliche Ausgangslage Trennt sich ein Ehepaar bzw. wird es geschieden, stellt sich bei Vorhandensein von minderjährigen Kindern in der Regel die Frage, ob und wieviel Unterhalt der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Mathias Henke)

Insolvenz der DCM AG
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen dazu aus: Die DCM AG legte seit ihrer Gründung im Jahr 1986 zahlreiche geschlossene Immobilienfonds auf und bezeichnet sich selbst als eines der führenden und erfolgreichsten Emissionshäuser für geschlossene... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Kosten eines Kfz-Schadensgutachtens ersatzfähiger Schaden
Zur Frage, in welchem Umfang Gutachterkosten zur Ermittlung der Schadenshöhe an einem Pkw von der Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers ersetzt verlangt werden können Kurzfassung Der Unfallverursacher muss dem Geschädigten grundsätzlich auch die Kosten eines Sachverständigengutachtens zur Schadenshöhe ersetzen. Dabei ist unerheblich, ob der Sachverständige auf Pauschal- oder Stundenbasis abrechnet... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Leer - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden