Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > L > Linkenheim-Hochstetten

Linkenheim-Hochstetten

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 2 verschiedene Fachleute aus Linkenheim-Hochstetten:

Partner aus allen Branchen in Linkenheim-Hochstetten

FotoKerstin Wisniowski Rechtsanwältin

Friedrichstr. 52, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Details
FotoBeate Jost Rechtsanwältin

Friedenstr. 32, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Details


Allgemeine Ratgeber

Zulässigkeit verdeckter Videoüberwachung
Außerordentliche Kündigung wegen des Verdachts der Unterschlagung - Zulässigkeit verdeckter Videoüberwachung Die Klägerin war seit 1994 in einem von der Beklagten betriebenen Getränkemarkt tätig. Nachdem die Ursache steigender Inventurdifferenzen nicht gefunden wurde, installierte die Beklagte im März und im September 2000 zwei verdeckte Videokameras im Kassen- und Leergutbereich, wo auch die Klägerin arbeitete. Aus... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Waldorf Frommer Abmahnung im Auftrag der Constantin Filmverleih GmbH für den Film „Fack ju Göhte“
Immer wieder verschickt die Abmahnkanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der Constantin Filmverleih GmbH für das Filmwerk „Fack ju Göhte“ Abmahnungen wegen des vermeintlich illegalen Down-/Uploads in sogenannten Internettauschbörsen und der damit verbundenen Urheberrechtsverletzung zu Lasten derer Mandantschaft.   Lassen Sie sich nicht verrückt machen.   Es gibt... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Georg Schäfer)

Neues Gesetz zum Verbraucherschutz
Der Bundesrat hat am 20.09.2013 ein Gesetzespaket verabschiedet, das Verbraucher vor unseriösen Geschäftspraktiken schützen soll. Konkret beinhaltet das Paket Maßnahmen gegen unlautere Telefonwerbung, Maßnahmen zur Bekämpfung unseriöser Inkassotätigkeit sowie Schutzmechanismen von unkontrollierten Abmahnungen im Urheberrecht. Das Gesetz soll die Verbraucher vor bestimmten... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Janus Galka, LL.M. Eur.)

Kündigungsschutzklage
• Beachten: Klagefrist 3 Wochen • Die Kündigungsschutzklage ist eine Feststellungsklage. Der Antrag lautet z.B. es soll festgestellt werden, dass das Arbeitsverhältnis des Arbeitnehmers mit dem Arbeitgeber durch die Kündigung vom ... nicht aufgelöst worden ist. Auch wenn es dem Arbeitnehmer nach Erhalt einer Kündigung regelmäßig auf eine Abfindung ankommt, muss zunächst... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin-Mitte gibt Arbeitgebern zehn Tipps für Kündigungen: Was ist zu beachten, wenn man Kündigungsklagen, zumindest aber hohe Abfindungszahlungen vermeiden will.
1. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Das ist gesetzlich vorgeschrieben. Mündliche Kündigungen, aber auch Kündigungen per Fax und mail sind immer unwirksam. 2. Der Zugang der Kündigung beim Arbeitnehmer muss nachgewiesen werden können. Lassen Sie die schriftliche Kündigung von einem Boten aushändigen. Der Bote sollte auf einer Abschrift genau notieren, wann er wem und wo das... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Linkenheim-Hochstetten - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden