Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > M > Merseburg

Merseburg

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 26 verschiedene Fachleute aus Merseburg:

Partner aus allen Branchen in Merseburg

FotoDr. jur. Susanna Weber Rechtsanwältin

Entenplan 6, 06217 Merseburg

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Rechtsanwalt Merseburg
FotoMartina Raue Notarin

06217 Merseburg

Details
gelistet in: Notar Merseburg
FotoAngela Jobs Notarin

06217 Merseburg

Details
gelistet in: Notar Merseburg
FotoRalf Stech Notar

06217 Merseburg

Details
gelistet in: Notar Merseburg
FotoHans-Joachim Hajeck Steuerberater

06217 Merseburg

Details
FotoCornelia Brock Rechtsanwältin

Teichstraße 15, 6217 Merseburg

Details
FotoAnnette Schmidt Rechtsanwältin

Rosenweg 37, 6217 Merseburg

Details
FotoUta Seifert Steuerberaterin

06217 Merseburg

Details
FotoSandra Muche Steuerberaterin

06217 Merseburg

Details


Allgemeine Ratgeber

Wie berechnet sich eigentlich der Pflichtteil?
Wenn der Erbfall eintritt sollte in der Regel zunächst ein Rechtsanwalt für Erbrecht für ein Beratungsgespräch konsultiert werden. Was ist überhaupt ein Pflichtteilsanspruch?! Es ist zunächst zu fragen, wer einen Pflichtteilsanspruch überhaupt geltend machen kann. Einen solchen Anspruch haben gemäß § 2303 BGB -die Kinder – sei es ehelich, unehelich oder adoptiert... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Andreas Unger)

Bundesgerichtshof zur Wirksamkeit von Zinsänderungsklauseln in Prämiensparverträgen
Der für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte über die Wirksamkeit einer Formularklausel in einem Prämiensparvertrag zu entscheiden, die der beklagten Sparkasse ein uneingeschränktes Leistungsbestimmungsrecht für die Höhe des Zinssatzes einräumt. Der klagende Verbraucherverband verlangt die Unterlassung der Verwendung folgender Klausel in sogenannten Combispar-Verträgen mit Verbrauchern:... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Die Pflicht zur Beheizung der Wohnräume: Darf der Vermieter kündigen, wenn der Mieter die Wohnung nicht ausreichend heizt?
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin Nach einer Entscheidung des Landgerichts Hagen (Urteil vom 19.12.2007, Az. 10 S 163/07) steht dem Vermieter ein Recht zur Kündigung zu, wenn der Mieter trotz Abmahnung eine ausreichende Beheizung der Mieträume unterlässt. Das Landgericht Hagen hat die Kündigung für zulässig erklärt,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Klage von NPO und NDR gegen fehlenden Sendeplatz im Kabelnetz
Mit den Beteiligten heute zugestellten Urteilen vom 27. September 2013 hat die 27. Kammer des Verwaltungsgerichts Düsseldorf den Klagen des NDR und des niederländischen Senders NPO gegen die 8. Kabel belegungsentscheidung der beklagten Landesanstalt für Medien NRW (LfM NRW) vom 5. Juli 2012 teilweise stattgegeben. Die LfM NRW hatte den Sendern NDR und NPO in der Belegung des analogen Kabelnetzes von Unitymedia in... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Vertragsklausel mit „Bearbeitungsentgelt“ für Darlehensgewährung möglicherweise unwirksam
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Landgericht (LG) Bonn hat mit Urteil vom 16.04.2013 (Az.: 8 S 293/12) eine Bank zur Rückzahlung eines "Bearbeitungsentgeltes", dass anlässlich einer Darlehensgewährung gegenüber einem Verbraucher erhoben... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

nach oben
Sie lesen gerade: Merseburg - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden