Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > M > Michelstadt

Michelstadt

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 14 verschiedene Fachleute aus Michelstadt:

Partner aus allen Branchen in Michelstadt

FotoKarina Netscher Rechtsanwältin

Rudolf-Marburg-Str. 9, 64720 Michelstadt

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Anwalt Michelstadt
FotoAnwalt SuchserviceDaniela B. Robischon Rechtsanwältin

Waldstraße 55, 64720 Michelstadt

Details
gelistet in: Anwalt Michelstadt
FotoJens Christoph Ihrig Steuerberater

64720 Michelstadt

Details
FotoIngeborg Schweda-Spreitzer Notarin

64720 Michelstadt

Details
gelistet in: Notar Michelstadt
FotoHorst Dreyer Steuerberater

64720 Michelstadt

Details
FotoAndreas Löffler Rechtsanwalt

Bahnhofstr. 40, 64720 Michelstadt

Details
gelistet in: Anwalt Michelstadt
FotoNorbert Riedel Steuerberater

64720 Michelstadt

Details
FotoAndreas Löffler Notar

64720 Michelstadt

Details
gelistet in: Notar Michelstadt
FotoPeter Erk Notar

64720 Michelstadt

Details
gelistet in: Notar Michelstadt


Allgemeine Ratgeber

BVerfG zur Veröffentlichung von Rechtsanwalts-Ranglisten
Die 1. Kammer des Ersten Senats hat einer Verfassungsbeschwerde gegen zivilgerichtliche Entscheidungen stattgegeben, die den Beschwerdeführern (Bf) untersagten, in dem von ihnen verbreiteten "JUVE-Handbuch" Anwalts-Ranglisten zu veröffentlichen. Die entgegenstehenden gerichtlichen Entscheidungen wurden aufgehoben, die Sache zur Neuverhandlung an das Oberlandesgericht zurückverwiesen. 1. Der Entscheidung liegt... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Weigerung der Annahme der Kündigung durch den Arbeitnehmer
Der Arbeitnehmer weigert sich die Kündigung des Arbeitsverhältnisses anzunehmen. Wann beginnt die Dreiwochenfrist für die Erhebung der Kündigungsschutzklage? Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin Problem: Immer wieder gibt es Probleme bei der Zustellung von Kündigungen: Beispiel 1: Der Arbeitgeber will dem Arbeitnehmer eine Kündigung überreichen.... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Dienstherr muss bei Korruptionsbezichtigung Denunzianten nennen
Pflicht des Dienstherrn zur Nennung von Personen, die einen Beamten der Korruption bezichtigt haben Wird ein Beamter bei seinem Dienstherrn nachweislich wider besseres Wissen oder leichtfertig der Korruption bezichtigt, muss der Dienstherr ihm den Denunzianten nennen, auch wenn diesem Vertraulichkeit zugesichert worden ist. Das hat das Bundesverwaltungsgericht heute entschieden. Einem Sachbearbeiter der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Fluglotsenstreik - Streikverbot für Mitarbeiter der Deutschen Flugsicherung (DFS). Darf ein Arbeitgeber seinen Mitarbeitern die Teilnahme an einem Streik verbieten?
Nach einem Bericht des Spiegels vom 8.8.2011 hat die Geschäftsführung der Deutschen Flugsicherung (DFS) ihren Mitarbeitern verboten an dem Streik teilzunehmen. Wer trotzdem mitmache, riskiere "arbeitsrechtliche Konsequenzen", bis hin zur "fristlosen Kündigung", so der Spiegel in seinem Bericht. Im vorliegenden Fall hatte das Arbeitsgericht Frankfurt den Streik verboten, die Gewerkschaft auf eine weitere... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Der Verwendungszeck der Gesellschaft mit beschränkter Haftung
GRP Rainer Rechtsanwälte, Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Die Errichtung einer GmbH kann somit zu dem Zweck errichtet werden, erwerbswirtschaftliche Gewinne zu erzielen, aber auch andere wirtschaftliche Zwecke sind denkbar. Beispielsweise bedient sich der Fiskus häufig der GmbH... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

nach oben
Sie lesen gerade: Michelstadt - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden