Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > M > Mölln

Mölln

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 16 verschiedene Fachleute aus Mölln:

Partner aus allen Branchen in Mölln

FotoAnja Reimann Rechtsanwältin

Hauptstraße 82, 23879 Mölln

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Mölln
FotoAnnegrete Semrau Steuerberaterin

23879 Mölln

Details
gelistet in: Steuerberater Mölln
FotoRüdiger Birkholz Steuerberater

23879 Mölln

Details
gelistet in: Steuerberater Mölln
FotoBurkhard Peters Rechtsanwalt

Mühlenstraße 42, 23879 Mölln

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Mölln
FotoHenning Lopau Rechtsanwalt

Wasserkrüger Weg 18, 23879 Mölln

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Mölln
FotoWolf-Dietrich Bartsch Notar

23879 Mölln

Details
gelistet in: Notar Mölln
FotoHans-Hinrich Stolley Notar

23879 Mölln

Details
gelistet in: Notar Mölln
FotoThomas Klahn Notar

23879 Mölln

Details
gelistet in: Notar Mölln


Allgemeine Ratgeber

Unfallflucht - Bedeutung und Folgen
Was ist Fahrerflucht? In dieser Reihe informieren wir Betroffene und Geschädigte über die Bedeutung und Folgen einer Fahrerflucht. Laut Verkehrsberichten verschiedener Polizeibehörden wird jeder zweite Fall von Fahrerflucht aufgeklärt. Dabei stellt die Unfallflucht die mit am meisten verfolgte Straftat im Verkehrsstrafrecht dar. Grundsätzliches: Beim Ausparken, Rangieren oder selbst im fließenden... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas Brunow)

Umlegungsverfahren - Bauplanungsverfahren
Leitsätze - Nur eingeschränkte Überprüfbarkeit eines Umlegungsbeschlusses - Gemeindliches Planungsermessen - Voraussetzung für Zulässigkeit: Mildere Mittel versprechen keinen Erfolg oder sind nicht zumutbar (Verhältnismäßigkeits-Grundsatz) - Gleichzeitigkeit des Umlegungs- und Bauplanungsverfahrens unschädlich Urteil des Oberlandesgerichts Nürnberg vom 6.7.2001, Az. 44 U 3207/00 E n d u r t e i... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Kündigung bei Kirchenaustritt
Kirchenaustritt kann eine Kündigung rechtfertigen. Urteil des Bundesarbeitsgerichts Urteil vom 25. April 2013 - 2 AZR 579/12 - Ausgangslage: Bei kirchlichen Arbeitsverhältnissen kommt regelmäßig vor, dass Arbeitnehmer, die mit ihrem Glauben in Konflikt geraten, entsprechende Auswirkungen auch im Rahmen ihres Arbeitsverhältnisses spüren. Im Extremfall droht die Kündigung. Die Arbeitsgerichte... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Berücksichtigung familiärer Belange bei der Verteilung der Arbeitszeit
Der Arbeitgeber kann kraft seines Direktionsrechts die Lage der Arbeitszeit eines Arbeitnehmers nach billigem Ermessen näher bestimmen, soweit hierüber keine vertragliche oder kollektivrechtliche Vereinbarung getroffen ist. Bei seiner Ermessensentscheidung muss er die wesentlichen Umstände abwägen und die beiderseitigen Interessen angemessen berücksichtigen. Auf schutzwürdige familiäre Belange des Arbeitnehmers wie eine... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Befristete Verträge mit der Bundesagentur für Arbeit – Arbeitnehmerin siegt vor LAG Hamm
Nach dem Urteil des BAG vom 17.03.2010, AZ 7 AZR 843/08, das die Befristung einer An-gestellten der Arbeitsagentur für unwirksam erklärt hatte, sind viele befristet angestellte Mitarbeiter der Bundesagentur für Arbeit unsicher, ob sie ggf. auch Anspruch darauf haben, unbefristet weiter beschäftigt zu werden. Das Urteil des Bundesarbeitsgerichts ist aber nicht unmittelbar auf aktuell bei den Arbeitsagenturen oder... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)

nach oben
Sie lesen gerade: Mölln - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden