Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > N > Neunkirchen

Neunkirchen

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 46 verschiedene Fachleute aus Neunkirchen:

Partner aus allen Branchen in Neunkirchen

FotoAnwalt SuchserviceStephan Schmidt-Jochum Rechtsanwalt

Lindenallee 2, 66538 Neunkirchen

Details
FotoAnwalt SuchserviceDr. jur. Ralf Heydrich Rechtsanwalt

Lutherstraße 14, 66538 Neunkirchen

Details
FotoJochen Heitschmidt Steuerberater

66538 Neunkirchen

Details
FotoDr. Jörg Lindemeier Notar

66538 Neunkirchen

Details
gelistet in: Notar Neunkirchen
FotoFranz-Josef Gerdung Rechtsanwalt

Langenstrichstr. 4, 66538 Neunkirchen

Details
FotoCorina Schwalbach Steuerberaterin

66538 Neunkirchen

Details
FotoDr. Matthias Beck Notar

66538 Neunkirchen

Details
gelistet in: Notar Neunkirchen
FotoInge Günder Steuerberaterin

66540 Neunkirchen

Details


Allgemeine Ratgeber

Die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers angesichts von Mobbing, Bossing und anderweitigen Schikanen eine leere Worthülse?
Prominente Namen schützen nicht vor unethischem und rechtswidrigem Verhalten. Wer denkt, dass bekannte Firmen fürsorglicher mit ihren Mitarbeitern umgehen, als der auf den ersten Blick knorrige Chef eines Mittelstandsunternehmens, täuscht sich. Landauf und landab werden Arbeitnehmer schikaniert, gemobbt und unter Druck gesetzt - und das in zum Teil weltbekannten Firmen. Die Methoden heißen: Abmahnakkord,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Urlaubsgeld
• Das zusätzliche Urlaubsgeld ist vom Urlaubsentgelt abzugrenzen. • Das Gesetz enthält keine Regelungen zum zusätzlichen Urlaubsgeld. Jedoch gibt es diesbezügliche Vereinbarungen in Tarifverträgen, Betriebsvereinbarungen und Arbeitsverträgen. • Weiter kann ein Anspruch auf Urlaubsgeld aus betrieblicher Übung bestehen. Das ist dann der Fall, wenn der Arbeitgeber... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Steuerhinterziehung und Restschuldbefreiung - Änderung durch das GlRStG
Ab dem 01.07.2014 sind Steuerschulden aus einer Steuerhinterziehung nicht mehr von einer Restschuldbefreiung im Rahmen eines Verbraucherinsolvenzverfahren umfaßt. Dies ergibt sich aus einer am genannten Datum in Kraft tretenden Änderung des § 302 Nr. 1 der Insolvenzordnung (InsO). Voraussetzung für die Ausnahme von der Restschuldbefreiung ist allerdings, daß der Insolvenzschuldner wegen einer... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Torsten Hildebrandt)

Alkohol und Drogen im Straßenverkehr – Eine Einführung
Alkohol und Drogen spielen eine große Rolle in der Gesellschaft. Leider sind v.a. Trunkenheitsfahrten ebenfalls keine Seltenheit. Viele unterschätzen die Wirkung der Substanzen und überschätzen ihre eigenen Fahrkünste. Alkohol Wird man bei einer Trunkenheitsfahrt erwischt, so stellt sich naturgemäß die Frage nach der Bestrafung. Dies hängt einerseits davon ab, wie hoch der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Carsten M. Herrle)

Autofahrer müssen Rücksicht auf Fußgänger nehmen
Berlin (DAV). Ein Autofahrer darf grundsätzlich darauf vertrauen, dass sich ein erwachsener Fußgänger verkehrsgerecht verhält. Der Autofahrer muss aber sofort reagieren, wenn offensichtlich ist, dass sich eine gefährliche Situation anbahnt. Dies geht aus einem Urteil des Oberlandesgericht Rostock vom 23. September 2005 (AZ.: 8 U 88/04) hervor, wie die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mitteilt.... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Neunkirchen - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden