Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > N > Neunkirchen

Neunkirchen

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 46 verschiedene Fachleute aus Neunkirchen:

Partner aus allen Branchen in Neunkirchen

FotoAndreas Schulz Steuerberater

66538 Neunkirchen

Details
FotoDr. Matthias Beck Notar

66538 Neunkirchen

Details
gelistet in: Notar Neunkirchen
FotoAnwalt SuchserviceStephan Schmidt-Jochum Rechtsanwalt

Lindenallee 2, 66538 Neunkirchen

Details
FotoChristoph Kessler Rechtsanwalt

Wilhelmstr. 14, 66538 Neunkirchen

Details
FotoThomas Lichtenthäler Steuerberater

57290 Neunkirchen

Details
FotoAnwalt SuchserviceDr. jur. Ralf Heydrich Rechtsanwalt

Lutherstraße 14, 66538 Neunkirchen

Details
FotoMarion Holanda Steuerberaterin

66538 Neunkirchen

Details
FotoDr. Jörg Lindemeier Notar

66538 Neunkirchen

Details
gelistet in: Notar Neunkirchen


Allgemeine Ratgeber

Tödliche Bauchdeckenplastik-Operation - 5000€ Schmerzensgeld
"Tödliche Schönheitsoperation" LG München I, Urteil vom 30.06.04, Az.: 9 O 22186/03 Die 22-jährige Tochter der Kläger litt unter starkem Übergewicht, insbesondere in Form massiver Fettschürzen im Bauchbereich. Auf ihren Wunsch sprach sie im Anschluss an eine gynäkologische Untersuchung mit ihrem Frauenarzt, dem Beklagten, über die Möglichkeit einer Korrektur der Bauchdecke durch eine... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Neue Düsseldorfer Tabelle 2010
Der Kindesunterhalt richtet sich bekanntermaßen nach der so genannten Düsseldorfer Tabelle. Die neue Düsseldorfer Tabelle, die 2010 in Kraft tritt, ist im Internet bei „google" abrufbar. Entscheidend für die Zahlungsverpflichtung des Unterhaltsschuldners sind zum einen das Alter des Kindes, zum anderen das Einkommen des Unterhaltsschuldners. Das Einkommen des Unterhaltsschuldners ist jedoch zu... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Sebastian Windisch)

Monatliche Zahlung als Gegenleistung für spätere Ernennung zum Beamten ist nichtig
Vereinbarung einer verminderten Vergütung wegen der Gewährleistung einer Versorgungsanwartschaft nach beamtenrechtlichen Vorschriften im Zusammenhang mit der Zusage einer späteren Übernahme in das Beamtenverhältnis Ein öffentlicher Arbeitgeber darf sich von einem Angestellten nicht eine monatliche Zahlung als Gegenleistung für die Zusage der späteren Ernennung des Angestellten zum Beamten versprechen lassen. Eine... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Schadensersatz wegen Falschberatung bei Swap-Geschäften
Der Bundesgerichtshof hat am 22.03.2011 -XI ZR 33/10 - ein bahnbrechendes Urteil verkündet. Die vollständigen Entscheidungsgründe sind zwar noch nicht veröffentlicht. Aus der von dem BGH herausgegebenen Pressemitteilung kann jedoch entnommen werden, dass der BGH mit dieser Entscheidung einen wichtigen Beitrag zum Anlegerschutz geleistet hat und damit sehr wahrscheinlich eine Klagewelle gegen deutsche Banken... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Siegfried Reulein)

Die Voraussetzungen der Untersuchungshaft
Die U-Haft ist eine staatliche Zwangsmaßnahme im Ermittlungsverfahren. Sie ist ein massiver Eingriff in die Freiheitsrechte des Betroffenen, der aufgrund eines in diesem Stadium fehlenden Schuldspruchs des Gerichts als unschuldig zu gelten hat. Zweck ist es hier einzig, die Durchführung des Strafverfahrens zu gewährleisten.   Die Voraussetzungen der Untersuchungshaft sind die Folgenden: Der Haftbefehl... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Martin Breunig)

nach oben
Sie lesen gerade: Neunkirchen - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden