Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > O > Obertshausen

Obertshausen

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 15 verschiedene Fachleute aus Obertshausen:

Partner aus allen Branchen in Obertshausen

FotoSebastian Geisler Sachverständiger

Donauschwabenstr. 24, 63179 Obertshausen

Details
FotoAndreas Kegelmann Steuerberater

63179 Obertshausen

Details
FotoKarin Behnke Steuerberaterin

63179 Obertshausen

Details
FotoWolfgang Schad Steuerberater

63179 Obertshausen

Details
FotoHartmut Wagner Notar

63179 Obertshausen

Details
gelistet in: Notar Obertshausen
FotoAndreas Brodherr Rechtsanwalt

Im Themes 15, 63179 Obertshausen

Details
gelistet in: Anwalt Obertshausen
FotoGeorg Geißler Rechtsanwalt

Münchener Str. 1, 63179 Obertshausen

Details
gelistet in: Anwalt Obertshausen
FotoAchim Meier Rechtsanwalt

Alexanderstr. 19, 63179 Obertshausen

Details
gelistet in: Anwalt Obertshausen


Allgemeine Ratgeber

Einverständlich trennen durch Mediation
Kommt es zu einer Trennung von Eheleuten stellt sich die stets die Frage, ob die zu klärenden Punkte (Ehegattenunterhalt, Kindesunterhalt, Zugewinnausgleich, Umgangs-/Sorgerechte bezüglich der Kindern) streitig mit jeweils einem Anwalt zu regeln sind oder aber ob nicht eine so genannte Mediation durchgeführt wird, bei der die Parteien mithilfe eines Mediators die vorbezeichneten Punkte selbst und damit... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Sebastian Windisch)

Kündigung des Mieters wegen Verschlechterung sein Vermögenslage?
Zur Frage, ob bei einem Zeit-Mietvertrag eine Verschlechterung der Vermögensverhältnisse dem Mieter ein Kündigungsrecht gibt Kurzfassung Eine wesentliche Verschlechterung seiner Finanzen berechtigt den Wohnungsmieter nicht zur Kündigung eines Zeit-Mietvertrages. Wer dennoch aus- und eine billigere Wohnung bezieht, zahlt am Ende möglicherweise (beinahe) doppelt. Diese finanziell bittere Erfahrung musste nun eine... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

geblitzt in der Probezeit
Auch außerhalb der Probezeit ist es schon besonders ärgerlich geblitzt zu werden. In der Probezeit bekommen Betroffene aber weit schärferen Folgen zu spüren. Wer seinen Führerschein zum ersten Mal macht, muss zunächst zwei Jahre Probezeit bewältigen, ohne sonderlich aufzufallen (Bei einer Neu- bzw. Wiedererteilung nach einer Entziehung der Fahrerlaubnis gilt das nicht).  Wer einen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas Brunow)

Arbeitnehmererfindungen
• Die Arbeitnehmererfindung unterscheidet man in die Diensterfindung und die freie Erfindungen. • Diensterfindungen sind solche, die entweder aus der Tätigkeit des Arbeitnehmers im Betrieb entstanden sind, oder die maßgeblich auf Erfahrungen oder Arbeiten des Betriebs beruhen. • Der Arbeitnehmer, welcher eine Diensterfindung macht, hat diese unverzüglich dem Arbeitgeber schriftlich zu... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Vorgetäuschter Eigenbedarf zur Begründung einer Eigenbedarfskündigung
Der Schadensersatzersatzanspruch des Mieters gegen den Vermieter kann aufgrund eines später geschlossenen Räumungsvergleichs ausgeschlossen sein. Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck zum Urteil des Amtsgerichts München, Urteil vom 13. Januar 2013 – 474 C 19752/11 –, juris Ausgangslage: Der Vermieter spricht eine Kündigung wegen Eigenbedarf aus. Der Mieter... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Obertshausen - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden