Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > O > Oberursel (Taunus)

Oberursel (Taunus)

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 5 verschiedene Fachleute aus Oberursel (Taunus):

Partner aus allen Branchen in Oberursel (Taunus)

FotoAnwalt SuchserviceElena Keller Rechtsanwältin

Holzweg 16, 61440 Oberursel (Taunus)

Details
FotoAnwalt SuchserviceChristoph Bodenseh Rechtsanwalt

Oberhöchstadter Straße 10, 61440 Oberursel (Taunus)

Details
FotoAnwalt SuchserviceDietmar Schoßland Rechtsanwalt

Zeppelinstraße 8, 61440 Oberursel (Taunus)

Details


Allgemeine Ratgeber

Die Nachfolgerhaftung bei Übernahme eines Handelsgeschäfts
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Essen, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Das Oberlandesgericht Köln entschied in seinem Urteil vom 02.12.2011 (AZ: 20 U 134/10), dass zwischen einer Fortführung des Handelsgeschäfts unter der bloßen Geschäfts- oder Etablissementbezeichnung... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Begründung eines Arbeitsverhältnisses nach jahrelangem Fremdmitarbeitereinsatz
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Landesarbeitsgericht (LAG) Baden-Württemberg hatte einen Fall zu entscheiden (Az.: 2 Sa 6/13), bei dem es um die Abgrenzung zwischen Werkvertrag und Arbeitnehmerüberlassung ging. Die beiden Kläger arbeiteten... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Die krankheitsbedingte Kündigung, Klage und Anspruch auf Zahlung einer Abfindung.
Ein Fachbeitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin Als Anlass für eine krankheitsbedingte Kündigung kommen in Betracht: 1.    Häufige Kurzzeiterkrankungen 2.    Langzeiterkrankung 3.    krankheitsbedingte Leistungsminderung 4.    dauernde Arbeitsunfähigkeit, bzw. Ungewissheit der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

BAG zum Verbandsaustritt – Kündigungsfrist für Arbeitgeber
Die beklagte Arbeitgeberin gehörte dem Arbeitgeberverband der Chemischen Industrie Saarland e.V. seit 1980 an. Dessen Satzung bestimmt eine Frist von sechs Monaten zum Jahresschluss für die Beendigung der Mitgliedschaft. Mit Schreiben vom 25. Oktober 1999 kündigte die Beklagte ihre Mitgliedschaft „zum nächst möglichen Zeitpunkt“. Darauf hin teilte der Arbeitgeberverband mit, dieser Termin sei nach der Satzung der 31.... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Urlaubsgeld im öffentlichen Dienst und Mutterschutz - Lehrerin
Urlaubsgeld im öffentlichen Dienst und Mutterschutz Die Klägerin ist beim beklagten Land als Lehrerin beschäftigt. Auf das Arbeitsverhältnis ist der "Tarifvertrag über ein Urlaubsgeld für Angestellte" anwendbar. Danach besteht Anspruch auf Urlaubsgeld ua. dann, wenn die Arbeitnehmerin im ersten Kalenderhalbjahr für drei volle Kalendermonate Anspruch auf Arbeitsentgelt hatte. Diese Voraussetzung erfüllte die Klägerin... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Oberursel (Taunus) - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden