Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > O > Olching

Olching

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 24 verschiedene Fachleute aus Olching:

Partner aus allen Branchen in Olching

FotoYvonne Haberda Dolmetscherin

Dachauer Str. 176 e, 82140 Olching

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Dolmetscher Olching
FotoUrsula Sedlmayr Steuerberaterin

82140 Olching

Details
gelistet in: Steuerberater Olching
FotoStephanie Meyer Steuerberaterin

82140 Olching

Details
gelistet in: Steuerberater Olching
FotoAnwalt SuchserviceUwe Karwath Rechtsanwalt

Feursstraße 14, 82140 Olching

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Olching
FotoMarcus Haug Steuerberater

82140 Olching

Details
gelistet in: Steuerberater Olching
FotoAnwalt SuchserviceSylvia Mifka Rechtsanwältin

Hauptstraße 33, 82140 Olching

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Olching
FotoAnwalt SuchserviceMartina Karwath Rechtsanwältin

Feursstraße 14, 82140 Olching

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Olching


Allgemeine Ratgeber

Prisma Life AG: Kostenausgleichsvereinbarung unwirksam, Versicherer muss zahlen!
Die Kanzlei Pasquay hat ein aus Anlegersicht sehr positives Urteil gegen die Prisma Life AG erstritten. Die Prisma Life AG verklagte einen Anleger auf Zahlung aus der umstrittenen Kostenausgleichsvereinbarung zur sog. "Netto-Police". Etwa zwei Jahre nach Abschluss hatte der Anleger beide Verträge durch Frau Rechtsanwältin Pasquay widerrufen lassen und die Zahlungen eingestellt. Widerklagend nahm der Anleger die... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Marie Pasquay)

Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin zur nachträglichen Befristung von unbefristeten Arbeitsverträgen am Beispiel von Saisonarbeitskräften
Ist es rechtlich zulässig, ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nachträglich zu befristen? Unter welchen Voraussetzungen ist dies möglich? Das Hessische Landesarbeitsgericht (LAG) führte am 8.2.2010 (Az. 16 Sa 1032/09) die Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts fort: Dies ist rechtlich zulässig. Die Voraussetzung: Arbeitgeber und Arbeitnehmer müssen eine schriftliche nachträgliche... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Autounfall - was steht mir zu? Welche Rechte habe ich als Geschädigter?
Mehr als 2 Millionen Autounfälle ereigneten sich im Jahr 2008 in Deutschland im Straßenverkehr. Dabei wurden 4.482 Personen getötet und 409.066 verletzt. Bei den meisten Autounfällen gab es nur einen Sachschaden. Es ist bei einem Autounfall zu unterscheiden, ob es sich um einen Autounfall mit Sachschaden, Personenschaden oder Todesfall handelt. Wurden bei dem Autounfall Personen verletzt, ist u.a. zu... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Henrik Momberger)

Geschwindigkeitsüberschreitung auf Autobahnen -Teil 2
Wie groß muss der Abstand zwischen Geschwindigkeitsbeschränkung und Messung sein? Im Folgenden wird die Frage behandelt, welcher Abstand zwischen einem Verkehrsschild zur Geschwindigkeitsbegrenzung und dem Ort der Geschwindigkeitsmessung zu bestehen hat. Diese Abstandsregelung ist in den Richtlinien zur Verkehrsüberwachung durch die Polizei geregelt, unterscheidet sich aber von Bundesland zu Bundesland. So sieht... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas Brunow)

Skiliftbetreiber muss Metallpfosten abpolstern
Frankfurt a. M./Berlin (DAV). Der Betreiber eines Skilifts ist verpflichtet, die Metallpfosten des Lifts an einer Talstation zum Schutz der Skifahrer vor Verletzungen abzupolstern. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt/Main vom 10. September 2008 (AZ: 1 U 184/07), wie die Deutsche Anwaltauskunft mitteilt. Der Kläger war als Skifahrer bei der Ankunft im Bereich der Talstation des beklagten... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Olching - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden