Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > O > Olching

Olching

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 24 verschiedene Fachleute aus Olching:

Partner aus allen Branchen in Olching

FotoYvonne Haberda Dolmetscherin

Dachauer Str. 176 e, 82140 Olching

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Dolmetscher Olching
FotoAnwalt SuchserviceSylvia Mifka Rechtsanwältin

Hauptstraße 33, 82140 Olching

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Olching
FotoBernhard Schmid Steuerberater

82140 Olching

Details
gelistet in: Steuerberater Olching
FotoStefan Hinterleitner Steuerberater

82140 Olching

Details
gelistet in: Steuerberater Olching
FotoDr. Michael Metschkoll Steuerberater

82140 Olching

Details
gelistet in: Steuerberater Olching
FotoAnwalt SuchserviceMartina Karwath Rechtsanwältin

Feursstraße 14, 82140 Olching

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Olching
FotoAnwalt SuchserviceUwe Karwath Rechtsanwalt

Feursstraße 14, 82140 Olching

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Olching


Allgemeine Ratgeber

Strafverfahren gegen Heilberufe - Gefährliches Nachspiel für Ärzte, Mediziner und Psychotherapeuten
Grundsätzlich läßt sich das Arztstrafrecht in die beiden großen Gebiete ärztliche Behandlungsfehler / ärztliche Kunstfehler und fehlerhafte Abrechnungen / Abrechnungsbetrug unterteilen. Die für das Arztstrafrecht relevanten Straftatbestände sind dementsprechend fahrlässige Körperverletzung, Körperverletzung, gefährliche Körperverletzung, fahrlässige Tötung,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas M. Amann)

Verdachtskündigung – Zulässigkeit und Voraussetzungen
Ein Artikel von Fachanwalt für Arbeitsrecht, Alexander Bredereck, Berlin und Essen. Eine Verdachtskündigung durch den Arbeitgeber kommt grundsätzlich dann in Betracht, wenn dieser den Verdacht hat, dass der Arbeitnehmer eine strafbare Handlung oder eine schwerwiegende Pflichtverletzung begangen haben könnte. Nach ständiger Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts kann dies einen wichtigen Grund zur... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Sicherungsverwahrung unter Vorbehalt zulässig
Karlsruhe (jur). Behalten sich Gerichte bei der Verurteilung eines Straftäters die Verhängung einer späteren Sicherungsverwahrung vor, stellt dies kein Verstoß gegen das Grundgesetz oder die Europäische Menschenrechtskonvention dar. Dies entschied das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe in einem am Donnerstag, 19. Juli 2012, bekanntgegebenen Beschluss (Az.: 2 BvR 1048/11). Der Zweite Senat billigte damit... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Durch Autoradio kurz abgelenkt - keine grobe Fahrlässigkeit
NÜRNBERG (DAV). Ein Autofahrer handelt nicht grob fahrlässig, wenn er beim Bedienen des Autoradios kurz unaufmerksam ist und dabei einen Unfall verursacht. Seine Vollkasko-Versicherung müsse für die entstandenen Schäden einstehen, entschied das Oberlandesgericht (OLG) Nürnberg. Das Urteil wurde von den Verkehrsrechts-Anwälten im Deutschen Anwaltverein (DAV) veröffentlicht. Im zu Grunde liegenden Fall war ein Mann während... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Weihnachtsgeldanspruch bleibt auch bei Kündigung im Jahresverlauf zumindest anteilig bestehen
Ein Beitrag zum Urteil des Bundesarbeitsgerichts, Urteil vom 13. November 2013 - 10 AZR 848/12 - von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen Ausgangslage: Das Weihnachtsgeld ist ebenso wie das Urlaubsgeld eine Sonderzahlung. Regelmäßig wird damit zum einen bezweckt, bereits erbrachte Leistungen zu vergüten. Ein weiterer Zweck ist eine Art Vorschusslorbeer, die bewirken... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Olching - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden