Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > P > Pleinfeld

Pleinfeld

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 1 verschiedene Fachleute aus Pleinfeld:

Partner aus allen Branchen in Pleinfeld

FotoBernhard Trögl Rechtsanwalt

Marktplatz 5, 91785 Pleinfeld

Details


Allgemeine Ratgeber

GRP Rainer obsiegt im Prozess um Medienfondsbeteiligung
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: In dem von der Kanzlei GRP Rainer erstrittenen Urteil vom 19.07.2012 hat die 1. Zivilkammer des Landgerichts Aachen (LG Aachen, Aktenzeichen 1 O 589/11) die beklagte Bank zum Schadenersatz und zur so genannten Rückabwicklung der Beteiligung an dem geschlossenen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Abmahnung Daniel Sebastian im Namen und im Auftrag der „Daedalic Entertainment GmbH“ für das Computerprogramm „Edna Bricht Aus“
Abmahnungen wegen Filesharing, in sog. Internettauschbörsen werden nach wie vor seit mehr als 7 Jahren massenhaft verschickt. So verschickt auch die Abmahnkanzlei Daniel Sebastian Rechtsanwälte eine Abmahnung im Namen der „Daedalic Entertainment GmbH“ für Computerprogramm „Edna Bricht Aus“.   Darin fordert Daniel Sebastian im Auftrag der „Daedalic Entertainment GmbH“... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Georg Schäfer)

City-BKK, BKK-Berlin: Rückkehrzusage durch das Land Berlin bei Ausgliederung eines bestimmten Betriebsteils
Anspruch auf Wiedereinstellung beim alten Arbeitgeber, wenn die in der Rückkehrzusage genannten Bedingungen eingetreten sind. Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen zum Urteil des Bundesarbeitsgerichts, Urteil vom 15. Oktober 2013 - 9 AZR 564/12 - Der Fall: Die klagende Arbeitnehmerin war zunächst beim beklagten Land Berlin angestellt und als Sachbearbeiterin in... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Beseitigung des Fahrverbots
Haben Sie einen Bußgeldbescheid bekommen, in dem ein Fahrverbot angeordnet wurde?   Sie müssen darauf reagieren, sonst wird dieser Bußgeldbescheid rechtskräftig und Sie haben möglicherweise das Fahrverbot sofort anzutreten.   Fahren Sie dann nach wie vor mit dem Auto, ist das Fahren ohne Fahrerlaubnis und wird zur Straftat, die mehrere Tausend Euro kosten kann.  ... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Georg Schäfer)

Tarifvertrag "Beschäftigungsbrücke"- Ausschluss der ordentlichen Kündigung
Nach § 8 des Tarifvertrages zur Beschäftigungsbrücke in der Metall- und Elektroindustrie in Nordrhein-Westfalen muss der Arbeitgeber - von bestimmten Ausnahmefällen abgesehen - Auszubildende nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung "für mindestens zwölf Monate" in ein Arbeitsverhältnis übernehmen. In diesem Zeitraum kann der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis des Übernommenen nicht ordentlich kündigen. Es handelt sich... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Pleinfeld - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden