Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > P > Plettenberg

Plettenberg

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 11 verschiedene Fachleute aus Plettenberg:

Partner aus allen Branchen in Plettenberg

FotoJoachim Schade Notar

58840 Plettenberg

Details
gelistet in: Notar Plettenberg
FotoFriedhelm Führt Steuerberater

58840 Plettenberg

Details
FotoBrigitte Grüber-Koch Steuerberaterin

58840 Plettenberg

Details
FotoChristian Flügge Rechtsanwalt

Herscheider Str. 26, 58840 Plettenberg

Details
FotoAndré Schulte Rechtsanwalt

Jüttenstr. 8, 58840 Plettenberg

Details
FotoHeiko Hillert Notar

58840 Plettenberg

Details
gelistet in: Notar Plettenberg
FotoDieter Stuff Steuerberater

58840 Plettenberg

Details
FotoHeike Hirschfeld-Arnold Rechtsanwältin

Lehmkuhler Str. 1, 58840 Plettenberg

Details
FotoRalf Dienstühler Notar

58840 Plettenberg

Details
gelistet in: Notar Plettenberg


Allgemeine Ratgeber

Radfahrer überholt anfahrenden Bus ? Schuld an Unfall
Berlin (DAV). Der Fahrer eines Linienbusses muss beim Anfahren von der Haltestelle nicht auf einen Radfahrer warten, der sich noch etwa ein bis zwei Fahrzeuglängen hinter dem Heck des Busses befindet. Über diesen Beschluss des Kammergerichts Berlin vom 24. Juli 2008 (AZ: 12 U 142/07) informieren die Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV). Ein Radfahrer überholte einen anfahrenden Linienbus, obwohl dieser... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Wer falsch blinkt, haftet allein
Berlin (DAV). Wer trotz nach rechts gesetzten Blinkers weiter geradeaus fährt und dadurch einen Unfall verursacht, muss unter Umständen allein für den Schaden aufkommen, auch wenn der Unfallgegner eigentlich hätte warten müssen. Darauf machen die Verkehrsrechtsanwälte im Deutschen Anwaltverein (DAV) aufmerksam. Sie verweisen dabei auf ein Urteil des Amtsgerichts Homburg vom 2. Mai 2006 (AZ - 16 C 65/06 -). Ein Autofahrer... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

BFH: Erbschaftsteuer bei Geltendmachung des Pflichtteils nach Tod des Verpflichteten durch dessen Alleinerben
  1) Ist der Pflichtteilsberechtigte der Alleinerbe des Verpflichteten, so bleibt trotz des zivilrechtlichen Erlöschens des Pflichtteilsanspruchs erbschaftsteuerrechtlich sein Recht zur Geltendmachung des Pflichtteils als Folge der Regelung in § 10 Abs. 3 ErbStG bestehen. 2) Es kommt nicht darauf an, ob der Schuldner des Pflichtteils (Erblasser) damit rechnen musste, den Anspruch zu Lebzeiten erfüllen zu... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Jan-Hendrik Frank)

Abmahnung Rasch Rechtsanwälte im Auftrag der Universal Music GmbH für das Musikalbum „Glücksgefühle“ von Beatrice Egli
Haben Sie eine Abmahnung der Abmahnkanzlei Rasch Rechtsanwälte wegen des vermeintlich illegalen Down-/Uploads des oben genannten Musikwerkes „Glücksgefühle“ von Beatrice Egli im Auftrag der Universal Music GmbH erhalten und sollen nun € 1.200,00 oder mehr bezahlen? Lassen Sie sich helfen und verfallen Sie nicht in Panik.   Die Bundesregierung hat mit Beschluss vom 28.06.2013 top... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Georg Schäfer)

Bis zu 500.000,00 EUR Schmerzensgeld im Geburtsschadensrecht – Angemessener Ausgleich durch einmalige Kapitalzahlung und eine Schmerzensgeldrente
Angesicht im Geburtsschadensrecht regelmäßig gegebener schwerster körperlicher Behinderungen spricht die Rechtsprechung im Einzelfall Schmerzensgeldbeträge in Höhe von bis zu 500.000,00 EUR zu. Schmerzensgeld soll dem Patienten im Geburtsschadensrecht einen angemessenen Ausgleich für diejenigen Schäden und Lebensbeeinträchtigungen bieten, die nicht vermögensrechtlicher Art sind.... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Ulf S. Grambusch)

nach oben
Sie lesen gerade: Plettenberg - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden