Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > Q > Quedlinburg

Quedlinburg

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 17 verschiedene Fachleute aus Quedlinburg:

Partner aus allen Branchen in Quedlinburg

FotoMatthias Geißer Rechtsanwalt

Gröpern 26, 06484 Quedlinburg

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Anwalt Quedlinburg
FotoElmar Liese Rechtsanwalt

Wallstr. 2, 6484 Quedlinburg

Details
gelistet in: Anwalt Quedlinburg
FotoCaroline Kienitz Rechtsanwältin

Neuer Weg 24 A, 6484 Quedlinburg

Details
gelistet in: Anwalt Quedlinburg
FotoGaston Elze Steuerberater

06484 Quedlinburg

Details
FotoPeter Diefenbach Notar

06484 Quedlinburg

Details
gelistet in: Notar Quedlinburg
FotoRainer Wissing Steuerberater

06484 Quedlinburg

Details


Allgemeine Ratgeber

Alterdiskriminierung beim Urlaub - Es kann stets der Höchstsatz verlangt werden
Wieder einmal hat das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG), das auf der EG-Richtlinie 2000/78 beruht, jahrzehntealte deutsche Arbeitsrechtspraxis auf den Kopf gestellt. Diesmal ist der Urlaubsanspruch betroffen. In vielen Arbeits- und auch Tarifverträgen ist dieser nach dem Alter gestaffelt. Jüngere Arbeitnehmer erhalten weniger Urlaub als ältere und werden, so auch das Bundesarbeitsgerichts in seiner Entscheidung... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)

Gleichbehandlung von Angestellten & Arbeitern bei der Zahlung von Weihnachtsgratifion
Gewährt ein Arbeitgeber seinen Arbeitnehmern nach von ihm gesetzten allgemeinen Regeln eine Weihnachtsgratifikation als freiwillige Leistung, ist er an den arbeitsrechtlichen Grundsatz der Gleichbehandlung gebunden. Dieser Grundsatz ist nicht nur bei einer willkürlichen Schlechterstellung einzelner Arbeitnehmer verletzt. Bildet der Arbeitgeber Gruppen von begünstigten und benachteiligten Arbeitnehmern, verbietet der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Gewinne aus Grundstücksspekulationen werden nicht zu Verlusten
Bei der Ermittlung des steuerpflichtigen Anteils eines Spekulationsgewinns sind die Veräußerungskosten verhältnismäßig dem steuerbaren und dem nicht steuerbaren Teil des Veräußerungsgewinns zuzuordnen. Dies hat der 13. Senat des Finanzgerichts Köln mit Urteil vom 06.11.2013 (13 K 121/13) entschieden. Ein Anspruch auf Berücksichtigung der gesamten Veräußerungskosten bei dem... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Ausschluss vom Erwerb der Spätaussiedlereigenschaft
Ausschluss vom Erwerb der Spätaussiedlereigenschaft wegen Nähe zum kommunistischen Herrschaftssystem Das Bundesverwaltungsgericht hat über die Auslegung einer am 1. Januar 2000 in Kraft getretenen Ausschlussregelung im Vertriebenenrecht entschieden. Das Bundesvertriebenengesetz schließt deutsche Volkszugehörige vom Erwerb der Rechtsstellung eines Spätaussiedlers aus, wenn sie in den Aussiedlungsgebieten Funktionen... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Auswirkungen einer Auslandstätigkeit auf Steuer- und Sozialversicherungspflicht
Im Zuge der Globalisierung wächst die Wirtschaft weltweit immer enger zusammen. Viele deutsche Unternehmen haben Auslandsgesellschaften oder sind Teil eines internationalen Konzerns. Für Arbeitnehmer ist es oft wichtig durch einen Auslandsaufenthalt ihre Sprachkenntnisse zu verbessern oder auch die Kulturen kennen zu lernen, mit denen sie in ihrem Arbeitsalltag in Deutschland regelmäßig zu tun haben. Oft wird... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)

nach oben
Sie lesen gerade: Quedlinburg - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden