Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > S > Salem

Salem

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 4 verschiedene Fachleute aus Salem:

Partner aus allen Branchen in Salem

FotoDr. Christa Lungstras Rechtsanwältin

Heiligenberger Str. 3, 88682 Salem

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Salem
FotoBernhard Hupfeld Rechtsanwalt

Langäcker 24, 88682 Salem

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Salem
FotoJens Elben Rechtsanwalt

Schloßseeallee 13, 88682 Salem

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Salem


Allgemeine Ratgeber

(Fristlose) Kündigung wegen Rückstand des Mieters mit den Mietzahlungen: Kann der Mieter die Wohnung noch retten?
In dem vom BGH entschiedenen Fall (BGH, Urteil vom 28.11.2007, Az. VIII ZR145//07) hatte der Mieter über einen längeren Zeitraum die Miete nicht vollständig gezahlt. Es entstand ein Rückstand von mehr als zwei Monatsmieten. Der Vermieter kündigte daraufhin fristlos bzw. fristgerecht das Mietverhältnis und erhob eine Räumungsklage. Der Mieter zahlte die rückständigen Mieten nach. Er berief... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Demenzerkrankung des Erblassers kann zu Nichtigkeit des Testaments führen
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Mit der Frage der Testierfähigkeit von Personen mit Erkrankungen die Auswirkungen auf die kognitiven Fähigkeiten haben, musste sich kürzlich das Oberlandesgericht (OLG) München beschäftigen (Az.: 31 Wx... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Schulgeld ist auch für die unterrichtsfreie (Ferien-) Zeit zu bezahlen
Schulgeld auch für die unterrichtsfreie (Ferien-) Zeit bezahlen zu müssen, verstößt nicht gegen Grundsatz: “Kein Lohn ohne Arbeit“. Der Kläger meldete seine damals 17-jährige Tochter mit Wirkung zum 1. September 1998 im Nymphenburger Gymnasium in München an, dessen Rechtsträger die als eingetragener Verein auftretende Beklagte ist. Mit der Unterschrift unter dem Aufnahmeantrag verpflichtete sich der Kläger... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Theaterbesuch mit "Knalleffekt" durch Schreckschusspistole, wer haftet ?
Die Betätigung einer Schreckschusspistole mit einer Lautstärke bis zu 129 dB während einer Theateraufführung führt nach einer Entscheidung des 1. Zivilsenates nicht zur Haftung des Theaters für Gehörschäden eines besonders empfindlichen Besuchers. Der Kläger, der seit 1997 unter einem chronischen Tinnitus litt, besuchte im April 1999 eine Aufführung des „Faust“ im Hessischen Staatstheater. Kurz vor der Pause wurde... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

BGH: Kostenloser PC für eine Schulfotoaktion nicht wettbewerbswidrig
Der u. a. für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte auf Klage der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs e.V. darüber zu entscheiden, ob eine gewerbliche Fotografin wettbewerbswidrig handelt, wenn sie Schulen kostenlos einen PC überlässt, falls die Schule im Gegenzug eine Schulfotoaktion organisiert. Bei einer solchen Aktion werden die Schüler in der Schule fotografiert; der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Salem - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden