Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > S > Schwanewede

Schwanewede

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 8 verschiedene Fachleute aus Schwanewede:

Partner aus allen Branchen in Schwanewede

FotoArne Smola Sachverständiger

Damm 20, 28790 Schwanewede

Details
FotoRenate Clausen-Büttner Notarin

28790 Schwanewede

Details
gelistet in: Notar Schwanewede
FotoGuido Daasch Rechtsanwalt

Ostlandstraße 32, 28790 Schwanewede

Details
FotoSybille Müller Steuerberaterin

28790 Schwanewede

Details
FotoRita Zinke Steuerberaterin

28790 Schwanewede

Details
FotoChrista Werth Steuerberaterin

28790 Schwanewede

Details


Allgemeine Ratgeber

Rasen trotz Lärmschutzes kann teuer werden!
Dies musste jetzt ein 24jähriger Student aus dem südbadischen Raum erfahren, der im Januar 2003 um 5.00 morgens die BAB A 5 auf der Gemarkung Heidelberg in Fahrtrichtung Karlsruhe mit einer Geschwindigkeit von 147 km/h befahren hatte und dort in eine Verkehrskontrolle geriet. Dabei hatte er die zwischen den Ausfahrten Heidelberg-Mitte und Heidelberg-Schwetzingen auf-grund Lärmschutzes vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit von 100... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Bundesgerichtshof zur Wirksamkeit von Vertragsstrafen in Bauverträgen
Der VII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte über die Wirksamkeit einer Vertragsstrafenklausel in Bauverträgen zu entscheiden. Nach dieser vom Auftraggeber gestellten Klausel hatte der Auftragnehmer bei Überschreitung der vertraglich vereinbarten Fertigstellungstermine eine Vertragsstrafe in Höhe von 0,15 % des vereinbarten Pauschalpreises für jeden Werktag der Verspätung zu zahlen, insgesamt höchstens 10 % des... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Betrieb eines Swinger-Clubs gaststättenrechtlich nicht stets ausgeschlossen
Der Kläger erstrebte für eine im Außenbereich befindliche Liegenschaft eine gaststättenrechtliche Erlaubnis zum Betrieb eines sog. "Swinger-Clubs", der einem "privaten Partykreis" Gelegenheit zu Partnertausch bieten soll. Fraglich war, ob der Kläger damit "der Unsittlichkeit Vorschub leistet", was der Erteilung der Erlaubnis entgegengestanden hätte. Das Bundesverwaltungsgericht hat wie der Bayerische Verwaltungsgerichtshof die... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Entlassung eines NPD-Kreisvorsitzenden aus dem Grundwehrdienst
Das Bundesverwaltungsgericht hat heute die von der Bundeswehr im Jahre 1998 verfügte Entlassung eines Wehrpflichtigen bestätigt, der Kreisvorsitzender der NPD war. Der Kläger wurde zum 1. März 1998 zum zehnmonatigen Grundwehrdienst einberufen. Im August 1998 wurde er als Gefreiter von dem zuständigen Truppenkommandeur entlassen, nachdem bekannt geworden war, dass er der NPD angehörte und für diese Parte an seinem... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Weihnachtsgratifikationen unter arbeitsrechtlichen Gesichtspunkten
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Die rechtliche Einordnung des Weihnachtsgeldes, welches zumeist anlässlich des Weihnachtsfestes gezahlt wird, ist dabei nicht immer einfach. Das Weihnachtsgeld wird häufig neben dem Gehalt als sogenannte Einmalzahlung gezahlt. Erforderlich ist hierfür... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

nach oben
Sie lesen gerade: Schwanewede - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden