Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > S > Stahnsdorf

Stahnsdorf

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 2 verschiedene Fachleute aus Stahnsdorf:

Partner aus allen Branchen in Stahnsdorf

FotoJens Krüger Rechtsanwalt

Potsdamer Allee 3, 14532 Stahnsdorf

Details
FotoIngo Klemm Rechtsanwalt

Bergstr. 84, 14532 Stahnsdorf

Details


Allgemeine Ratgeber

Rechtsanwalt – Tipp – Unterhaltsrecht: Ausbildung trotz Unterhaltsverpflichtung ?
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem aktuellen Fall seine bisherige Rechtsprechung vertieft, nach der ein zum Unterhalt Verpflichteter vorrangig seine eigene Erstausbildung absolvieren kann, obwohl er seinen minderjährigen Kindern Unterhalt zahlen müsste (BGH Urteil vom 4. 5. 2011 - XII ZR 70/ 09). I. Das Problem: Eigene Ausbildung oder Unterhalt zahlen ? Wenn sich junge Eltern trennen, stellt sich oftmals... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Mathias Henke)

Steuern in der Türkei - Türkisches Steuerrecht
Das türkische Steuersystem ist ursprünglich unter Einfluss und mit Beitrag der deutschen Steuerrechtsprofessoren während des zweiten Weltkriegs gestaltet worden. Aus diesem Grund bestehen umfassende Gemeinsamkeiten zum deutschen Steuersystem. Seitdem sind jedoch zahlreiche neue Steuern, Abgaben und Sonderregelungen eingeführt, welche starke Abweichungen mit sich gebracht haben. Neben der Einkommenssteuer,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Dr. Fatih Dogan)

Schadensersatz für Personenschäden bei Streit unter Arbeitskollegen
KURZINFO: Das Haftungsprivileg des § 105 Abs. 1 SGB VII greift ein, wenn ein Arbeitnehmer die Arbeitsleistung seines Arbeitskollegen beanstandet und ihm dabei einen Schubs mit der Hand vor die Brust gibt. Eine betriebliche Tätigkeit liegt nämlich vor, wenn der Schädiger bei objektiver Betrachtungsweise aus seiner Sicht im Betriebsinteresse handeln durfte, sein Verhalten unter Berücksichtigung der Verkehrsüblichkeit nicht... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

BGH: Abofallen-Angebote auf Internetseiten sind als versuchter Betrug zu qualifizieren
Der Strafsenat des BGH hat das Urteil der Vorinstanz bestätigt, und mit Urteil vom 05.03.2014, Az. 2 StR 616/12, entschieden, dass die gezielte Verschleierung der Kostenpflichtigkeit von Internetdiensten als versuchter Betrug anzusehen ist. Wird auf einer Internetseite eine Kostenpflichtigkeit der angebotenen Leistungen gezielt verschleiert, liegt nach Ansicht des BGH eine Täuschungshandlung vor. Auch die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Tschu-Tschon Kim)

Abmahnung Waldorf Frommer im Namen der Warner Bros. Entertainment GmbH für das Filmwerk „Gravity“
Die Abmahnkanzlei Waldorf Frommer verschickt Abmahnungen wegen vermeintlicher Urheberrechtsverletzung durch illegalen Down-/Upload in sogenannten Internettauschbörsen im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH für das Filmwerk „Gravity“.   Keine Panik!   Lassen Sie sich helfen. Nicht immer haftet automatisch der Anschlussinhaber für eine ihm vorgehaltene... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Georg Schäfer)

nach oben
Sie lesen gerade: Stahnsdorf - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden