Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > W > Wissen

Wissen

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 1 verschiedene Fachleute aus Wissen:

Partner aus allen Branchen in Wissen

FotoSchmidt G.u.B.u.A. Steuerberater

Rathausstrasse 57, 57537 Wissen

Details
gelistet in: Steuerberater Wissen


Allgemeine Ratgeber

Mögliche Probleme mit enterbten Schlusserben
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Das Oberlandesgericht (OLG) Hamm (Az. I-15 W 134/12) soll jetzt in einem Fall entschieden haben, in dem die beiden leiblichen Töchter des Ehemanns im Ehevertrag eines Ehepaares als Schlusserben eingesetzt worden sein... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Möglicherweise Insolvenzanträge von Immobilienfonds der S&K-Gruppe
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Allem Anschein nach sind die Aussichten für Anleger des betreffenden Fonds immer noch schlecht, wieder an ihr Geld zu kommen. Alle Fonds der Frankfurter Immobiliengruppe sollen Insolvenz angemeldet haben. Bei den Fonds... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Begründung eines Arbeitsverhältnisses nach jahrelangem Fremdmitarbeitereinsatz
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Landesarbeitsgericht (LAG) Baden-Württemberg hatte einen Fall zu entscheiden (Az.: 2 Sa 6/13), bei dem es um die Abgrenzung zwischen Werkvertrag und Arbeitnehmerüberlassung ging. Die beiden Kläger arbeiteten... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Verbot von "Satellitenschüsseln" durch den Vermieter nur nach Interessenabwägung im Einzelfall
Das Bundesverfassungsgericht hat in seinem Beschluss vom 31.3.2013 die Grundsätze bekräftigt, die in zivilgerichtlichen Streitigkeiten über die Anbringung von Parabolantennen durch Mieter zu beachten sind. Die Zivilgerichte haben eine fallbezogene Abwägung über die Eigentümerinteressen des Vermieters an der - auch optisch - ungeschmälerten Erhaltung des Wohnhauses und die Informationsinteressen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Björn Blume)

Abmahnung Waldorf Frommer wegen "Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger-" und wegen dem Werk "Lockout"
Auch im Sommer geht das Abmahngeschäft unverblümt weiter. Von einer Sommerpause oder gar Sommerloch kann keine Rede sein. Zur Zeit gehen nämlich Anfragen bei uns ein, welche Abmahnungen der Anwaltskanzlei Waldorf Frommer aus München zugrunde liegen: Abmahner: Twentieth Century Fox Werk: "Life of Pi -Schiffbruch mit Tiger-" Abmahner: Universum Film GmbH Werk: "Lockout" Neben der Zahlung... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Sascha Tawil)

nach oben
Sie lesen gerade: Wissen - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden