Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Altenburg

Rechtsanwalt in Altenburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  
Foto
In Kooperation mit dem ASS Helga Zschiegner  Baderei 5, 04600 Altenburg
Telefon: 03447 500397
Rechtsanwältin in Altenburg
FotoDr. Horst Helmut Alexander Büring  Schmöllnsche Vorstadt 13, 4600 Altenburg
Telefon: 03447-589-0
Rechtsanwalt in Altenburg
Foto Heinz Pagel  Dr.-Wilhelm-Külz-Straße 4, 4600 Altenburg
Telefon: 03447-507918
Rechtsanwalt in Altenburg
Foto Carl Sommer  Rosa-Luxemburg-Straße 8, 4600 Altenburg
Telefon: 03447-551734
Rechtsanwalt in Altenburg
Foto Constanze Hofmann  Schmöllnsche Vorstadt 13, 4600 Altenburg
Telefon: 03447-589-0
Rechtsanwältin in Altenburg
Foto Daniela Nitzsche  Schmöllnsche Vorstadt 13, 4600 Altenburg
c/o RAe Büring Reger Bierwisch Vogel
Telefon: 03447-5890
Rechtsanwältin in Altenburg
Foto Helga Zschiegner  Baderei 5, 4600 Altenburg
Telefon: 03447-500397
Rechtsanwältin in Altenburg
Foto Helge Klein  Friedrich-Ebert-Straße 9, 4600 Altenburg
Telefon: 03447-509016
Rechtsanwalt in Altenburg
Foto Anne Gentsch  Moritzstraße 4, 4600 Altenburg
Telefon: 03447-38140
Rechtsanwältin in Altenburg
Foto Jens-Uwe Hummel  Terrassenstraße 1, 4600 Altenburg
Telefon: 03447-314167
Rechtsanwalt in Altenburg
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  

Allgemeine Ratgeber

Eigenbedarfskündigung: Voraussetzungen einer Weiterverfolgung durch den Immobilienerwerber
Eine vom früheren Vermieter ausgesprochene Eigenbedarfskündigung kann auch vom Erwerber der Immobilie weiterverfolgt werden. Voraussetzung ist, dass der Kündigungsgrund in der Person des Erwerbers, also des neuen Vermieters, fortbesteht. Wird zwischenzeitlich versucht zu veräußern, entfällt der Selbstnutzungswunsch. Ein Beitrag von Alexander Bredereck,  Fachanwalt für Miet- und... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Bundesgerichtshof zur Abwicklung widerrufener Realkreditverträge
Der u.a. für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat zu Rechtsfragen Stellung genommen, die für die Rückabwicklung (§ 3 Abs. 1 HWiG in der bis zum 30. September 2000 geltenden Fassung) widerrufener Grundpfandkreditverträge bedeutsam sind. Wie der Bundesgerichtshof im Anschluß an eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs vom 13. Dezember 2000 (C-481/99) mit Urteil vom 9. April 2002 (XI ZR... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Investmentfonds: Fehlerhafte Anlageberatung
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Landgericht (LG) Hamburg entschied mit Urteil vom 25.11.2011 (Az.: 330 O 245/11), dass einem Anleger Schadensersatzansprüche wegen fehlerhafter Anlageberatung zustehen können, wenn keine objektgerechte Beratung... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

BGH-Neuwagenrechtsprechung: Was bedeutet "fabrikneu"?
Der für das Kaufrecht zuständige VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofes hatte sich erneut mit der Frage zu befassen, ab wann ein als Neufahrzeug verkauftes Kraftfahrzeug nicht mehr als "fabrikneu" anzusehen ist, wenn in dem Zeitraum, in dem der Kaufvertrag abgeschlossen worden ist, ein Modellwechsel stattgefunden hat. In dem der Entscheidung zugrundeliegenden Fall ging es um den Kauf eines Pkw mit der Typenbezeichnung 523i der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

FHH Schiffsfonds in Seenot
Die Schifffahrtskrise hat bislang schon zahlreiche Schiffsfonds und Flottenfonds auch anerkannter Emissionshäuser in die Insolvenz oder Sanierung gedrängt. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Die Schwierigkeiten vieler dieser Schiffsfonds sollen insbesondere von den niedrigen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

BFH: Besteuerung der Ausschüttung eines US-amerikanischen Trusts an Zwischenerwerber
BFH: Besteuerung der Ausschüttung eines US-amerikanischen Trusts an Zwischenerwerber Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 27.9.2012, II R 45/10 einige Fragen der schenkungssteuerlichen Behandlung der Ausschüttung eines US-amerikanischen Trusts an Zwischenerwerber geklärt. Leitsätze: 1. Zwischenberechtigte i.S. von § 7 Abs. 1 Nr. 9 Satz 2 Halbsatz 2 ErbStG sind alle Personen, die während des... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Jan-Hendrik Frank)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Altenburg


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Altenburg

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Altenburg | Anwalt Altenburg - Rechtsanwälte jetzt!