Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Arbeitsrecht > Bernau bei Berlin

Rechtsanwalt in Bernau bei Berlin - Arbeitsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Bernau bei Berlin

In den Rechtsbereich des Arbeitsrechts werden Gesetze, Verordnungen und rechtliche Bestimmungen eingeordnet, welche mit der Regelung eines Arbeitsverhältnisses im Rahmen einer abhängigen Beschäftigung im Zusammenhang stehen. In diesem Rechtsanwaltsverzeichnis lässt sich ein Anwalt online finden, welcher in den verschiedenen Bereichen des Arbeitsrechts wie z.B. Kündigungsschutz, Arbeitsunfall, Altersteilzeit, Weiterbildung, Elternzeit, Abmahnung tätig werden kann.
Mehr lesen


Hat man als Arbeitgeber bzw. Arbeitnehmer ein arbeitsrechtliches Problem wie eine Kündigung in der Probezeit, eine zweifelhafte Abmahnung, eine dem Schein nach zu niedrige Abfindung, sollte man sich rechtlichen Beistand bei einem Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Bernau bei Berlin suchen. Bei Problemen im Bereich des Arbeitsrechts ist fundiertes Fachwissen erforderlich, um sein Recht durchzusetzen. Das kann ein Anwalt im Arbeitsrecht in Bernau bei Berlin bieten. Ein Jurist, der auf das Arbeitsrecht spezialisiert ist, bietet nicht nur eine juristische Beratung bei zum Beispiel Diskriminierung, Schwierigkeiten in der Probezeit, einem Arbeitsunfall bzw. bei rechtlichen Unstimmigkeiten in Bezug auf einen Nebenjob. Auch im Falle einer Gerichtsverhandlung, wird der Anwalt die Rechte seines Mandanten vertreten. Auch der Schriftverkehr mit dem Arbeitnehmer bzw. Arbeitgeber wird übernommen.

Grundsätzlich ist es egal, ob eine Rechtslage dem ersten Eindruck nach eindeutig erscheint. Es ist immer sinnvoll, sich durch die Beratung durch einen Fachexperten abzusichern. Vor allem Verträge gestalten sich nicht selten juristisch diffizil. Liegt die rechtliche Problematik in einem Dienstvertrag begründet, ist unbedingt fundiertes Wissen von Nöten, um rechtliche Feinheiten offenzulegen. Will man sein Recht kriegen, ist es die beste Entscheidung, einen Anwalt für Arbeitsrecht in Bernau bei Berlin zu konsultieren. Es spielt auch keine Rolle, ob man sich noch in der Ausbildung befindet, bereits in Altersteilzeit oder in Mutterschutz ist. Ein Anwalt für Arbeitsrecht aus Bernau bei Berlin ist immer der richtige Ansprechpartner.

Auch, wenn man ein Problem mit der Altersteilzeit hat, sollte man sich rechtlichen Rat einholen. In nicht wenigen Fällen kann bereits eine Beratung genug sein, um enorme Folgekosten zu umgehen. Nicht selten spart man sich durch eine kompetente Beratung zudem Zeit und vor allem auch Nerven. Gerade bei Problemen auf dem Rechtsgebiet Arbeitsrecht ist häufig die eigene finanzielle Existenz bedroht und betroffen. Gleich ist es dabei, ob es sich um eine Abmahnung handelt, Probleme in der Ausbildung, Mobbing, Probleme mit dem Betriebstrat etc. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, unverzüglich zu handeln.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Sabine Hein  Breitscheidstraße 51, 16321 Bernau bei Berlin
Hein Rechtsanwälte
Telefon: 03338 7068851
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Arbeitsrecht


Ratgeber

City-BKK, BKK-Berlin: Rückkehrzusage durch das Land Berlin bei Ausgliederung eines bestimmten Betriebsteils
Anspruch auf Wiedereinstellung beim alten Arbeitgeber, wenn die in der Rückkehrzusage genannten Bedingungen eingetreten sind. Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen zum Urteil des Bundesarbeitsgerichts, Urteil vom 15. Oktober 2013 - 9 AZR 564/12 - Der Fall: Die klagende Arbeitnehmerin war zunächst beim beklagten Land Berlin angestellt und als Sachbearbeiterin in... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Die Rechte der Arbeitnehmer bei Kündigungswellen großer Konzerne – hier E.on.
Der Spiegel berichtet in seiner Ausgabe vom 1.8.2011, dass der Energiekonzern E.on drei bedeutende Standorte in Deutschland aufgeben will. Betroffen sind nach Angaben des Spiegels die E.on-Energiesparte in München, die E.on-Kraftwerkstochter in Hannover und die Gashandelstochter E.on Ruhrgas in Essen. Der Spiegel berichtet von einem „scharfen Schnitt", von dem mehrere hundert Arbeitsplätze betroffen seien. Im... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Arbeitsvergütung
• In der Bemessung der Arbeitsvergütung sind die Parteien frei. Grundsätzlich schuldet der Arbeitgeber die Vergütung, die im Arbeitsvertrag vereinbart wurde. • Besteht Tarifbindung oder wendet der Arbeitgeber den Tarifvertrag freiwillig an, muss mindestens die im Tarifvertrag festgesetzte Vergütung bezahlt werden. Soweit kein Tarifvertrag Anwendung findet, kommt unzulässiger... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

10 Hinweise zum Urlaubsanspruch des Arbeitnehmers
1. Jeder Arbeitnehmer hat Anspruch auf Urlaub Nach § 1 Bundesurlaubsgesetz hat jeder Arbeitnehmer Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub . Deshalb haben z.B. auch Teilzeitbeschäftige, geringfügig Beschäftigte („Mini-Jobber", „400-Euro-Jobber"), befristet angestellte Arbeitnehmer, Aushilfen, Aushilfskräfte, in Ferienarbeit oder in Nebentätigkeit Beschäftigte, Praktikanten und... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Dr. Henning Kluge)

Der Urlaub
• Meistens kann der Arbeitnehmer zu Beginn des Jahres seinen Urlaubswunsch in eine vom Arbeitgeber erstellte Urlaubsliste eintragen, oder einen Urlaubsantrag stellen. Der Arbeitgeber hat in der Regel den Urlaub daraufhin zu gewähren, es sei denn, dem Urlaubswunsch stehen dringende betriebliche Gründe oder Urlaubswünsche anderer Arbeitnehmer entgegen. • Kollidieren die Urlaubswünsche mehrerer... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Bernau bei Berlin | Arbeitsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!