Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Arbeitsrecht > Döbeln

Rechtsanwalt in Döbeln - Arbeitsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto Dirk-Henning Deich  Obermarkt 9, 4720 Döbeln
Telefon: 03431-700404
Anwaltliche Unterstützung zum Rechtsthema Arbeitsrecht gibt Herr Fachanwalt Dirk-Henning Deich in dem Ort Döbeln.
Foto Carsten Forberger  Roßweiner Straße 24, 4720 Döbeln
Telefon: 03431-570643
Rechtsberatung im Rechtsthema Arbeitsrecht bietet Ihnen gern Herr Fachanwalt Carsten Forberger aus Döbeln.
Foto Karsten Opitz  Rosa-Luxemburg-Str. 23, 4720 Döbeln
Telefon: 03431-710161
Rechtliche Hilfe zum Rechtsgebiet Arbeitsrecht liefert Ihnen Herr Rechtsanwalt Karsten Opitz in Döbeln.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Arbeitsrecht


Ratgeber

Rechte des Arbeitnehmers und Arbeitgebers bei einer Auszeit von der Arbeit (Sabbatical)
Darf ein Arbeitnehmer einfach eine Auszeit nehmen? Kann der Arbeitnehmer dann auf denselben Posten zurückkehren? Als „Sabbatical“ bezeichnet man eine Methode für die Förderung der zukünftigen Leistungsfähigkeit und Persönlichkeitsentwicklung von Arbeitnehmern, die in der Praxis nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich ist und die gut vorbereitet sein will. Während des... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Arbeit auf Abruf
• Bei Arbeit auf Abruf ist die Dauer der Arbeitszeit innerhalb eines bestimmten Zeitraums nicht festgelegt. Der Arbeitgeber ruft die Arbeitsleistung im Bedarfsfall ab und bezahlt nur die jeweils abgerufene Leistung. • Im deutschen Arbeitsrecht regelt § 12 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) die Arbeit auf Abruf. Danach ist Arbeit auf Abruf zulässig, wenn arbeitsvertraglich eine bestimmte... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Befristung und Anschlussverbot nach § 14 Abs. 2 Satz 2 TzBfG
Nach § 14 Abs. 2 Satz 2 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes (TzBfG) ist die Befristung eines Arbeitsvertrages ohne sachlichen Grund nicht zulässig, wenn mit demselben Arbeitgeber bereits zuvor ein Arbeitsverhältnis bestanden hat. Arbeitgeber in diesem Sinne ist derjenige, der mit dem Arbeitnehmer den Arbeitsvertrag geschlossen hat. Wird ein Unternehmen nach § 2 Nr. 1 Umwandlungsgesetz (UmwG) mit einem anderen Unternehmen durch... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Massive Bedrohung des Vorgesetzten rechtfertigt fristlose Kündigung
Arbeitsrecht: Beleidigungen oder tätliche Angriffe auf Vorgesetzte können eine Kündigung, auch eine fristlose, nach sich ziehen. Der Kläger war bei der Stadtverwaltung  Mönchengladbach beschäftigt und hatte gegenüber seinem Vorgestetzen geäußert: "Ich hau dir vor die Fresse. Ich nehme es in Kauf, nach einer Schlägerei gekündigt zu werden, der kriegt von mir eine... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Janus Galka, LL.M. Eur.)

Der Bahnstreik: Die GDL und die Tarifpluralität - Zulässigkeit des Streiks? (Teil 2)
Ein Interview von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck mit Fachanwalt für Arbeitsrecht Volker Dineiger, Berlin und Essen. Die Gewerkschaft der Lokführer streikt. Aktuell sind wir in der "Streikpause". In der Diskussion taucht immer wieder auf, dass die GDL neben klassischen Gehaltsforderungen auch die Forderung nach Tarifpluralität erhebt. Der Beitrag beschäftigt sich mit der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)


Rechtsanwälte für Arbeitsrecht im Umkreis von 50 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Döbeln | Arbeitsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!