Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Arbeitsrecht > Friedberg

Rechtsanwalt in Friedberg - Arbeitsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Simone Hörmann von und zu Guttenberg  Ludwigstraße 1, 86316 Friedberg
HANFT Rechtsanwälte
Telefon: 0821 602974
Foto Claudia Weigl  Völser Str. 58, 86316 Friedberg
Telefon: 0821-6080002
Rechtsanwältin Claudia Weigl hilft Ihnen in Gerichtsprozessen zum Arbeitsrecht.
Foto Astrid Miller-Jung  Pfarrer-Bezler-Str. 7 d, 86316 Friedberg
Telefon: 0821-784463
Anwaltliche Vertretung zum juristischen Bereich Arbeitsrecht gibt Frau Rechtsanwältin Astrid Miller-Jung mit Sitz in Friedberg.
Foto Frank Miller  Max-Högg-Str. 3, 86316 Friedberg
Götz & Miller
Telefon: 0821-60999481
Bei rechtlichen Problemen zum Arbeitsrecht hilft Ihnen gern Herr Fachanwalt Frank Miller aus Friedberg.
Foto Insa Gehlhaar  Altkönigstr. 42, 61169 Friedberg
Telefon: 06031 - 791 602
Frau Rechtsanwältin Insa Gehlhaar bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Arbeitsrecht bei Ihren Rechtsproblemen in Friedberg und Umgebung.
Foto Christine Susann Vellenzer  Bismarckstr. 7, 61169 Friedberg
Telefon: 06031 - 166740
Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Arbeitsrecht bietet Frau Fachanwältin Christine Susann Vellenzer mit Sitz in Friedberg.
Foto Günther Böhm  Haingraben 10, 61169 Friedberg
Telefon: 06031 - 4272
Bei juristischen Problemen im Themenbereich Arbeitsrecht ist Ihr Rechtsbeistand vor Ort Herr Fachanwalt Günther Böhm mit Sitz in Friedberg.
Foto Bruno Hoffmann  Straßheimer Str. 4, 61169 Friedberg
c/o Rach-Cost & Hoffmann
Telefon: 06031 - 18696
Herr Fachanwalt Bruno Hoffmann bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Arbeitsrecht vor Ort bei Ihren Prozessen in Friedberg und Umgebung.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Arbeitsrecht


Ratgeber

BGH wendet AGG auf GmbH Geschäftsführer an
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt www.grprainer.com informieren: Der BGH (BGH 23.4.2012, II ZR 163/10) entschied jetzt erstmals zugunsten eines GmbH Geschäftsführers unter Anwendung des AGG. Kläger war im vorliegenden Fall ein 62jähriger Mann, welcher die Geschäftsführung einer GmbH ausübte. Er stand in... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Urlaubsabgeltung
Verzicht auf Urlaubsabgeltung / Verfall von Ansprüchen auf Urlaubsabgeltung Im Zusammenhang mit der Beendigung eines Arbeitsverhältnisses (Kündigung, Aufhebungsvertrag u. a. Beendigungstatbestände) treffen Arbeitgeber und Arbeitnehmer häufig Abreden darüber, wie sie mit nicht genommenem Urlaub umgehen. Solche Ansprüche werden beispielsweise direkt in einem Aufhebungsvertrag geregelt oder... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Volker Backs)

Ruhen des Arbeitslosengeldanspruchs
• Ruht der Anspruch auf Arbeitslosengeld, so besteht zwar der Anspruch, kann aber während der Ruhezeit nicht erfolgreich geltend gemacht werden. • Die Ruhezeit besteht, um Doppelzahlungen an den Berechtigten zu vermeiden. So soll dieser z.B. nicht gleichzeitig Arbeitsentgelt und Arbeitslosengeld beziehen. • Der Anspruch auf Arbeitslosengeld ruht, wenn der Arbeitslose Anspruch auf andere... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Widerruf eines Aufhebungsvertrags nach § 312 BGB?
Die Klägerin war seit 1988 im Hotelbetrieb der Beklagten als Spülerin beschäftigt. Sie unterzeichnete am 28. Januar 2002 im Büro des Geschäftsführers einen von der Beklagten vorbereiteten Aufhebungsvertrag, nach dem ihr Arbeitsverhältnis zum 28. Februar 2002 enden sollte. Am 7. März 2002 widerrief sie ihre Erklärung. Sie habe sich bei der Unterzeichnung der Vereinbarung in einer "Überrumpelungssituation" befunden. Mit ihrer... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Überstundenvergütung
Überstundenvergütung und Arbeitsvertrag bei (leitenden) Angestellten Ohne die ausdrückliche Vereinbarung, Überstunden leisten zu müssen, ist der Arbeitnehmer in der Regel nicht verpflichtet, Überstunden zu leisten. Solche Regelungen finden sich außer in Tarifverträgen hauptsächlich in Arbeitsverträgen. Allerdings ist nicht immer klar, welche dieser Regelungen zulässig... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Volker Backs)


Rechtsanwälte für Arbeitsrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Friedberg | Arbeitsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!