Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Arbeitsrecht > Kamen

Rechtsanwalt in Kamen - Arbeitsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Kamen

Egal ob betriebsbedingte Kündigung, Arbeitsunfall oder schlechtes Arbeitszeugnis, die rechtlichen Probleme im Arbeitsrecht sind oftmals breit gestreut. Das Rechtsgebiet beschäftigt sich mit gesetzlichen Bestimmungen, Gesetzen und Verordnungen, welche im Rahmen eines Arbeitsverhältnisses von Belang sind. Grundsätzlich beschäftigt sich das Arbeitsrecht mit den Rechtsverhältnissen zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber.
Mehr lesen


Hat man ein juristisches Problem wie z.B. mit dem Arbeitsvertrag, Mobbing, Diskriminierung, einer angeblich betriebsbedingten Kündigung oder auch einem Arbeitsunfall, dann sollte man sich in jedem Fall an einen Anwalt im Arbeitsrecht in Kamen wenden. Bei Schwierigkeiten im Bereich des Arbeitsrechts ist fundiertes Fachwissen nötig, um sein Recht zu erlangen. Dies kann ein Rechtsanwalt im Arbeitsrecht in Kamen bieten. Ein Arbeitsrecht-Rechtsanwalt wird nicht nur beratend aktiv werden z.B. bei Schwierigkeiten mit der Altersteilzeit, einer Wiedereingliederung, Fragen rund um den Arbeitsvertrag oder einer Abmahnung oder Kündigung. Er vertritt seinen Mandanten auch, sollte es zu einer Gerichtsverhandlung kommen. Natürlich kann es sein, dass der Rechtsanwalt eine gütliche Regelung herbeiführt.

Grundsätzlich ist es egal, ob eine Rechtslage auf den ersten Blick unzweifelhaft erscheint. Es ist immer angebracht, sich durch die Beratung durch einen Fachexperten abzusichern. Gerade, wenn es um Verträge geht, sollte ein Fachmann diese genau unter die Lupe nehmen. Liegt die rechtliche Problematik in einem Dienstvertrag begründet, ist zwingend Fachwissen erforderlich, um rechtliche Feinheiten offenzulegen. Doch gleich, um was für ein arbeitsrechtliches Problem es sich handelt, mit einem Anwalt für Arbeitsrecht in Kamen schafft man sich eine ideale Basis, um sein Recht durchzusetzen. Es ist auch gleich, ob man sich noch in der Ausbildung befindet, bereits in Altersteilzeit oder in Mutterschutz ist. Sucht man sich Unterstützung bei einem Anwalt für Arbeitsrecht, kann man sich sicher sein, dass das persönliche Recht perfekt vertreten wird.

Auch, wenn man ein Problem mit einer betriebsbedingten Kündigung hat, sollte man sich rechtlichen Rat einholen. In vielen Fällen ist bereits eine Beratung ausreichend, um Folgekosten zu vermeiden und sein Recht durchzusetzen. Auf diese Weise erspart man sich meist auch viel Zeit und Nerven. Wichtig ist es auch zu betonen, dass bei Problemen im Arbeitsrecht in den meisten Fällen die persönliche finanzielle Existenz bedroht ist. Schon augenscheinlich kleine Schwierigkeiten können drastische Folgen haben, sei es ein negatives Arbeitszeugnis, eine Abmahnung, ein Arbeitsunfall oder Unstimmigkeiten mit einem Aufhebungsvertrag etc. Schnelles Handeln ist daher bei allen rechtlichen Fragen und Problemen, die in das Arbeitsrecht fallen, angebracht.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Habbes  Jahnstraße 80, 59174 Kamen
Fachanwalt für Arbeitsrecht, Mietrecht, Verkehrsrecht und Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 02307/9833000
Rechtsauskunft bietet zum juristischen Bereich Arbeitsrecht die Rechtsanwaltskanzlei Habbes mit Kanzleisitz in Kamen.
Foto
Andreas Gebauer  Robert-Koch-Str. 58, 59174 Kamen
Gebauer
Telefon: 02307282896
Foto Hjalmar Gunnar Schwedtmann  Felix-Wankel-Str. 6, 59174 Kamen
Telefon: 02307-208457-0
Bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Arbeitsrecht berät Sie gern Herr Fachanwalt Hjalmar Gunnar Schwedtmann mit Kanzleisitz in Kamen.
Foto Heike Zeitel  Breslauer Str. 4, 59174 Kamen
Telefon: 02307-73426
Frau Fachanwältin Heike Zeitel unterstützt Sie und bietet Rechtsauskunft zum Arbeitsrecht.
Foto Annette Först  Lütge Heide 2 b, 59174 Kamen
Telefon: 02307-923143
Bei Rechtsfragen im Arbeitsrecht ist Ihr juristischer Beistand gern Frau Rechtsanwältin Annette Först mit Kanzleisitz in Kamen.
Foto Andreas Gebauer  Robert-Koch-Str. 58, 59174 Kamen
Rechtsanwaltskanzlei Gebauer
Telefon: 02307-282896

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Arbeitsrecht


Ratgeber

Werbe-Schauspieler auch noch für den Ex-Arbeitgeber
Erfurt (jur). Die Einwilligung eines Arbeitnehmers zu Film- oder Fotoaufnahmen erlischt nicht automatisch mit dem Ende des Arbeitsverhältnisses. Das hat am Donnerstag, 19. Februar 2015, das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt entschieden (Az.: 8 AZR 1011/13). Danach können Arbeitnehmer ihre Einwilligung aber widerrufen, wenn hierfür ein wichtiger Grund besteht. „Bildnisse“ ihrer Mitarbeiter... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Alterdiskriminierung
Zur Frage der Altersdiskriminierung bei Abfindungen in Sozialplänen. Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 23.April 2013 - 1 AZR 25/12 -. Von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht, und Volker Dineiger, Rechtsanwalt Berlin Ausgangslage: Stehen Betriebsstilllegungen an, können Arbeitgeber und Betriebsrat Sozialpläne vereinbaren. In einem Sozialplan sollen die Folgen für die von der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Art. 33 Abs. 2 GG - Gleicher Zugang zum Beförderungsamt für Angestellte und Beamte?
Gleicher Zugang zum Beförderungsamt für Angestellte und Beamte? Der Kläger war im Beitrittsgebiet als Diplomlehrer tätig. Ihm ist vom beklagten Land die Befähigung zur Laufbahn eines Lehrers mit fachwissenschaftlicher Ausbildung in zwei Fächern zuerkannt. Seit 1993 nimmt er kommissarisch die Aufgaben des Pädagogischen Koordinators an der A.-Oberschule wahr. 1996 wurde diese Stelle für beamtete und angestellte Lehrer... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Der Begriff Teilzeitarbeit
• Ein Arbeitnehmer ist dann teilzeitbeschäftigt, wenn seine reguläre Wochenarbeitszeit kürzer ist als die eines vergleichbaren vollzeitbeschäftigten Arbeitnehmers. Selbst dann, wenn bei einer im Betrieb üblichen 35-Stunden-Woche der Arbeitnehmer nur 34 Stunden beschäftigt wird, gilt er schon als teilzeitbeschäftigter Arbeitnehmer. • Grundsätzlich darf ein Arbeitgeber... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Praktikerpleite – die Baumarktkette stellt Insolvenzantrag
Was bedeutet dies für die Mitarbeiter? Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin Das Unternehmen Praktiker hat mitgeteilt, dass am 11.7.2013 ein Insolvenzverfahren beantragt wurde. Ausführlich wird in den Medien über die Konsequenzen für die Aktionäre berichtet. Doch was bedeutet die Insolvenz für die Mitarbeiter? Die ca. 20.000 Mitarbeiter werden nun sicherlich um... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)


Rechtsanwälte für Arbeitsrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Kamen | Arbeitsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!