Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Arbeitsrecht > Wiesloch

Rechtsanwalt in Wiesloch - Arbeitsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Cornelia Oster  Ringstraße 21, 69168 Wiesloch
Kanzlei Breiter Kanzlei für Arbeits- und Sozialrecht
Telefon: 06222 9355880
Foto Dorothee Mertens  Zwischen den Wegen 26, 69168 Wiesloch
Telefon: 06222-52223
Bei Rechtsproblemen zum Arbeitsrecht hilft Ihnen gern Frau Rechtsanwältin Dorothee Mertens mit Kanzleisitz in Wiesloch.
Foto Claus Fleischmann  Schloßstr. 14, 69168 Wiesloch
Bös & Kollegen
Telefon: 06222-4077
Bei Rechtsproblemen zum Thema Arbeitsrecht ist Ihr juristischer Beistand persönlich Herr Rechtsanwalt Claus Fleischmann in Wiesloch.
Foto Cornelia Petra Oster  Hauptstr. 100, 69168 Wiesloch
Telefon: 06222-3045966
Fachanwältin Cornelia Petra Oster mit Kanzleisitz in Wiesloch vertritt Sie persönlich bei Ihren juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Arbeitsrecht.
Foto Felicia Alice D. Siegert  Gartenstr. 37, 69168 Wiesloch
Telefon: 06222-50900
Rechtsanwältin Felicia Alice D. Siegert unterstützt Sie im Rechtsgebiet Arbeitsrecht bei Ihren Rechtsprozessen in Wiesloch und Umgebung.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Arbeitsrecht


Ratgeber

Rechtschutzdeckung besteht auch bei nur angekündigter Kündigung. Ein Hinweis von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin-Mitte
Eine Rechtsschutzversicherung muss grundsätzlich auch dann die Kosten anwaltlicher Beratung übernehmen, wenn der Arbeitnehmer seine Kündigung noch nicht erhalten hat, sondern der Arbeitgeber diese nur in Aussicht gestellt hat. Wie der Bundesgerichtshof in einer jüngeren Entscheidung (BGH, Urteil vom 19.11.2008, Az. IV ZR 305/07) entschieden hat, ist die Rechtsschutzversicherung bereits dann eintrittspflichtig,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Herausgabe von Gegenständen an den Arbeitgeber, deren Eigentumslage unklar ist
Der Betreiber eines Krematoriums kann von seinen Mitarbeitern die Herausgabe des aus der Asche Verstorbener gewonnenen Zahngoldes verlangen. (Landesarbeitsgericht Hamburg, Urteil vom 26. Juni 2013 – 5 Sa 110/12 –, juris). Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen Ausgangslage: Der Angestellte eines Krematoriums hatte ohne Kenntnis seines Arbeitgebers aus der Asche der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Stellenabbau bei RWE
RWE will 3000 Stellen abbauen. Die verbleibenden Beschäftigten müssen sich auf jahrelange Null-Runden beim Gehalt gefasst machen. Ein Beitrag zum Beschluss des von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen Übereinstimmenden Medienberichten zufolge wird der zweitgrößte deutsche Strom- und Gaskonzern in seiner Kraftwerkssparte etwa 3000 Stellen abbauen. Der Personalabbau soll... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts zu Verdachtskündigung von Arbeitnehmern
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Eine Kündigung, welche seitens des Arbeitgebers gegenüber dem Arbeitnehmer bei besonderen Gegebenheiten ausgesprochen wird, stellt eine Verdachtskündigung dar. Von solch einer Verdachtskündigung kann in... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Kein Gleichbehandlungsverstoß bei freiwilligem Abfindungsprogramm nur für jüngere Arbeitnehmer
Arbeitgeber, die ein freiwilliges Abfindungsprogramm auflegen, um Kündigungen zu vermeiden, dürfen ältere Arbeitnehmer ausnehmen. Das hat das Bundesarbeitsgericht in seiner Entscheidung vom 25.02.2010, AZ 6 AZR 911/08 festgestellt. In dem entschiedenen Fall wurden Arbeitnehmer des Jahrgangs 1952 und älter von dem Abfindungsprogramm ausgeschlossen. Zudem behielt der Arbeitgeber sich vor, in jedem einzelnen Fall... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)


Rechtsanwälte für Arbeitsrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Wiesloch | Arbeitsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!