Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Bad Kreuznach

Rechtsanwalt in Bad Kreuznach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3
Logo
Rechtsanwälte Wöhrle & Schick  Kreuzstraße 31-33, 55543 Bad Kreuznach
Telefon: 0671/2983260
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Rainer Fernis  Kirchstraße 1, 55545 Bad Kreuznach
Briemle und Fernis Rechtsanwälte
Telefon: 0671 27610
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Peter Arnold  Salinenstraße 19, 55543 Bad Kreuznach
Telefon: 0671 844240
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Armin Haslinger  Moltkestraße 6, 55543 Bad Kreuznach
Haslinger, Karthaus, Dörper Rechtsanwälte
Telefon: 0671 73113
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Ricarda Fernis  Kirchstraße 1, 55545 Bad Kreuznach
Briemle und Fernis Rechtsanwälte
Telefon: 0671 27610
Rechtsanwältin in Bad Kreuznach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Jens Briemle  Kirchstraße 1, 55545 Bad Kreuznach
Briemle und Fernis Rechtsanwälte
Telefon: 0671 27610
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Foto Jürgen Dipl.-Fin.Wirt Christ  Gustav-Pfarrius-Straße 1-3, 55543 Bad Kreuznach
Weißmann Trauth Christ
Telefon: 0671-888410
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
FotoDr. Christoph jur. Graf von Plettenberg  Dr.-Karl-Aschoff-Str. 6, 55543 Bad Kreuznach
Graf von Plettenberg
Telefon: 0671-2118
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Foto Hans-Josef Schlieckmann  Europaplatz 1-3, 55543 Bad Kreuznach
Schlieckmann & Widdel
Telefon: 0671-2117
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
FotoDr. Christian Clemens jur. Traumann  Dr.-Karl-Aschoff-Str. 16 a, 55543 Bad Kreuznach
Traumann
Telefon: 0671-2218
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3

Informationen zum Rechtsanwalt Bad Kreuznach

Die Rechtsanwaltskammer Koblenz, in deren Zuständigkeitsbereich Bad Kreuznach fällt, verzeichnet mit Stand Januar 2013 2299 zugelassene Rechtsanwälte und 1050 zugelassene Rechtsanwältinnen.
Bad Kreuznach verfügt sowohl über ein Amtsgericht, als auch über ein Landgericht. Das übergeordnete Oberlandesgericht ist das Oberlandesgericht Koblenz.
Zum Zuständigkeitsbereich des Amtsgerichts gehört der gesamte Kreis Bad Kreuznach mit Ausnahme der Stadt Kirn und der Verbandsgemeinden Bad Sobernheim, Kirn-Land und Meisenheim.
Das Landgericht Bad Kreuznach ist eines von acht rheinland-pfälzischen Landgerichten, wovon sich weitere drei im Bezirk des Oberlandesgerichts Koblenz befinden. Im Gegensatz zum Amtsgericht herrscht am Landgericht Bad Kreuznach, wie an allen Landgerichten, für die meisten Verfahren ein Anwaltszwang, das heißt, man muss sich in einem gerichtlichen Verfahren von einem Rechtsanwalt vertreten lassen. Das Gleiche gilt für die Verfahren vor dem Oberlandesgericht in Koblenz.
Vor dem Amtsgericht darf man sich bis auf einige Ausnahmen selbst vertreten, in den meisten Fällen ist man aber mit einem Rechtsanwalt aus Bad Kreuznach besser beraten als ohne. In Bad Kreuznach selbst stehen dazu ca. 150 Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen zur Verfügung, die ihre Mandanten in zivilrechtlichen und strafrechtlichen Verfahren vor Gericht vertreten.
Ausnahmen von dem Recht, sich vor dem Amtsgericht selbst zu vertreten, gibt es in einigen Verfahren aus dem Bereich des Familienrechts, insbesondere bei Ehescheidungen sowie daraus resultierenden Unterhalts- und Güterrechtsverfahren. In diesen Fällen besteht bereits vor dem Amtsgericht für mindestens einen Ehepartner die gesetzliche Verpflichtung, sich durch einen Rechtsanwalt vertreten zu lassen.
Aber auch in allen anderen Angelegenheiten steht einem ein Rechtsanwalt in Bad Kreuznach mit Rat und Tat zur Seite und hilft dem Bürger, sich im Dickicht der Paragraphen zurechtzufinden.


Allgemeine Ratgeber

Verstößt das Landespressegesetz Baden-Württemberg gegen EU-Recht?
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) wird in Kürze die Frage beantworten, ob § 10 des baden-württembergischen Landespressegesetzes gegen die EU-Richtlinie gegen unlautere Geschäftspraktiken vom 11. Mai 2005 (2005/29/EG) verstößt, die in Deutschland seit dem 12. Dezember 2007 als unmittelbar anwendbares Recht gilt. Das Votum des Generalanwalts am Europäischen Gerichtshof Melchior... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

500. Artikel auf Jurablogs.com - meine persönliche Top 10 - Rechtsanwalt und Mediator Thorsten Blaufelder
Hier kommt die Antwort. Um zu den einzelnen Top 10-Artikel zu kommen, folgen Sie bitte diesem Link. Mit dem Finger in der Scheide behandelt ein Arzt keine Halsschmerzen Sohnemann (Chefarzt) operiert, Papa (90 Jahre alt) darf zusehen – fristlose Kündigung Der lustlose Richter: "Die Wahrheit interessiert mich nicht" Das Duz-Verbot am Amtsgericht Berlin Wenn die Büro-Liebe geht…und die Abmahnung... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thorsten Blaufelder)

Abmahnung Daniel Sebastian für das Musikwerk „Martin Solveig – Hey Now“ (auf Fack ju Göhte) im Auftrag der „DigiRights Administration GmbH“
Die Abmahnkanzlei Daniel Sebastian mahnt im Auftrag der DigiRights Administration GmbH das Musikwerk „Martin Solveig – Hey Now“ mit horrenden Summen ab.   Es wird von Ihnen verlangt, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben, sündhaft teuren Schadensersatz zu bezahlen und die Rechtsanwaltskosten der Abmahnkanzlei Daniel Sebastian zur Verfolgung der vermeintlichen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Georg Schäfer)

BFH: Besteuerung der Ausschüttung eines US-amerikanischen Trusts an Zwischenerwerber
BFH: Besteuerung der Ausschüttung eines US-amerikanischen Trusts an Zwischenerwerber Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 27.9.2012, II R 45/10 einige Fragen der schenkungssteuerlichen Behandlung der Ausschüttung eines US-amerikanischen Trusts an Zwischenerwerber geklärt. Leitsätze: 1. Zwischenberechtigte i.S. von § 7 Abs. 1 Nr. 9 Satz 2 Halbsatz 2 ErbStG sind alle Personen, die während des... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Jan-Hendrik Frank)

LG Coburg: Der Kapitalanleger ist auch über kritische Pressestimmen zu informieren
Kurzfassung Was macht einen guten Anlagevermittler aus? Dass er einen Rat suchenden Kunden umfassend über die Vor- und Nachteile des angebotenen Anlageprodukts informiert. Hierzu gehört auch die Aufklärung über kritische Stimmen in der Wirtschaftspresse und die Aufstellung eines geeigneten Finanzierungskonzepts. Unterlässt der Berater dies, macht er sich gegnüber dem Investor schadensersatzpflichtig. So... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Abmahngefahr – Problem Bestellbutton!
Seit dem Inkrafttreten des Gesetzes zum Schutz der Verbraucher vor Abofallen im Internet am 01.08.2012 mussten sich Online-Händler auf die sogenannte „Button-Lösung“ einstellen. Wie eng die Vorgaben des § 312g BGB zu befolgen sind, zeigt das Urteil des Landgerichts Berlin vom 17.7.2013 (Az. 97 O 5/13 ). Demnach erfüllt der Text “Jetzt verbindlich anmelden! (zahlungspflichtiger... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Katrin Freihof)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Bad Kreuznach


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Bad Kreuznach

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Bad Kreuznach | Anwalt Bad Kreuznach - Rechtsanwälte jetzt!