Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Bad Kreuznach

Rechtsanwalt in Bad Kreuznach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3
Logo
Rechtsanwälte Wöhrle & Schick  Kreuzstraße 31-33, 55543 Bad Kreuznach
Telefon: 0671/2983260
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Ricarda Fernis  Kirchstraße 1, 55545 Bad Kreuznach
Briemle und Fernis Rechtsanwälte
Telefon: 0671 27610
Rechtsanwältin in Bad Kreuznach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Armin Haslinger  Moltkestraße 6, 55543 Bad Kreuznach
Haslinger, Karthaus, Dörper Rechtsanwälte
Telefon: 0671 73113
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Jens Briemle  Kirchstraße 1, 55545 Bad Kreuznach
Briemle und Fernis Rechtsanwälte
Telefon: 0671 27610
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Rainer Fernis  Kirchstraße 1, 55545 Bad Kreuznach
Briemle und Fernis Rechtsanwälte
Telefon: 0671 27610
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Foto
In Kooperation mit dem ASS Peter Arnold  Salinenstraße 19, 55543 Bad Kreuznach
Telefon: 0671 844240
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
FotoDr. Christian Clemens jur. Traumann  Dr.-Karl-Aschoff-Str. 16 a, 55543 Bad Kreuznach
Traumann
Telefon: 0671-2218
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Foto Alexander Dipl.Volkswirt Kessler  Salinenstr. 37, 55543 Bad Kreuznach
Kessler
Telefon: 0671-9208918
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Foto Hans-Josef Schlieckmann  Europaplatz 1-3, 55543 Bad Kreuznach
Schlieckmann & Widdel
Telefon: 0671-2117
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Foto Jürgen Dipl.-Fin.Wirt Christ  Gustav-Pfarrius-Straße 1-3, 55543 Bad Kreuznach
Weißmann Trauth Christ
Telefon: 0671-888410
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3

Informationen zum Rechtsanwalt Bad Kreuznach

Die Rechtsanwaltskammer Koblenz, in deren Zuständigkeitsbereich Bad Kreuznach fällt, verzeichnet mit Stand Januar 2013 2299 zugelassene Rechtsanwälte und 1050 zugelassene Rechtsanwältinnen.
Bad Kreuznach verfügt sowohl über ein Amtsgericht, als auch über ein Landgericht. Das übergeordnete Oberlandesgericht ist das Oberlandesgericht Koblenz.
Zum Zuständigkeitsbereich des Amtsgerichts gehört der gesamte Kreis Bad Kreuznach mit Ausnahme der Stadt Kirn und der Verbandsgemeinden Bad Sobernheim, Kirn-Land und Meisenheim.
Das Landgericht Bad Kreuznach ist eines von acht rheinland-pfälzischen Landgerichten, wovon sich weitere drei im Bezirk des Oberlandesgerichts Koblenz befinden. Im Gegensatz zum Amtsgericht herrscht am Landgericht Bad Kreuznach, wie an allen Landgerichten, für die meisten Verfahren ein Anwaltszwang, das heißt, man muss sich in einem gerichtlichen Verfahren von einem Rechtsanwalt vertreten lassen. Das Gleiche gilt für die Verfahren vor dem Oberlandesgericht in Koblenz.
Vor dem Amtsgericht darf man sich bis auf einige Ausnahmen selbst vertreten, in den meisten Fällen ist man aber mit einem Rechtsanwalt aus Bad Kreuznach besser beraten als ohne. In Bad Kreuznach selbst stehen dazu ca. 150 Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen zur Verfügung, die ihre Mandanten in zivilrechtlichen und strafrechtlichen Verfahren vor Gericht vertreten.
Ausnahmen von dem Recht, sich vor dem Amtsgericht selbst zu vertreten, gibt es in einigen Verfahren aus dem Bereich des Familienrechts, insbesondere bei Ehescheidungen sowie daraus resultierenden Unterhalts- und Güterrechtsverfahren. In diesen Fällen besteht bereits vor dem Amtsgericht für mindestens einen Ehepartner die gesetzliche Verpflichtung, sich durch einen Rechtsanwalt vertreten zu lassen.
Aber auch in allen anderen Angelegenheiten steht einem ein Rechtsanwalt in Bad Kreuznach mit Rat und Tat zur Seite und hilft dem Bürger, sich im Dickicht der Paragraphen zurechtzufinden.


Allgemeine Ratgeber

Wann ist ein Insolvenzverwalter an eine Schiedsvereinbarung gebunden?
Grundsätzlich ist ein Insolvenzverwalter verpflichtet, Verträge so zu erfüllen, wie das insolvente Unternehmen sie geschlossen hat. Er hat die gleichen Rechte und Pflichten, die zuvor die Schuldnerin inne hatte. Die Insolvenzordnung gibt ihm lediglich einige Sonderrechte an die Hand. Auch an Schiedsklauseln muss ein Insolvenzverwalter sich im Grunde halten. Wenn also das insolvente Unternehmen mit einem... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)

Erhebliche Beschädigungen an drei Wochen altem Auto - Entschädigung auf Neuwagenbasis
SAARBRÜCKEN (DAV). Bei erheblichen Beschädigungen an einem erst wenige Wochen alten Auto muss sich der Besitzer nicht immer auf eine Reparatur einlassen, sondern kann eine Entschädigung auf Neuwagenbasis verlangen. Dies ergibt sich aus dem Urteil des Landgerichts Saarbrücken, das die Verkehrsrechts-Anwälte (Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein - DAV) veröffentlicht haben. In dem Fall war die Klägerin... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Bundesgerichtshof gibt Clerical Medical Anlegern Schützenhilfe
Die Karlsruher Richter erkannten in den zur Entscheidung stehenden Fällen die Schadensersatzansprüche gegen den beklagten englischen Lebensversicherer Clerical Medical Investment Ltd. (CMI) an. Gleiches soll, nach den vorliegenden Entscheidungen des BGH auch für die Leistungsverpflichtung aus den abgeschlossenen Verträgen gelten. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Fachanwalt für Verwaltungsrecht Volker Dineiger, Berlin zur Schließung der City BKK, den damit verbundenen Kündigungen und deren Folgen für die betroffenen Arbeitnehmer.
Die City BKK wird gemäß Beschluss vom Bundesversicherungsamt (BVA) zum 30.06.2011 geschlossen. Derzeit erhalten viele Mitarbeiter eine Kündigung. Die nicht von einer Kündigung betroffenen Mitarbeiter werden in andere Kassen versetzt. Insgesamt sind von der Schließung etwa 400 Mitarbeiter der City BKK betroffen. Welchen Kündigungsschutz haben die Mitarbeiter, können sie auf eine Abfindung hoffen?... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Neues Recht für Patientenverfügung zum 01.09.2009 in Kraft getreten
Nach jahrelangen Diskussionen hat sich der Gesetzgeber überraschend kurzfristig zu einer Regelung entschlossen, mit der die Bestimmungen über Patientenverfügung Gesetzesinhalt werden. Bislang bestand hierzu lediglich Einzelfallrechtsprechung, die zu einer erheblichen Rechtsunsicherheit führte. Teilweise wird mit der nunmehrigen Regelung die Rechtsprechung der Obergerichte umgesetzt. Im Kern... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Peter W. Vollmer)

Eigenbedarfskündigung von Wohnungen für rein berufliche Zwecke
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 26.09.2012 (Az. XIII ZR 330/11) hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden, dass es für ein berechtigtes Interesse in Bezug auf die Beendigung des Mietverhältnisses ausreichen könne, wenn der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Bad Kreuznach


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Bad Kreuznach

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Bad Kreuznach | Anwalt Bad Kreuznach - Rechtsanwälte jetzt!